Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist es normal dass es so sehr weh tut?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von emigrante, 13 Juli 2005.

  1. emigrante
    Gast
    0
    hi

    meine freundin und ich wollten am sonntag unser erstes Mal haben. wir dachten schon, dass es weh tun würde und darum hab ich dann vorsichtig mit dem finger angefangen, aber selbst das tat ihr schon weh. beim 2. mal (vorgestern) haben wir es dann versucht indem ich meinen penis einführe. nur das tat ihr noch viel mehr weh.
    nachdem wir es gestern zum 3. mal versucht haben, hat sie geweint und meinte es würde wohl nie bei uns klappen. das tat mir so weh und ich wusste nicht was ich ihr sagen sollte. kommt es an und zu vor, dass es beim ersten mal schon alleine mit einem fingern weh tut?
    man muss dazu sagen, dass es langsam besser wird, denk ich
    . da wir gestern weiter kamen als das erste oder 2. mal.

    kann es daran liegen, dass sie verkrampft ist? sollten wir einen arzt aufsuchen?

    ich habe gestern auch schon gleitmittel gekauft aber das half auch nur ein kleines bisschen.

    ich weiss, dass es bestimmt schon einige threads zu dem thema gibt, aber ich denke es geht um uns und nicht um das, was bei anderen leuten passiert, darum hab ich einfach einen neuen thread aufgemacht. habe nach lesen einiger threads gemerkt, dass es bei den meisten beim 2. oder 3. mal geklappt hat.

    heute abend wollten wir es vielleicht beim baden versuchen, da sie meinte, dass sie dann entspannt sei. es tut mir so sehr weh sie weinen zu sehen.
    ich hoffe ihr könnt mir (uns) rat geben.

    an dieser stelle schonmal ein danke für eure aufmerksamkeit und fürs lesen.

    viele liebe grüße
    tim
     
    #1
    emigrante, 13 Juli 2005
  2. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    auf jeden fall muss euch beiden klar sein dass sie durch den schmerz numal durch muss. je entspannter sie ist desto besser wirds sein. aber andererseits wird sie mit jedem mal dass es nicht klappt auch mehr angst vor dem schmerz haben.. sprich je eher es klappt desto besser...
     
    #2
    darksilvergirl, 13 Juli 2005
  3. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey,

    also cih würde erstma noch was mit Petting weitermachen und mit deinen fingern arbeiten.

    Bei meiner Freundin tat es das erste mal, wo ich mit dem Finger in sie eingedrungen bin auch etwas weh. Aber beim nächsten mal dann kaum noch und dann gar nicht mehr. Nach ner Zeit gingen dann auch zwei Finger und so gings dann weiter. Würde daher erstma so was weitermachen und dann später versuchen miteinander zu schlafen.

    Bei uns hat es alles so wunderbar funktioniert ( ausser paar Probs meinerseits, :zwinker: Nervösität und sowas, wer kennt es nicht, :smile: )
     
    #3
    Hansi2000, 13 Juli 2005
  4. sternchen17
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich

    ich denke das könnte wirklich helfen wenn sie weiss das sie dabei sehr entspannt ist, dann ist das schonma geklärt xDD

    lg

    sternchen
     
    #4
    sternchen17, 13 Juli 2005
  5. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Dat mit dem Baden würde ick sein lassen. Dat Wasser spült ihre Feuchtigkeit sehr schnell weg, dat könnte sehr unangenehm für sie werden. Außerdem ist Sex in der Badewanne selbst für erfahrene Sexler ( :zwinker: ) n Problem, einfach wegen dem Platzmangel und so. Ick würds fürs erste mal sein lassen.
    N weiterer Tip (den ick beim ersten Mal immer gerne anführ) is: Trinkt vorher n bisschen Alkohol. Dat löst, entspannt und enthemmt, danach wirds für sie garantiert einfacher (vorsicht: Ihr sollt euch nich besaufen... :zwinker: )
    Und übertriebene Zimperlichkeit ihrereseits is auch unangebracht. Viele Mädels hier im Forum (ick auch) haben einfach die Zähne zusammengebissen und gut wars. Der Schmerz vergeht und danach kanns nur noch besser werden.

    Also dann viel Glück! :bier:
     
    #5
    Ramalam, 13 Juli 2005
  6. User 12529
    User 12529 (31)
    Echt Schaf
    11.410
    598
    7.208
    in einer Beziehung
    das meint sie wirklich, obwohl ihr es grad mal 3 mal versucht habt...?
    wenn ihr es nu 300mal versucht hättet *überspitzt dargestellt*, würd ich den satz ja verstehen.. aber nach nur 3mal..?
     
    #6
    User 12529, 14 Juli 2005
  7. *blondie*
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, ich ann schon verstehen, dass das selbst nach dem 3. Versuch schon frustet.

    @Ramalam: Ne Freundin von mir hatte ih erstes Mal auch in der Badewanne, aus genaus den selben Gründen wie der Threatstarter. Und es hat richtig gut geklappt, fürs erste Mal hats auch kaum wehgetan. Es flutschte einfach besser als normal.

    Sonst kann ich dir nur raten, euch noch ein bisschen Zeit zu lassen, noch etwas zu fingern, zu streicheln, zu kuscheln. Vor allem, damit deine Freundin sich richtig entspannt, sonst verkrampft sie aus Angst vor Schmerzen sofort wieder. Lasst euch n bisschen Zeit und versucht es dann in Ruhe nochmal. UNd beruhige deine Freundin , damit sie sich nicht vll den Kopf macht und nachher deswegen unter Druck setzt.
     
    #7
    *blondie*, 14 Juli 2005
  8. AustrianGirl
    0
    Sie muss dir vertrauen, sich fallen lassen können, also entspannt sein. Vllt. sollte es nicht so geplant sein, das setzt sie wahrscheinlich nur unter Druck. Und finger sie davor einfach mehrmals und mit viel Gleitgel - das Fingern muss ja nicht zwangsläufig gleich zum GV führen...
     
    #8
    AustrianGirl, 14 Juli 2005
  9. Hansi2000
    Verbringt hier viel Zeit
    439
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also bei uns war es so, dass wir es versucht haben. Hat aber nicht wirklich geklappt. Ich meine sie wäre nicht feucht genug gewesen, das ging alles zu überhastet. Dann hatte sie, auch bedingt durch das FOrum hier :smile: , doch scon ziemlich Angst bekommen und dann haben wir ausgemacht, dass wir erstma mit Petting weitermachen. Also gar nicht an GV gedacht haben.
    Zweite oder dritte mal dann wurden wir aber richtig heiß aufeinander und dann haben wir es dann spontan gemacht und es auch sehr gut funktioniert. Sie war entspannt, bei mir hat alles funktioniert, :smile:.

    Also es stimmt schon, dass man vllt nicht so darauf fixiert sein soll, lieber spontan dann klappt das denke ich besser.
     
    #9
    Hansi2000, 14 Juli 2005
  10. Julienna
    Gast
    0
    Es tut immer ein bißchen weh, aber sie verkrampft sich einfach zu viel. Gib ihr Zeit, sie ist einfach noch nicht bereit dazu.
     
    #10
    Julienna, 14 Juli 2005
  11. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Hallo!

    Ich denke auch, dass deine Freundin leicht verkrampft ist durch Aufregung, Anspannung etc. Das ist ja nicht weiter schlimm, geht ja vielen so.

    Rede mit ihr, frag sie, ob sie denn wirklich bereit zum ersten Mal ist und falls nicht, dass du es nicht schlimm findest und ruhig noch warten kannst.
    Lasst euch mit dem Vorspiel viel Zeit.

    Die Schmerzen könnten aber auch damit zusammenhängen, dass sie ein sehr starkes Jungfernhäutchen hat. Man müsste jetzt wissen, ob sie diese Schmerzen schon am Scheideneingang hat oder erst weiter in der Scheide. Wenn die Schmerzen weiter am Eingang sind, dann könnte es durchaus mit dem Jungfernhäutchen zusammenhängen. Wenn die Schmerzen weiter innen sind, könnte sie eine Entzündung haben (evtl durchs Fingern verletzt vom Fingernagel?). Nur meine Gedanken.

    Wenn es also weiterhin nicht klappt, sollte deine Freundin ruhig ihren Frauenarzt fragen, woran das liegen könnte (Vorausgesetzt, sie geht zum FA.). Dann kann auch für Abhilfe gesorgt werden ;-) .

    Liebe Grüße an euch.

    PS: Das mit dem Alkohol finde ich Schwachsinn. Dadurch muss das erste Mal nicht schöner werden. Und Zimperlichkeit wird es wohl auch nicht von ihr aus sein, dass sie Schmerzen hat.
     
    #11
    User 34605, 14 Juli 2005
  12. emigrante
    Gast
    0
    hi

    danke erstmal für die zahlreichen antworten. es sieht so aus:

    ich habe ihr erst vorgeschlagen, dass wir noch warten aber das wollte sie nicht. mit dem finger tat es gestern wieder weh meinte sie. das mit der badewanne kann man ja mal versuchen.

    ich habe auch gestern mit ihr zusammen eure beiträge gelesen und sie war begeistert, dass man hier anonym (wird das so geschrieben? sieht komisch aus) über solche themen reden kann und auch geholfen wird.

    gestern haben wir es nochmal richtig versucht. sie meinte es liege nur daran dass sie verkrampft, da es dieses mal auch kaum weh tat. ich gehe dann immer nur ein stück weiter rein. dann machen wir eine kurze pause, damit sie sich entspannen kann, und dann gehts wieder ein stück weiter rein. ich bin so froh dass sie meinte es würde nicht sehr weh tun, und als ich ihn dann das letzte mal (insgesamt 2 mal versucht) rausgezogen habe hat es ihr sogar gefallen.

    ich freu mich schon auf heute abend. vielleicht hat es ihr geholfen zu erfahren, dass sie nicht alleine mit dem problem da steht. sie war auf jeden fall glücklich nachdem wir es versucht haben.

    das hat mich dann auch erstmal gefreut. also bis dahin erstmal. schreibe euch dann wie es ausging.

    danke nochmal für die schnelle und freundliche hilfe

    grüße
    tim
     
    #12
    emigrante, 14 Juli 2005
  13. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Na, das hört sich doch schon mal gut an! :smile:

    Viel Glück euch beiden noch und natürlich viel Spaß! :link: :grin:
     
    #13
    User 34605, 14 Juli 2005
  14. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Dat es schöner werden muss hab ick nich gesagt, ick hab gesagt dat der Alkohol Hemmungen abbaut und sie dadurch wahrscheinlich weniger verkrampft. Diese Wirkung is erwiesen und bei mir hats damit sehr gut geklappt.
    Ick hab auch nich gesagt dat ihre Schmerzen in der Zimperlichkeit begründet liegen. Nur dat sie vielleicht einfach ma die Zähne zusammenbeißen sollte und durch da.
     
    #14
    Ramalam, 14 Juli 2005
  15. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Gut, Alkohol baut Hemmungen ab... aber ist das auch wirklich gut fürs erste Mal? Denn wenn man wirklich bereit dazu ist, braucht man keinen Alkohol, um Hemmungen abzubauen, denn dann hätte man keine Hemmungen. So meine Meinung ;-)

    Zähne zusammen beißen... ja das sagt sich leicht. Wir Außenstehenden können leider nicht beurteilen, wie stark die Schmerzen waren. Manche Frauen sind eben empfindlicher als andere, aber das hat sicher nichts mit Zimperlichkeit zu tun. Kann ja nicht jeder eine harte Sau sein. :grin:
     
    #15
    User 34605, 14 Juli 2005
  16. darksilvergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    3.035
    121
    1
    nicht angegeben
    "Hemmungen" abbauen muss man dann wenn man einige Versuche hinter sich hat die wegen Schmerzen nicht geklappt haben... Dann würde ich das auch empfehlen.
     
    #16
    darksilvergirl, 14 Juli 2005
  17. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    Hallo!

    Mich würde mal interessieren wie die Tipps geholfen haben und obs es geklaüüt hat.

    a-girl
     
    #17
    a-girl, 19 Juli 2005
  18. Schmeterling
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Hi
    Ich bin die Freundin von Tim.
    Vielen Dank für die vielen Tipps.
    Ja, es hat geklappt. :smile:
    Es tut zwar noch etwas weh, aber das wird von Mal zu mal denke ich besser und die schmerzen sind auf jeden Fall im gegensatz zu denen die ich am anfang hatte super auszuhalten.
    Es schmerzt auch nicht mehr die ganze zeit, sondern nur noch ab und zu an manchen stellen.
    Vielen Dank nochmal an euch!
     
    #18
    Schmeterling, 19 Juli 2005
  19. Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    821
    101
    0
    nicht angegeben
    nicht das sie jetzt durch eurer andauerndes versuchen sich noch mehr verkrampft usw..bei mir tats auch ganz ehrlich sehr weh,auch als er einmal davor mim finger tief drinne war...aber nicht somdass ich heulen musste.hab da ma von ner freundin sowas ähnliches erzählt bekommen,schließlich meinte ihr arzt,dass bei ihr das jungfernhäutchen zu weit vorne sei und esdeshalkb so sein kann,aber das problem kann er örtlich beheben.will euch ja jetzt keine angst machen und würd an eurer stelle erstmal vllt ne ruhepause machen..
     
    #19
    Nightbee_222, 19 Juli 2005
  20. Synthese
    Gast
    0
    Kokain an die Scheide schmieren macht sie taub und enthemmt zugleich.
    nicht das ich das machen würde...ich mein ja nur..
     
    #20
    Synthese, 24 Juli 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - normal sehr weh
Linda00
Das erste Mal Forum
27 Februar 2015
7 Antworten
Feuerwehrmann95
Das erste Mal Forum
10 Dezember 2014
18 Antworten