Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist mein Pillenschutz noch da?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von DieKleine, 12 April 2004.

  1. DieKleine
    Gast
    0
    Hallo!

    Ich schon wieder...Irgendwie geht bei mir mit der Pilleneinnahme alles schief! Ich nehme die YASMIN! Also, ich habe die vorletzte Pille meiner letzten Packung vergessen, habe dann noch eine genommen, die andere aber nicht nachgenommen, und dann meine 7-tägige Pause eingelegt,laut der User hier ist der Schutz seit dieser Packung also wieder da!Nun bin ich eine Nacht bei meinen Großeltern verbracht und abends (Freitag) fiel mir auf, dass ich meine Pille nicht dabei habe, ich war der Meinung ich hätte sie eingesteckt, nunja, ich habe sie nicht genommen und habe als ich wieder zu Hause war nachgelesen und die Pille nachgenommen u. laut Packungsbeilage beeinträchtigt das die Wirkung nicht! Jetzt habe ich aber gestern wieder keine Pille eingenommen und hab es auch innerhalb der 12 Stunden, wo ich sie nachnehmen kann nicht gemerkt. Ich möchte nun die Pause sofort, also schon in der 2. Woche machen, ist der Schutz dann ab der nächsten Packung wieder da? Weiss das jemand? Wäre echt super!!!

    DANKE schonmal!

    Eure Kleine!!!
     
    #1
    DieKleine, 12 April 2004
  2. Rock-Lady
    Gast
    0
    Sorry Kleine, aber warum nimmst Du überhaupt die Pille??? Sowas hab ich ja überhaupt noch nie erlebt, dass man die sooft vergisst! Da fällt mir jetzt leider auch nix gescheites dazu ein, außer: PASS BESSER AUF!!! Stell' Dir doch den Handy- Wecker!
    Nicht bei Deiner Pillen- Einnahmen geht alles schief, sonder bei Deiner Einstellung zur Pille bzw. Verhütung :rolleyes2
     
    #2
    Rock-Lady, 12 April 2004
  3. DieKleine
    Gast
    0
    Ist schon wahr was du sagst, aber ich versteh das im Moment sowieso nicht, ich nehme die Pille seit fast 11 Monaten und hab sie vorher nie vergessen! Ich hab sie 10Monate regelmäßig eingenommen ohne Probleme, aber was im Moment mit mir los ist weiss ich auch nicht!
    Meine Einstellung sieht schon anders aus... aber wie gesagt, ich hab keine Ahnung was mit mir los ist, aber ich hab ja jetzt im Moment auch gar keinen GV weil es mir zu unsicher ist, egal ob noch nen Kondom dabei ist oder was anderes! Wisst ihr trotzdem wie das mit dem Schutz aussieht??
     
    #3
    DieKleine, 12 April 2004
  4. UnclePat
    UnclePat (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Bei der Valette isses so, dass man erst in der 3. Woche abbrechen soll. In der zweiten ist EINE vergessene Pille angeblich kein Problem. Man soll sie so schnell wie möglich nachholen (zur Not mit der nächsten gleichzeitig :confused: ) und der Schutz soll trotzdem noch bestehen.
    Wie das aber bei deiner Pille ist, weiß ich nicht... Zur Not gibts doch auch so Hotlines auf dem Beipackzettel oder im Netz beim Hersteller.
     
    #4
    UnclePat, 12 April 2004
  5. abendrot
    Gast
    0
    und belara??

    wie ist das denn bei belara? kann man die schon nach der 2. woche abbrechen? wär echt wichtig...
     
    #5
    abendrot, 13 April 2004
  6. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Och Mädels, wollt ihr wirklich ne Schwangerschft riskieren, weil ihr eine Woche mit Kondom verhüten sollt?

    2. Woche ist zu früh, ich bin schon kein Freund in der 3. Woche abzubrechen - wenn dann die Packung zu Ende nehmen, sonst gerät der Körper total durcheinander. Kann übrigens an "Nebenwirkungen" alles von Bauchkrämpfen bis Zwischenblutungen geben..

    Zum Vergessen: Packt euch die Pille in den Geldbeutel, den werdet ihr ja wohl immer dabei haben und dann noch Handywecker stellen und fertig.
     
    #6
    User 505, 13 April 2004
  7. abendrot
    Gast
    0
    antwort

    ich denk, man kann hier so was fragen. aber anscheinend weiss sowas wirklich niemand...was soll es, wenn du einfach hier auf jemand losgehst? man kann ja wohl noch fragen, dazu ist das forum doch da, denk ich. abgesehen davon läuft dass nicht immer so einfach...ich zum beispiel führ ne fernbeziehung und ärgere mich in augenblicken wo ich die pille nen tag vergess eben nochmal mehr..danke trotzdem für den geldbeuteltip.
     
    #7
    abendrot, 13 April 2004
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Klar kannst du hier fragen - und ich denke, dass ich deine Frage so gut ich kann beantwortet hab. Der Dr. fehlt mir nämlich noch :downunder:

    Mal ernsthaft: Ich bin auf niemanden losgegangen, aber jeder der Sex hat sollte soviel Verantwortung aufbringen, dass er richtig verhütet. Und eine Fernbeziehung ist kein Grund eine Schwangerschaft zu riskieren, man kommt auch ganz gut mal ne Weile ohne Sex oder mit Kondomen aus.

    Fakt ist: Brichst du die Pilleneinnahme ab, bringst du deinen Körper durcheinander - egal wann du sie abbrichst. Punkt 1 der dagegen spricht. Punkt 2: Brichst du zu früh ab, riskierst du eine Schwangerschaft.. Ob das nun 12 oder 16 Tage nach der Periode ist, weiß ich nicht. Ich glaub nicht mal, dass die meisten Frauenärzte das genau wissen oder dass man das überhaupt genau sagen kann (schließlich sind Frauen nicht alle gleich)

    Ich finds einfach unverantwortlich die Möglichkeit einer Schwangerschaft zu riskieren, nur weil man nicht mal ne Zeit lang abstinent leben kann..
     
    #8
    User 505, 13 April 2004
  9. UnclePat
    UnclePat (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Naja, das mit Körper durcheinanderbringen find ich jetzt nicht so schlimm, da die Pille sowieso den Zyklus von außen steuert, also "weiß" der Körper gar nicht mehr, was jetzt eigentlich sein sollte vom Zyklus her. Deshalb würd ich auch sagen, am Ende der Packung kann man ann schon vorher abbrechen. Aber in der 2. Woche würde ich definitiv NICHT abbrechen!
     
    #9
    UnclePat, 13 April 2004
  10. DieKleine
    Gast
    0
    Ich werd die Packung jetzt vorläufig auch nicht abbrechen, hätte es jetzt nur gemacht wenn ich meine FÄ gefragt hätte, aber die ist im Urlaub! Habe nochmal mit meinem Schatzi gesprochen und wir verzichten jetzt halt, man kann ja auch anders miteinander spielen...
    es is absolut nich so dass wir ne schwangerschaft riskiert hätten! wir hatten seit der vergessenen pille die ganze zeit keinen GV und haben uns bloß überlegt wie der schutz möglichst schnell wieder da wäre!!!!! mit kondomen verhüten wir nicht mehr, haben wir am anfang unserer beziehung gemacht, als ich die pille noch nicht nahm, da ist 2 mal eins gerissen, seitdem verzichten wir lieber, haben wir damals auch gemacht bis ich die pille hatte bzw. die pille schon einen monat nahm, weil wir 100%ig sicher sein wollten! Also von wegen keine Verantwortung und so... Ich hab nie was riskiert und ich habe die pille die letzten 10,5 monate REGELMÄßIG genommen ohne was zu vergessen und wieso das jetzt so dumm gelaufen ist weiss ich nicht!

    Trotzdem danke für die antworten!
    Also bis dann!!!
    Eure Kleine
     
    #10
    DieKleine, 14 April 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Pillenschutz noch
streetsoccer
Aufklärung & Verhütung Forum
22 Juni 2014
1 Antworten
meow_12
Aufklärung & Verhütung Forum
24 August 2013
2 Antworten
Fonte
Aufklärung & Verhütung Forum
21 Juni 2013
14 Antworten