Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    5 September 2010
    #1

    Ist euer Dildo schwerer als der erigierte Penis eures Partners?

    Wenn ihr euren Dildo in die Hand nehmt, spürt ihr natürlich dessen Gewicht. Findet ihr, dass er mehr wiegt als der erigierte Penis eures Partners, den ihr vielleicht auch auf eure Hand legt?
     
  • sleepyDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    93
    23
    Single
    6 September 2010
    #2
    Theresamäuschen, hast du dir schon mal überlegt, wie man das Gewicht eines erigierten Penisses messen kann?
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.334
    898
    9.197
    Single
    6 September 2010
    #3
    Ja der Dildo ist schwerer.
     
  • filbert
    filbert (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    93
    7
    Verheiratet
    6 September 2010
    #4
    Wie schwer ist denn so ein gemeiner erigierter Penis so?
     
  • Eregor
    Eregor (32)
    Öfters im Forum
    434
    53
    88
    vergeben und glücklich
    6 September 2010
    #5
    :ROFLMAO: Du kommst auf Ideen.....:rolleyes:

    Kommt drauf an, wieviel Blut reinpasst. Wenn man bei einer Erektion ohnmächtig wird, wiegt son Teil locker anderthalb bis 2 Kilo.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 September 2010
    #6
    Ist doch voll easy. Du brauchst nur eine Küchenwaage und er soll seinen Penis vorsichtig darauf legen ohne sein Restkörpergewicht. Also nicht feste auf die Waage drücken.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:07 -----------

    kommt natürlich auf die Penisgröße an.:jaa:
     
  • 6 September 2010
    #7
    Und du denkst nicht, dass durch die Erektion nicht das ganze Gewicht des Penis auf der Wage lastet?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 September 2010
    #8
    Es soll doch gerade das ganze Gewicht des Penis gewogen werden :bussi:
     
  • 6 September 2010
    #9
    Ja und bei einer Erektion lastet sehr warscheinlich nicht das ganze Gewicht auf der Waage? :bussi:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 September 2010
    #10
    Nur wenn du in der Luft schwebst. Selbst bei Erektion hast du doch zwei Beinchen.
     
  • 6 September 2010
    #11
    Dann wirst du aber nicht das ganze Gewicht des Penis messen, sondern die Kraft welche ausgeübt wird auf die Waage. Und damit da überhaupt was berührt, muss ja irgend ein Druck aufgebaut werden und dieser entspricht allen, aber nur nicht dem Gewicht des Penis, nicht?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 September 2010
    #12
    Wenn dich die Kraft stört, bleibt nur noch den Schwanz abschneiden übrig.:frown:
     
  • 6 September 2010
    #13
    Na du willst ja wohl für deine Umfragen genaue Messungen, oder?
    Und möchtest du verantworten, dass ich für deine Umfragen meinen Schwanz abschneiden muss?
    Kannst du damit leben?
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 September 2010
    #14
    Nein. Ich bin schon zufrieden, wenn ihr euren Penis einfach auf die Waage legt. Wie oft muss ich das denn schreiben? :frown:
     
  • filbert
    filbert (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    93
    7
    Verheiratet
    6 September 2010
    #15
    Solange mir jetzt keiner kommt und behauptet, dass die Messung genauer ist, wenn man den Handstand macht ...

    Tut mir leid Theresamaus, ich habe keine Waage zu hause :frown:. Und meine Nachbarn kenn ich jetzt nicht gut genug um die zu fragen ...
     
  • User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.329
    148
    90
    nicht angegeben
    6 September 2010
    #16
    haha, tmaus.. hast du getrunken?

    der dildo ist schwerer. definitiv!
     
  • Eregor
    Eregor (32)
    Öfters im Forum
    434
    53
    88
    vergeben und glücklich
    7 September 2010
    #17
    Selbst wenn ich eine Waage hätte, meine Latte steht wie eine 1 fast senkrecht nach oben. Die kann ich nicht auf eine Waage legen. Stell dir vor, du würdest versuchen, deine Brüste zu wiegen, wenn sie nach oben hängen würden...
     
  • sleepyDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    93
    23
    Single
    7 September 2010
    #18
    So wie's aussieht, hat unser Theresamäuschen noch keinen erigierten Penis gesehen. :zwinker: Sonst wäre ihr die praktische Unmöglichkeit der Messung selbst aufgefallen. :jaa:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 September 2010
    #19
    :kopfwand

    Hier die Anleitung:
    1) Lege eine Küchenwaage auf einen größeren Tisch
    2) Stell dich auf diesen Tisch
    3) Leg dich über die Waage und stütze dabei deine Hände ab
    4) Kriege eine Erektion
    5) Lege deinen erigierten Penis vorsichtig auf die Waage, wobei du mit deinen Armen weiterhin dein Körpergewicht abstützst
    6) Lies ab was die Waage anzeigt
     
  • sleepyDragon
    Verbringt hier viel Zeit
    77
    93
    23
    Single
    8 September 2010
    #20
    Nee, so wird das trotzdem nix. Denn du vergisst, dass das gute Stück aktiv gegen die Schwerkraft gehalten wird. Egal wie, du misst die Kraft, mit der der erigierte Penis gegen die Waage drückt. Und diese Kraft korreliert nunmal (in Abhängigkeit der Spannkraft) fast nicht mit dem Gewicht.

    Man kann aber eine einfache Abschätzung durchführen:
    Der Penis besteht aus stark bluthaltigem Gewebe. Damit kommen wir zu einer ungefähren Dichte von salzhaltigem Wasser (Stichwort: isotonisch).
    Also muss man nur im Waschbecken eine isotonische Lösung anrühren (ausreichend Salz reinkippen) und dann schauen, ob der Dildo schwimmt oder untergeht.
    Noch einfacher ist das Experiment in der gefüllten Badewanne (auch ohne Salz). Geht der Dildo zügig unter (wie ein Stein), ist er deutlich schwerer als ein gleichförmiger Penis.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste