Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist Fremdgehen bei deiner Partnerin/deinem Partner vollkommen ausgeschlossen?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Clooney, 6 Oktober 2004.

  1. Clooney
    Gast
    0
    Die Frage nach eurer Treue hatten wir hier schon. Wie sieht es aber mit der Monogamie bei euren Partnern aus?

    Ist sie/er absolut treu? Seid ihr also sicher, dass sie/er nicht einmal fremdgehen würde? :link:

    Danke für die Teilnahme. :smile:
     
    #1
    Clooney, 6 Oktober 2004
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ich schließe sowas eigentlich nie aus.
    Aus Erfahrung denk ich halt: es könnte jeder jederzeit tun.
     
    #2
    glashaus, 6 Oktober 2004
  3. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass mein Schatz nicht fremdgehen würde, deshalb kann ich es ausschließen und kreuze es auch an.
    trotzdem: sag niemals nie, denn wenn man sich zu sicher ist, kann das auch nen fehler sein
     
    #3
    Pfläumchen, 6 Oktober 2004
  4. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    seh ich auch so...
     
    #4
    ~°Lolle°~, 6 Oktober 2004
  5. madison
    madison (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.852
    123
    5
    Verheiratet
    ich denke es gibt im Leben sicherlich Situationen und Zeiten, wo es sehr schwer ist, zu widerstehen. Deshalb würde ich es nie ausschliessen.

    Aber ich weiss, dass mein Süsser alles dafür tun würde, NICHT der Versuchung zu erliegen, wenn er denn in so eine Situation kommen würde.
    Er hatte das schon mal bei einer Ex und weiss deshalb sehr genau, wie ihm sein schlechtes Gewissen das Leben zur Hölle gemacht hat. Deshalb würde wirklich alles tun, um nicht fremdzugehen.
     
    #5
    madison, 6 Oktober 2004
  6. Pure_Poison
    0
    Ich weis auch, dass er es nicht machen würde. Bestes beispiel war damals, als wir auf einer Party waren, er stockbesoffen war und seine Ex sich wieder mal ins Spiel gebracht und ihn übelst angemacht hat. Wusste dann für eine Zeit lang nicht wo er ist und als ich ihn gefunden hatte, zog sie nur ne Schnute, weil sie dachte sie würde ihn im besoffenen zustand rumkriegen. Tja,...also ich geh jetz einfach mal davon aus, er würde nie fremdgehen.

    strange_girl
     
    #6
    Pure_Poison, 6 Oktober 2004
  7. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Naja ich vertraue ihm schon weitesgehend, aber wenn jetzt Shania Twain oder Britney Spears ankommen würde, würd der nicht einmal mit der Wimper zucken.

    MÄNNER !! :angryfire *grummel
     
    #7
    (ma)donna, 6 Oktober 2004
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke 100'%ig ausschließen kann man das nie.
    Wer dennoch diese Meinung vertritt lügt sich selbst in die Tasche ...
     
    #8
    Mr. Poldi, 6 Oktober 2004
  9. Marla
    Marla (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.436
    123
    1
    nicht angegeben
    ich stecke 100% mein hoffnung dahin, dass er es nicht tut. ich habe aber ziemliche angst davor das er fremd geht, denn zutrauen würde ich es ihm.

    ich glaub manchmal das die angst davor das der partner fremd geht darauf beruht das man ein bisschen zu wenig selbsbewusstsein hat... außer es gab mit ihm schon solche geschichten
     
    #9
    Marla, 6 Oktober 2004
  10. (ma)donna
    (ma)donna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.830
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Das muss nicht am Selbstbewusstsein liegen. Wenn du vorher schon enttäuscht worden bist, andere Erfahrungen mitgemacht hast, dann liegt das doch nicht an deinem Selbstbewusstsein??
     
    #10
    (ma)donna, 6 Oktober 2004
  11. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Meine Meinung.

    Trotzdem hab ich genommen, dass mein Freund das nie tun würde. Ich schließ es zu 99% aus. Mein Freund hat so schnell ein schlechtes Gewissen, er erzählt es mir immer sofort, wenn er bei einem Mädchen nur gedacht hat, dass sie hübsch ist. Und hinzu kommt, dass er mich grenzenlos liebt. Mein Freund ist absolut kein Frauentyp, und er ist niemand, der jemals fremdgehen würde.
    Ich habe das erste genommen, weil ich weiß, dass er es nie tun wird; aber ich weiß gleichzeitig, dass man nicht weiß, was noch kommt.

    ... Ich bin nicht so shizophren wie das klingt.
     
    #11
    Olga, 6 Oktober 2004
  12. Brainbug78
    Brainbug78 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Verheiratet

    Erstellst Du jetzt auch noch die Studie, wie diese beiden Umfragen zusammen passen? Wie treu sind die Befragten wirklich, und für wie treu werden sie gehalten? Wäre mal interessant, ob das auch übereinstimmt. Ich vermute mal nicht...
     
    #12
    Brainbug78, 6 Oktober 2004
  13. BeeInLuv
    BeeInLuv (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet

    Ich kann immer nicht recht verstehen, was an diesen "Stars" so toll sein kann?
    Die rennen ja auch nicht einfach so draußen rum und ungeschminkt möchte ich so manche! Sexgöttin" lieber nicht sehen...
    Und Fremdgehen reduziert sich ja nicht nur auf äussere Reize.
    Da kommt meist mehr zusammen, wenn es dazu kommt.
    Sonst würde das ja bedeuten, dass ich bei jeder, die "besser" aussieht, Angst und Panik bekommen müsste, dass er sie sofort anspringt...
    Also mein Süßer ist nicht so oberflächlich...
    Ich vertraue ihm, dennoch ist na klar immer ein bissl die Angst unterschwellig da, was wäre wenn...
    Er hat mir gesagt, dass er noch nie fremdgegangen ist, nicht mal als seine letzte Beziehung schon bereits zum Scheitern verurteilt war, nicht mal da hat er sie betrügen können, obwohl die Gefühle nicht mehr da waren...
    Er meint auch, er sei kein Frauentyp und ihn hätte noch nie eine angesprochen... (meint er :grin: )

    Das zeigt schon einiges...
    Aber passieren "kann" es immer und wer weiss, was irgendwann mal ist...
     
    #13
    BeeInLuv, 6 Oktober 2004
  14. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Nee, ich weiß, dass es nicht so ist, aber es ist ja dann auch kein fremdgehen, wenn ich es weiß. Er würd's ganz sicher nicht übertreiben und alles vögeln, was ihm über den Weg läuft, aber, z. B., wenn ich die Wahl habe zwischen einer, auf die er scharf ist und deshalb ständig daran denkt, würde ich es bevorzugen, dass er mit ihr fremdgeht und die Sache danach einfach vergisst.
    Das weiß er auch, so ist's abgemacht.
    Hat aber auch den Vorteil, dass ich auch "fremdgehen" darf. Und ich muss auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn ich mal mit jemandem flirte.
     
    #14
    ogelique, 6 Oktober 2004
  15. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also ich habe bei jedem Menschen ein gewisses Misstrauen.
    Ich denke schon, dass mich mein Freund sehr liebt und dass er nicht die Absicht hat so etwas zu tun.

    Aber es ist ja so, dass dazu 2 gehören und wenn eine hübsche Frau ihn richtig anmacht, vielleicht noch im betrunkenen Zustand oder wenn er eh Stress mit mir hat und die würde ihn mehr oder weniger überrumpeln (und solche Frauen gibt es halt leider..) dann bin ich mir nicht mehr so sicher.. vorallem auch weil wir eine Fernbeziehung führen.... ach wenn ich das so schreibe fang' ich gleich an mir Sorgen zu machen :frown:
     
    #15
    User 12616, 6 Oktober 2004
  16. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.766
    Verheiratet
    Ich bin von natur aus ein mißtrauischer Mensch und gerade was dieses Thema angeht ja nun auch ein gebranntes Kind und würde es normalerweise nicht ausschließen.
    Komischerweise ist bei meiner Partnerin schon nach der kurzen Zeit jetzt das Vertrauen so groß, daß ich es bei ihr ausschließe.
    Nennt mich naiv oder sonst was aber sie ist absolut net der Typ dafür.

    Stonic
     
    #16
    Stonic, 6 Oktober 2004
  17. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Dem kann ich mich in allen Punkten nur anschließen.

    Juvia
     
    #17
    User 1539, 6 Oktober 2004
  18. cat85
    Gast
    0

    genauso sehe ich das auch!
     
    #18
    cat85, 6 Oktober 2004
  19. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ausschliessen würd ich es auch nie.

    Bei meinen bisherigen Partnern war ich aber bei zweien sicher, dass ein Seitensprung sehr unwahrscheinlich ist; beim dritten war ich überzeugt, er würde irgendwann fremdgehen.
     
    #19
    Dawn13, 6 Oktober 2004
  20. succubi
    Gast
    0
    er is eigentlich net der typ dazu... und er hat mir auch schon oft versichert das er mir das nie antun könnte und sich selbst auch net, weil er ein viel zu schlechtes gewissen hätt.
    er is da von einer ex ziemlich gebranntmarkt... die hat ihn ständig mit irgendwelchen typen betrogen... ich denk das er es deshalb net tun würde, weil er weiß wie verletzend es is.

    von daher würd ich sagen, dass ich mir da keine sorgen machen muss.
    allerdings macht man sich irgendwie trotzdem so seine gedanken... kann's schwer erklären. ich denk es geht den meisten so...
     
    #20
    succubi, 6 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Fremdgehen deiner Partnerin
Sternwarte
Liebe & Sex Umfragen Forum
17 November 2016
32 Antworten
RostigerNagel
Liebe & Sex Umfragen Forum
1 November 2016
86 Antworten
19Biene96
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 September 2016
18 Antworten