Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist es zu spät?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Phil, 12 März 2002.

  1. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo an alle hier :grin:

    Das war dass lustige an diesem Beitrag, nun beginnt der Ernst.

    Meine (ex-)freundin...
    ...um die gehtz hier in diesem Beitrag.

    Ich liebe sie, dass ist so und wird auch immer so bleiben.
    Mittlerweile sind es schon 2 Jahre, 2 Monate und 9 Tag
    die wir zusammen (sind) wären.

    Eine lange Zeit in der ich mir das alles genau überlegt habe,
    ich will meine Leben mit ihr verbringen.
    Für was brauch ich andere Mädelz die viele gute Eigenschaften
    haben wenn ich ein Mädel (hatte) hab, die alle guten
    Eigenschaften vereint? (mit kleinen Ausnahmen, niemand ist
    bekanntlicherweise perfekt).

    Nun zu meinem Problem:
    Sie will mich nicht mehr!!! (deswege auch das Gedicht: Warum?)

    Sie sagt das wir es in 1-2 Jahre nochmal probieren könnten,
    aber zur Zeit will sie keine neue Beziehung. (mit niemanden,
    wie sie sagt)
    Damit wäre ich ja VIELLEICHT noch einverstanden, wenn ich
    nicht so viel Angst hätte dass sie etwas mit einem anderen macht.

    Ich bin sehr eifersüchtig, obwohl ich ja, da wir keine Beziehung
    mehr führen, gar keine "richtiges Recht" habe ihr das zu
    verbieten und eifersüchtig zu sein.
    Sie tel. seid neusten mit irgend so nem Typen :angryfire:
    und ich muss ständig heulen,... :flennen:
    Sie sagt auch nicht mehr das sie mich liebt und sie würde auch
    gerne ihre Gefühle mir gegenüber auf eine freundschaftliches
    Niveu senken, was sie aber nicht kann, so wie sie sagt... und
    das merke ich ja auch und deswegen kann ich nich aufhören
    sie zu lieben.
    Wenn es ginge würde ich sie gerne vergessen und meine Leben
    neu ausrichten, neu beginnen, aber das ist leider nicht möglich.

    Was soll ich denn machen?

    Ich weis wirklich nicht mehr weiter.
    Manche von euch kennen diese Problematik mit ihr noch aus
    viel älteren Threads. (gelle Liza :grin: )

    Ein Ausweg wäre der Tot...


    euer Phil :cry:
     
    #1
    Phil, 12 März 2002
  2. DanielKR
    Gast
    0
    Also bei deinem Problem ist es recht schwer ein richtigen Ratschlag zu geben.
    Also ich könnte dir 3 Argumente dir Vorschlagen was du machen solltest aber ich glaube alle 3 werden dir nichts bringen. Da du sie scheinbar sehr Liebst und wenn du schon von Tod redest, immer sehr schwer ist jemanden einen Ratschlag zu geben.

    Also mein erster Vorschlag wer:
    Rede mit ihr darüber, sag ihr was du fühlst, wie du denkst und vorallem das du mit dieser Situation absolut nicht klar kommst und du sogar an deinen Tod deswegen denkst.

    Der Nachteil:
    Du könntest sie in die Ecke drängen damit oder überfordern mit der Situation. Sie würde vieleicht ( denke ich aber eher weniger ) zurück kehren. Aber weiß du dann ob sie das getan hat weil sie dich Liebt und es will oder sie das nur gemacht hat weill sie Angst hat das du dir was antuen könntest.

    Mein nächster Vorschlag wer:
    Hab Geduld, laß ihr ihren Freiraum. Geh mit deinen Freunden weg amüsier dich und halt etwas abstand von ihr. Vieleicht kommt sie ja wierklich wieder, so wie sie es gesagt hat.

    Der Nachteil:
    Es wird ziemlich schwer die Zeit für dich werden da du ohne sie scheinbar kein Spass bekommst. Brauchst gute Freunde mit dennen du darüber Reden kannst. Und der schlimmste Nachteil ist man weiß nie ob sie wierklich dann noch zurück kehrt.

    Mein letzter Vorschlag wäre:
    Laß alles so laufen wie es ist. Versuch sie irgendswie zurück zu gewinnen. Red mit deinen Freunden über deine Gefühle für sie und versuch ein "normales" Leben zu führen.

    Der Nachteil:
    Man weiß ebenfalls nicht ob sie zurück kehrt.

    Aber bei jeden Tip denn man dir gibt, weiß man halt nie ob sie wierklich zurück kehren wird. Das ist leider das dumme.

    Versuch das beste raus zu machen. Und denk bloß nicht an die Sache mit dem Tod. Denn glaub mir mal keine Frau/Mann ist es wert sich deswegen das Leben zu nehmen. Es kommt immer wieder eine bessere/er wo du viel Glücklicher sein wirst.

    mfg,
    Daniel
     
    #2
    DanielKR, 13 März 2002
  3. Phil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    aber es gibt nur einmal die große Liebe...
     
    #3
    Phil, 13 März 2002
  4. artax
    Gast
    0
    Ich kann nur sagen: GIB NICHT AUF!

    Sehr vielen Menschen ist das schon passiert!!! Versuche, sie zurückzugewinnen, zeige ihr, was sie an dir hat!!!! Wenn dies nicht hilft, dann lass sie los (auch wenn es hart klingt). Du machst dich sonst selber kaputt...
    Lenke dich ab... Du hast sicher irgend ein Lieblingshobby oder etwas ähnliches,welches du sehr gerne machst. Investiere deine Zeit darin oder in deine Freunde. Geh aus und mach irgend etwas. Am Anfang wird es dir sehr schwer fallen und auch weh tun. Doch wenn du diese Zeit einmal überwunden hast, wirst du froh sein, dass du es getan hast.
    Und der Tod ist keine Lösung (rede aus eigener Erfahrung, hatte es auch schon mal versucht:rolleyes2 ). Weil ein Mädchen wird nie so wichtig sein, wie dein eigenes Leben. Den du wirst nie über ein Mädchen entscheiden können, aber über dein Leben schon. Also Kopf hoch und mach nicht das Falsche!!!
    Viel Glück
     
    #4
    artax, 13 März 2002
  5. DanielKR
    Gast
    0
    @Phil

    Ja es gibt nur einmal die große Liebe da geb ich dir Recht.

    Aber deine Ex ist bestimmt nicht die große Liebe und zwar deshalb, weill die große bzw. wahre Liebe einen nicht verläßt, sondern bei dir bleibt und mit dir Alt wird.

    So seh ich das wenigstens.

    Mfg,
    Daniel
     
    #5
    DanielKR, 23 März 2002
  6. Phil
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    gibt es nicht auch die einseitige große liebe?
    sie mag mich doch, aber...
    ach is doch eh alles ********

    euer phil
     
    #6
    Phil, 25 März 2002
  7. Vivie
    Gast
    0
    Der Tipp mit ihr darüber zu reden, wie du dich fühlst ist nicht verkehrt. Allerdings fänd ich es ihr gegenüber ned fair, von "Tod" zu reden.
    Sowas erzeugt immer ein Angstgefühl...ja womöglich würde sie nachgeben und wieder zu dir zurückkommen, wenn du ihr sowas erzählst, allerdings nicht aus dem Grunde den du dir eigentlich erhoffst, sondern aus Angst bzw. Mitleid.
    Einen wirklichen Rat hab ich leider auch nicht. Ich für meinen Teil würde versuchen einfach die Zeit walten zu lassen, auch wenn es schwer ist.
    Vielleicht muß sie sich erst richtig klar werden was sie will (das scheint laut deiner Beschreibung nämlich ned so) und vielleicht brauchst du auch ein bißchen Zeit um mit der Situation "ohne sie" umzugehen zu lernen. Man sollte einfach nichts erzwingen. Wenn sie nimmer will, dann hilft auch das beste Kämpfen nix. Versuch ihre Entscheidung, egal wie sie aussieht irgendwie zu akzeptieren. Lenk dich ab, triff dich mit Freunden, das bewirkt oft wahre Wunder :zwinker:

    Viel Glück
     
    #7
    Vivie, 25 März 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - spät
DiesDas91
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 April 2016
20 Antworten
James1812
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2016
2 Antworten
hejjo
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2015
22 Antworten
Test