Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist Liebe das Beste auf der Welt?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von DarkDragon, 10 Dezember 2007.

  1. DarkDragon
    DarkDragon (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    171
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo, das kennt ja jeder, die Freude, wenn der Vater dem Kind auf Weihnachten ein tolles Geschenk gemacht hat. Man hat Freude und ist glücklich!
    Ich bin in der Ausbildung und verdiene für nen Lehrling nicht schlecht, kaufte mir auch immer tolle Sachen, nen Flachbildschirm-TV, Playstation 3, neue Handys etc. etc.
    Ich war glücklich, sehr sogar, für ne gewisse Weile jedenfalls...

    Aber wenn ich verliebt bin, ist das Glück viel anders, intensiver, nicht vergleichbar. Man ist zufriedener und aufgestellter und geht sozialer mit allem um, so kommts mir jedenfalls vor.

    Am Samstag treff ich meine Freundin und ich freu mich tierisch drauf. Ich würde für sie alles aufopfern was ich habe, weil sie mich glücklich macht...

    Ist meine "Glückseligkeit" zu extrem oder habt ihr ähnliche Gefühle und Einstellungen zu dem Thema?

    Gruss :herz:
     
    #1
    DarkDragon, 10 Dezember 2007
  2. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Nö, sind völlig unterschiedliche Gefühle. Wäre ja schlimm wenn du dich mit nem fetten LCD-TV glücklicher fühlen würdest als mit einem Mädel an deiner Seite. Allerdings nimmt die erste Verliebtheit irgendwann ab und dann siehst du alles wieder rationaler. So stark das Glücksgefühl jetzt auch sein mag, destso erbärmlicher fühlst du dich wenn's in's Gegenteil umschlägt und du eine Trennung verkraften musst. Hat alles seine Schattenseiten.

    PS: PS3+HD-TV>Freundin :grin: :tongue:
     
    #2
    Linguist, 10 Dezember 2007
  3. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    Hi DarkDragon!
    Nein, es ist ganz genauso, wie du sagst!
    Aus den Erfahrungen, die ich gemacht habe, kann ich dir nur zustimmen. Wenn ich verliebt bin, wird vieles andere plötzlich unwichtig. Man denkt auch gar nicht mehr an vieles, was einen vorher beschäftigt hat. Man denkt viel mehr an den anderen und ist wahrscheinlich, wie du sagst, etwas "sozialer". Auch ich tue in diesen Phasen des Lebens so einiges für meine Freundin- oft ganz unbewusst.
    Und der aller schönste Nebeneffekt: Man hat permanent gute Laune und steckt voller Energie! Mich könnte selbst ein Lottogewinn nicht glücklicher machen.

    vG
    Tobi

    Klar hat Linguist nicht ganz unrecht mit dem, was er sagt. Aber man sollte einfach die schöne Zeit, die man mit seinem Partner hat, genießen! Später hat man immer noch genug Zeit, sich Sorgen zu machen. Und wenn man wirklich richtig verliebt ist, verfliegt das nicht so schnell. Man sollte alles positiver sehen!
     
    #3
    smarty85, 10 Dezember 2007
  4. Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich finde nicht,das es extrem ist.
    liebe ist einfach nicht mit materiellem zu vergleichen!
    ich würde für meinen freund auch alles aufgeben,..das ist einfach liebe..und das wunderschönste was es auf der welt gibt,meiner meinung nach.

    ohne handy etc könnten die menschen problemlos leben..ohne liebe aber nicht..
     
    #4
    Vickie, 10 Dezember 2007
  5. smarty85
    Verbringt hier viel Zeit
    452
    103
    5
    Single
    Vickie hat vollkommen Recht! Würde man uns unser "ach so wichtiges" Handy wegnehmen, wären wir natürlich nicht happy, aber es ginge zur Not auch ohne. Wird einem die Liebe weg genommen, so beeinflusst das unser Leben immens!
    Es ist also völlig normal, sich für seinen Partner aufzuopfern. Lass dir da nichts anderes einreden!
     
    #5
    smarty85, 10 Dezember 2007
  6. Filou
    Verbringt hier viel Zeit
    297
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich an einen Flachbildschirm denke, da bin ich mir gleich nicht mehr so sicher, ob ich meinen Freund nicht vielleicht doch umtauschen sollte :tongue:
     
    #6
    Filou, 11 Dezember 2007
  7. hitradiooedrei
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    4
    Single
    Nachdem ich derzeit auch ziemlich in ein Mädl verliebt bin kann ich hier sehr gut mitreden und sagen, dass es bei mir genau gleich abläuft.

    Ich bin den ganzen Tag über fröhlich, viel sozialer eingestellt und mich bringt nicht so leicht was aus der Fassung.

    Verschiedenen Personen aus meinem näheren Umkreis ist das bereits aufgefallen obwohl ich nichts von meiner großen Verliebtheit erzählt habe.

    Nachdem unsere gemeinsame Liebe noch so jung ist (so richtig erst 3 Wochen) hoffe ich, dass dieses Gefühl noch länger andauert, da es einfach schön für mich ist. Ich bin auch etwas froh, dass wir uns nicht jeden Tag sehen können da ich mich nach einigen Tagen Trennung um so mehr auf sie freue ich aber es derzeit kaum ohne sie aushalte.
     
    #7
    hitradiooedrei, 11 Dezember 2007
  8. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    ok, kleine kinder sterben wenn sie keine zuwendung bekommen und nur ausreichend essen usw. aber erwachsene menschen können wohl auch ohne liebe funktionieren. klar, fortpflanzung muss stattfinden sonst ist bald keiner mehr da, aber an sich denke ich geht das, jetzt auf eine generation bezogen. Ist natürlich auch die definition was wir jetzt unter liebe verstehen. Dass man ohne die Liebe in Form von partnerschaftliche Beziehung leben kann dürfte ja jedem klar sein, inwieweit wir hier freundschaftliche beziehungen und familiäre bindungen mit einbeziehen, die ja so'n zwischending sind irgendwie ... aber selbst ohne die kann ein mensch wohl leben. wenn auch vielleicht nicht sonderlich glücklich.

    dass man natürlich ohne handy usw leben kann steht natürlich außer frage.
     
    #8
    Erwin82, 11 Dezember 2007
  9. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    Ich hab auch seit kurzem einen Freund und auch Gefühle, aber geändert hat sich mein Gemüt nicht.
    Grad bei dem Satz musste ich lachen, bin genau das Gegenteil :grin:

    Zum Thema. Ich finde schon, dass jeder Mensch Liebe braucht. Ohne Liebe- kein Leben! Jedoch muss es nicht die partnerschaftliche Liebe sein. Die freundschaftliche, Elternliebe, Liebe zum Haustier ect, gibt soviel, was einen bereichern kann.
     
    #9
    laura19at, 11 Dezember 2007
  10. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Liebe ist mMn das Anstrengendste und Schönste zugleich (dabei vorausgesetzt, dass sie auf Gegenseitigkeit beruht). Langfristig ist alles ziemlich sinnfrei, ohne jemanden an seiner Seite, der Freud und Leid mit einem teilt *find* Der Mensch ist nicht dazu gemacht, allein zu sein (auch wenn die ach-so-überzeugten Singles das gerne behaupten - und ich war selber ein paar Jahre Single, so ist es also nicht :zwinker:).

    Dieses "juhu mir gehts toll und ich schwebe auf rosa Wölkchen" kenne ich aber auch nicht. Kurzfristig ändert sich mein Gemüt durch erfüllte Liebe und/oder eine funktionierende Partnerschaft nicht, langfristig schon.
     
    #10
    Samaire, 11 Dezember 2007
  11. Davina
    Davina (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    Doch, solche Gefühle sind absolut normal und ich beneide dich sogar um diese. Ich durfte solche schon sehr lange nicht mehr haben... :cry: :cry: :cry:
     
    #11
    Davina, 11 Dezember 2007
  12. diemaus2006
    Verbringt hier viel Zeit
    1.559
    121
    0
    Single
    Ich habe mir gestern 2 DVD´s gekauft , und ich war glücklich das ich sie gekauft habe.

    weil ich sowas nicht oft mache.


    na ja und so glücklich war ich noch nie nicht mal als ich verliebt war.


    Mit liebe kann man sich nichts kaufen
     
    #12
    diemaus2006, 11 Dezember 2007
  13. Davina
    Davina (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single

    Stimmt, aber Liebe gibt dir das, was man nicht kaufen kann!! :zwinker:
     
    #13
    Davina, 11 Dezember 2007
  14. Hygormeter
    Hygormeter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    Ist das jetzt Ironie?
    Wenn nicht, dann steh Gott dir bei. Oder gleich uns allen. :smile:

    Liebe ist schön, aber sicher nicht das Beste auf der Welt. Ich meine jetzt sexuell-romantische Liebe. Bedingungslose Liebe im allgemein zwischenmenschlichen Sinn ist IMHO wichtiger bzw., wenn man denn so will, kann auch als oberster Wert seines Lebens angesehen werden, im Gegensatz zu sexueller Liebe.
     
    #14
    Hygormeter, 11 Dezember 2007
  15. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    ich denke das ist ganz normal, da es sich ja bei deiner freundin, um gefühle handelt, etwas was man nicht kaufen kann...und was auch nicht zu ersezten ist durch etwas besseres...
     
    #15
    kagome, 11 Dezember 2007
  16. Davina
    Davina (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    204
    101
    2
    Single
    Vielleicht verstehe ich dich falsch, aber so wie du das geschrieben hast, klingt das, als ob du die sexuelle Liebe (Hingabe/GV/körperliches Verlangen) meinst.

    Der TS meint aber die Liebe (Zuneigung/Vertrauen/füreinander da sein etc).

    Oder steh ich jetzt auf dem Schlauch?
     
    #16
    Davina, 11 Dezember 2007
  17. hitradiooedrei
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    103
    4
    Single
    Für mich ist derzeit unsere Zweisamkeit das Schönste was es gibt. Ich bin so überglücklich jemanden an meiner Seite zu haben, ein SMS zu bekommen, angerufen zu werden, kuscheln zu können, Hand in Hand spazieren gehen dürfen, sich küssen berühren und zärtlich sein. Alles was da halt dazu gehört.

    Ich möchte das jetzt so schnell auch nicht missen müssen. Meine Verliebtheit beeinflusst mich wirklich sehr positiv!
     
    #17
    hitradiooedrei, 11 Dezember 2007
  18. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Ob Liebe das Beste auf der Welt sei, kann ich dir nicht beantworten. Liebe ist aber zumindest manchmal das Schmerzhafteste auf der Welt.
     
    #18
    SexySellerie, 11 Dezember 2007
  19. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    endlich mal n realistischer post und kein verklärt romantischer :cool1:
     
    #19
    Erwin82, 11 Dezember 2007
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Liebe ist das Schönste auf der Welt - wenn sie erwiedert wird.
    Wenn nicht, ist ist sie unglaublich schmerzhaft.
     
    #20
    waschbär2, 11 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Liebe Beste Welt
Leiya
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 August 2008
18 Antworten
Tomeo
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 März 2006
42 Antworten