Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist gutes Benehmen "out" !?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Spätzle_mit_Soß, 11 Februar 2007.

  1. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.142
    168
    386
    Verheiratet
    Ja, es ist in der Tat mühsam, wenn man unter einem Blähbauch leidet (Keine Sorge, nicht jeden Tag!), denn dann würde viel Zeit des Tages verloren gehen, die man auf dem Klo verbringt.


    Wie du schon sagtest, es ist Erziehungs- und Ansichtssache. Wir nehmen es beide mit Humor und wenn es böse Blähungen sind (Da gibts tatsächlich Unterschiede.), dann wird getröstet und nicht angewidert geschaut. :zwinker:
     
    #41
    User 34605, 12 Februar 2007
  2. Piratin
    Piratin (39)
    Beiträge füllen Bücher
    6.946
    298
    1.090
    Verheiratet
    aber wenn Freunde da sind und du diese Krankheit oder was auch immer das ist hast? Mir will einfach nicht in den Kopf dass man sich beim Freund weniger zusammenreißt als bei anderen. Aber ist auch egal...macht doch watt ihr volt *ggg*
     
    #42
    Piratin, 12 Februar 2007
  3. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.142
    168
    386
    Verheiratet
    Es sind keine Freunde da, wenns mir schlecht geht. :grin: Und wenns extrem ist, gibts noch Lefax. :zwinker:
     
    #43
    User 34605, 12 Februar 2007
  4. Teresa
    Teresa (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich trete jedem mit Respekt gegenüber, aber wenn mich jemand nicht respektiert, dann respektiere ich ihn auch nicht.
     
    #44
    Teresa, 12 Februar 2007
  5. Cuchulainn
    Gast
    0
    Ich seh überhaupt nicht ein, warum man "Gesundheit" sagen sollte. Wozu soll das gut sein? Warum sagt man dann nix, wenn jemand hustet?
    Dieses blöde "Gesundheit" ist eine überkommene Tradition, die einem angelernt wurde, sonst nichts.
     
    #45
    Cuchulainn, 12 Februar 2007
  6. Malaka
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Single
    ja aber ganz ehrlich ist das jetzt anders mann muss nichmehr gesundheit sagen.......sondern der der geniest hat muss sich entschuldigen um höflich zu sein:zwinker:
     
    #46
    Malaka, 12 Februar 2007
  7. Cuchulainn
    Gast
    0
    Ich frag mich warum. Das ist ein Reflex, für den er nichts kann. Genauso wie husten. Naja, hier was zum Thema: http://de.wikipedia.org/wiki/Niesen#Brauchtum
     
    #47
    Cuchulainn, 12 Februar 2007
  8. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Mag sein. Dass man nicht "Gesundheit" sagt, lass ich mir auch noch eher eingehen, als dass man sich für's Niesen entschuldigen soll.
     
    #48
    Sunflower84, 12 Februar 2007
  9. klärchen
    klärchen (36)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    dieses "gesundheit" wünschen ist einfach eine art anteilnahme oder zuwendung. ein zeichen dafür, dass man sich wohlgesonnen ist. die aufmerksamkeit einer person fixiert sich in dem moment des niesens auf den niesenden und man wünscht ihm was gutes. ich muss ehrlich sagen, dass ich immer enttäuscht bin, wenn ich niese und eine bekannte person wünscht mir nicht "gesundheit". das wirkt wie "wie es dir geht interessiert mich nicht, ich ignoriere dein befinden." find ich saublöde, dass man nicht mehr gesundheit sagt und erst recht, sich fürs niesen zu entschuldigen.

    bald wird es noch abgeschafft, dass man sich zum geburtstag gratuliert, weil man ja nix dazu getan hat, das mann älter wird. :ratlos:

    die menschen werden immer kälter zueinander und so einfach zeichen der zuneigung, der aufmerksamkeit werden unter den tisch gekehrt. jede persönliche, menschliche regung wird möglichst ignoriert, um auch ja eine riesige mauer um die eigene person zu bauen und immer schön professionell zu bleiben...:wuerg:
     
    #49
    klärchen, 13 Februar 2007
  10. cat85
    Gast
    0
    nach einigen sehr peinlichen erlebnissen habe ich mir angewöhnt mit einem neuen partner immer erst ins restaurant zu gehen und zu schauen ob er sich benehmen kann/benimmt...:zwinker:

    ich bin absoluter Fan von gutem Benehmen und erwarte das auch von meinen Mitmenschen...und damit meine ich nicht nur Respakt vor Älteren.
     
    #50
    cat85, 13 Februar 2007
  11. DerKönig
    DerKönig (36)
    Benutzer gesperrt
    645
    0
    0
    Single
    Ich glaub ich kann beides ganz gut, sowohl "Knigge" als auch den Kerni raushängen lassen :zwinker:
    Ist ja immer Situationsbedingt.
     
    #51
    DerKönig, 13 Februar 2007
  12. also ich denk mein benehmen ist recht in ordnung, vorallem so dinge wie begrüssung, gesundheit sagen usw sind selbstverständlich

    aber ob ich das perfekte benehmen habe, ich bezweifel das mal, aber ich muss mich denke ich ned verstecken :grin:
     
    #52
    Chosylämmchen, 13 Februar 2007
  13. User 40300
    Benutzer gesperrt
    281
    103
    11
    Verheiratet
    Benimmseminare sind notwendig, weil viele den Benimm in der Jugend anscheinend nicht mehr gelernt haben. Normalerweise sollte das nicht so sein. Aber "out" ist gutes Benehmen mit Sicherheit nicht.
     
    #53
    User 40300, 13 Februar 2007
  14. einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.887
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich finde das etwas merkwürdig, das zu verstecken. Sind für mich alles recht normale Dinge!
     
    #54
    einTil, 13 Februar 2007
  15. Piratin
    Piratin (39)
    Beiträge füllen Bücher
    6.946
    298
    1.090
    Verheiratet
    Im stillen Kämmerlein, ja.

    Aber ich möchte nicht, dass jemand sieht, wie ich den Dreck unter meinen Nägeln hervorpule (abgesehen davon hab ich sehr kurze Nägel, die gar nicht viel Dreck ansammeln). Ich könnte schon kotzen wenn ich Leute das in der Straßenbahn machen seh. Und jemandem die Hand geben, der sich zuvor gerade genüßlich am Arsch gekratzt hat? iiiih! :grin:
     
    #55
    Piratin, 13 Februar 2007
  16. einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.887
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Mein Gott, da war ne Hose drüber. Stell dir mal vor, wenn du dich in der Straßenbahn (oder der Uni, beim Frisör, beim Nägelmachen --- hauptsache öffentliches Sitzmöbel) hinsetzt, sitzt du auf einem Platz, da saß vorher schonmal jemand drauf! Mit seinem Arsch! Iiiihbah! :grin: :tongue: :zwinker:

    Ich würde bei soner Einstellung verrückt werden --- da muss man sich ja immer und überall ekeln. Nee, wär nix für mich.

    Bei meinen Eltern waren menschliche Dinge immer OK (haben sie ja auch gemacht), trotzdem würde ich sagen, das ich ein gutes Benehmen habe.
     
    #56
    einTil, 13 Februar 2007
  17. Piratin
    Piratin (39)
    Beiträge füllen Bücher
    6.946
    298
    1.090
    Verheiratet
    Jedem das Seine. Übrigens kenn ich niemanden, der von sich selber sagt, er hätte schlechte Manieren. Ob andere das auch so sehen, sei dahin gestellt. :zwinker:
     
    #57
    Piratin, 13 Februar 2007
  18. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Arsch kratzen, Schritt zurechtrücken... ok, nicht appetitlich.
    Aber Fingernägel säubern? Da seh ich immer total viele Leute, denen fad ist und die sich dann mit ihren Nägeln beschäftigen. Das ist mir jedoch noch nie störend aufgefallen :ratlos: Ich habe auch eher kurze Nägel, aber wenn ich längere hätte, würd ich das sicher auch machen :-D

    Und grad vorm eigenen Partner... davon abgesehen, dass ICH ihm manchmal die Zehennägel schneide oder Hornhaut an den Füßen wegzwicke, darf er das vor mir sowieso :grin:
     
    #58
    User 15848, 13 Februar 2007
  19. Piratin
    Piratin (39)
    Beiträge füllen Bücher
    6.946
    298
    1.090
    Verheiratet
    Naja, solange du ihm nicht noch die Pickel ausdrückst.....das hab ich mal gesehen, wie ein Mädel das bei ihrem Freund an der Bushaltestelle gemacht hat. :wuerg:

    Ich glaub langsam ich lebe in einer blitzsauberen rosaroten Bubblegumwelt....;-)

    Stelle mir grade vor mein feiner Schatz stünde mit der Nagelschere vor mir und würde mich bitten, seine Männerzehnägel zu stutzen. *lach*
     
    #59
    Piratin, 13 Februar 2007
  20. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Nicht in der Öffentlichkeit :-D Ansonsten eine angenehme Beschäftigung :tongue:

    So schlimm? :smile:
    Wenn ichs nicht mache, macht er es eben selbst in meinem Bett *lol*
     
    #60
    User 15848, 13 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten