Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist gutes Benehmen "out" !?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007.

  1. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Ist das so ?
    Wieso eurer Meinung nach?
     
    #1
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  2. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    nein, ist nicht so. ich lege sehr viel wert auf gutes benehmen.
     
    #2
    nallee, 11 Februar 2007
  3. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    du solltest vielleicht mal genauer definieren, was du darunter verstehst.

    also wenn ich mich mit älteren menschen unterhalte oder esse, dann benehme ich mich dementsprechend. das ist doch wohl klar und hat nichts mit in- oder outsein zu tun.
    richtig daneben benommen habe ich mich eigentlich nur in meiner pubertät, da hatte ich wenig respekt vor den erwachsenen.
     
    #3
    ericstar, 11 Februar 2007
  4. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Was ist gutes Benehmen?
    Meiner Meinung nach braucht man keinen Knigge, Respekt genügt.
     
    #4
    User 50283, 11 Februar 2007
  5. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    nur wenn du mit "älteren Menschen" unterwegs bist? :ratlos:
     
    #5
    Piratin, 11 Februar 2007
  6. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    also ich meine menschen, die älter sind als ich, keine alten leute. wenn ich mit freunden esse dann darf man auch mal daneben benehmen und rülpsen wenns grad kommt, da braucht man sich nicht genieren.
    ich würde also sagen, ich verhalte mich der situation entsprechend und ich bin definitiv kein feind von gutem benehmen
     
    #6
    ericstar, 11 Februar 2007
  7. Lebkuchen.
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    nicht angegeben
    -------------------
     
    #7
    Lebkuchen., 11 Februar 2007
  8. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    nein, ganz im Gegenteil.
    Wieso lernen die Kinder sonst heute beim Tanzen mehr als Tanzen? Sie lernen Benehmen. Warum schicken Firmen ihre Mitarbeiter sonst auf Benimmseminare?

    Ich finde gutes Benehmen wichtig. Aber solche Dinge wie, man sagt nicht mehr Gesundheit wenn jemand niesst, finde ich irgendwie ziemlich überzogen.
     
    #8
    User 37583, 11 Februar 2007
  9. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Genau, man soll sich ja jetzt entschuldigen sobald man niesen muss.
    Ein Beistehender, der "Gesundheit" sagt outet sich als Benimm-Banause.

    -----------------------------
    Ich lege sehr viel Wert auf gutes Benehmen.

    Z.B. wenn man sagt, man könne sich in Gegenwart des Partners guten Gewissens "gehen lassen", hat nicht wirklich was mit Vertrautheitsgefühl zu tun.
    Das ist schlichtweg widerlich.

    Es kann immer mal passieren, dass man sich danebenbenimmt.
    Es sollte allerdings die Ausnahme bleiben.
     
    #9
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  10. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Weil gutes Benehmen so oft mit "älteren" Menschen in Verbindung gebracht wird, ein kleines Erlebnis von neulich.

    Eine Frau Mitte 40 will im Zug offensichtlich den freien Platz in der Vierer-Sitzgruppe einnehmen, in der ich sitze. Ich stehe auf, damit sie leichter durchkommt. Sie latscht mir ordentlich über die Füße :ratlos: (warum mach ich dann eigentlich Platz) und setzt sich dann wortlos hin. :kopfschue

    Ob gutes Benehmen "out" ist, kann ich nicht beurteilen. Sehr hoch im Kurs steht es zum Teil zumindest nicht. Ob das "früher" besser war, kann ich trotz meines für Forumsverhältnisse biblischen Alters nicht sagen, da ich die beiden Kriege nicht miterlebt hab.
     
    #10
    metamorphosen, 11 Februar 2007
  11. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Es scheint wirklich out zu sein :kopfschue .
    Ich allerdings lege viel Wert auf Höflichkeit und gutes Benehmen.
    Off-Topic:
    Zu der Sache mit dem Niesen: Ich empfinde es im Gegensatz zum Knigge als höflich, wenn man "Gesundheit" sagt und sehe auch nicht ein, mich fürs Niesen zu entschuldigen. Ich entschuldige mich doch nicht für etwas, wofür ich nichts kann.
     
    #11
    Sunflower84, 11 Februar 2007
  12. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Es ist zwar wirklich so, dass "Benehmen" oft mit "älteren Menschen" (---> was ein schrecklicher Begriff!) in Verbindung gebracht wird, doch denke ich persönlich, dass das vom jeweiligen Menschen selbst abhängt. Von dessen Erziehung, Prioritäten und Anschauungen.


    Ich hoffe mich wegen meines "Alters" nicht zu disqualifizieren ;-)
     
    #12
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  13. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    ÄH?! WIE BITTE?!:ratlos: :kopfschue
     
    #13
    nallee, 11 Februar 2007
  14. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben

    was meinst du ?
    was verstehst du unter "sich gehen lassen" in der Partnerschaft ?
     
    #14
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  15. Cumshot Carsten
    Benutzer gesperrt
    62
    0
    0
    Single
    ....
     
    #15
    Cumshot Carsten, 11 Februar 2007
  16. nallee
    nallee (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    299
    101
    0
    nicht angegeben
    furzen, rülpsen...
     
    #16
    nallee, 11 Februar 2007
  17. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    Ja genau an sowas dachte ich dabei.
    Ich wollte mit meiner Frage nur sicher gehen, dass du keine Sachen wie "sein wie man ist"... oder "Ungehemmtheit" meinst.

    Ich meine ja eigentlich grob auch nur diese 2 Aktivitäten.

    Mag sein, dass es Viele anders sehen; aber ich persönlich halte da nicht viel von.... furzen und rülpsen ist zwar menschlich, hat meiner Meinung nach aber Nichts in einer Beziehung verloren.

    Das kann man mit Kumpels in der Kneipe um die Ecke machen; aber doch nicht vor dem Partner !?

    Ich finde, sowas profanisiert nur das Miteinander.

    Mein Argument war schon vorher, dass furzen und rülpsen einfach nur grottenschlechtes Benehmen ist und NICHTS mit Vertrautheit in einer Beziehung zu tun hat.
     
    #17
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  18. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Bei vielen ist das leider tatsächlich "out"...:frown:
    Für mich persönlich ist das selbstverständlich z.B. der Frau die Tür bzw. Autotür aufzuhalten, sie einzuladen, und solche Dinge... Häufig sind die Mädels dann ganz erstaunt, da das bis jetzt keine Gewohnt war! Traurige Tatsache finde ich....
     
    #18
    User 56700, 11 Februar 2007
  19. Spätzle_mit_Soß
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    nicht angegeben
    --> es sollte mehr von uns "älteren Leuten" geben merke ich :cool1:
     
    #19
    Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007
  20. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Naja von allein lernt die Jugend das auch nicht. Hast du keine Eltern/ Fam. die dir das zeigen wirst du es auch nicht lernen. Vondaher find ich dein Spruch eher unpassend. Alt bedeutet nicht zwangsläufig gutes Benehmen und jung bedeutet nicht gleich schlechtes Benehmen.

    Ich kann mit einer gekünzelten "Freundlichkeit/Höfflichkeit" reingarnix anfangen. Dieses übertriebene "ich hab so tolle manieren" find ich regelrecht zum kotzen. Entweder ich mach es weil ich es will, oder ich lass es bleiben, aber verstell mich doch nicht so das mich alle "super" toll finden. Gut auf einer Familienfeier würd ich nicht umbedingt rülpsen, aber zuhaus ist mir das total egal. Wenn mir danach ist mach ich es einfach und maßregel mich nicht wegen einer beknackten Benimmregel. Es ist lediglich ein Geräusch und nicht der Weltuntergang.

    Ich find es viel wichtiger dem Gesprächspartner den nötigen Respekt zu erbringen, als zu wissen von welcher Seite ich nun das Besteck nehmen darf womit ich gleich mein Essen essen werde. Dieses gekünzelte ist nicht meine Welt und ich merk es auch sofort wenn einer so geschwollen wirkt und in dem Moment ist jegliches Gespräch mit dieser Person für mich gestorben.

    mfg
     
    #20
    Sit|it|ojo, 11 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gutes Benehmen out
Mirella
Umfrage-Forum Forum
3 August 2016
36 Antworten
Tahini
Umfrage-Forum Forum
13 Juni 2016
242 Antworten
Störfeuer
Umfrage-Forum Forum
18 Oktober 2007
4 Antworten