Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist meine freundin nicht mehr an mir interessiert?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von giisdi, 16 Januar 2010.

  1. giisdi
    Sorgt für Gesprächsstoff
    55
    31
    0
    nicht angegeben
    .....
     
    #1
    giisdi, 16 Januar 2010
  2. xManOwarx
    xManOwarx (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    3
    Single
    also zuerst muss ich mal was pessimistisches loswerden:

    so hats bei meiner ex auch angefangen. man hat gemerkt, das von ihr "nichts" mehr zurückkommt (küssen, händchenhalten etc) und dann war der sex auch weg.
    nach ein paar wochen auf einmal: "ich habe keine gefühle mehr für dich" blablabla

    was du tun kannst um die gefühle wieder zurückzubringen?
    was macht sie sehr gerne?
    mach mal einen spontanausflug mit ihr. ruf sie an, sag sie soll sich fertig machen und fahrt spontan in die stadt oder geh spontan mit ihr spazieren etc.

    aber was ihr gefällt weißt du wohl besser als ich ^^

    edit: oh und ein strauß blumen, kerzen, rosenblüten und romantische musik haben auch schon manchen geholfen
     
    #2
    xManOwarx, 16 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Kurz und knapp: wenn sie die Liebe deines Lebens ist, wirst du wohl auf ein wenig *** verzichten könen, sobald sie sich wieder wohler fühlt dabei, oder?

    Liebe ist um einges mehr als Sex :zwinker:
     
    #3
    Aily, 16 Januar 2010
  4. giisdi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    nicht angegeben
    ......
     
    #4
    giisdi, 16 Januar 2010
  5. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Ihr habt doch drüber geredet, oder? Wieso sorgst du dich dann so? Mädels sind halt kompliziert manchmal :zwinker:
    Hat sie zur Zt. Stress irgendwie z.B. in der Schule?

    Off-Topic:
    ui, du bist ja erst 15. Da gibts noch viel zu lernen
     
    #5
    Aily, 16 Januar 2010
  6. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Da hilft nur: weiter reden.

    Du sagst zwar, dass ihr das schon getan habt, aber da ist ja nichts rausgekommen.
    Es klingt sehr danach, als wenn sie etwas bedrückt, was sie entweder selbst (noch) nicht in Worte fassen kann, oder sie nicht mit dir darüber reden kann/will.

    Versuch herauszufinden, ob ihr etwas an der Beziehung nicht passt... ob ihr etwas fehlt.

    Vielleicht hilft auch Engagement von dir.. also besondere Umsorgung - nette Überraschungen und Verwöhnprogramm.

    Hat sie vielleicht das Gefühl, dass immer wenn ihr schmust es immer zu Sex kommt? Vielleicht hat sie einfach nicht so viel Lust darauf und will es gar nicht mehr "soweit" kommen lassen, dass sie dann in "zugzwang" ist. Vielleicht meidet sie deshalb diese "harmlosen" intimitäten.

    Aber es kann ja niemand in deine Freundin reinschauen... dass sind nur Vermutungen. Und solange sie es selber nicht weiß oder es dir nicht sagt, kannst du auch nur mutmaßen... und wenig aktiv "eingreifen".
     
    #6
    User 48246, 16 Januar 2010
  7. giisdi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    nicht angegeben
    ......
     
    #7
    giisdi, 16 Januar 2010
  8. User 48246
    User 48246 (30)
    Sehr bekannt hier
    9.372
    198
    108
    vergeben und glücklich
    Ja, das tut sie, weil sie es entweder selber nicht in Worte fassen kann, oder sich noch nicht sicher ist, oder sie nicht mit dir darüber reden kann.

    Gib ihr zeit und Freiraum. Bedräng sie nicht und drängel sie nicht dir zu sagen was los ist.

    Auch wenns schwer ist... geh du auch erstmal auf Abstand und schau ob sie irgendwann nicht doch wieder zu dir kommt.


    Habt ihr denn irgendwelche Probleme (von denen du weißt)?
     
    #8
    User 48246, 16 Januar 2010
  9. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Lass ihr Zeit und gib ihr das Gefühl, dass dir was liegt an ihr (geht auch ohne Berührungen :zwinker:)
    Wieso auch immer ihr bestimmte Dinge grade unangenehm sind wird sie es nicht hilfreich finden, wenn du sie dazu drängst. Ihr 2 sied noch so jung, da kann sich einiges abspielen z.B. dass man sich nicht mehr so sehr mag (siehe Pickel,...) und sich deswegen abwendet.
     
    #9
    Aily, 16 Januar 2010
  10. giisdi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    nicht angegeben
    .....
     
    #10
    giisdi, 16 Januar 2010
  11. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Ich meine, dass es ihr im Moment wohl lieber ist, nicht so oft berührt zu werden.

    Ja, klar. Aber du kannst auch jemandem zeigen wie gern du ihn/sie hast, indem du dich entsprechen verhältst wie z.B. liebe Worte, kleine Aufmerksamkeiten, Lächeln, intensive Blicke,...:smile: lass dir was einfallen.
    Sie muss eben merken, dass dir was an ihr liegt und dass es dir nicht nur um Sex geht.
    Wahrscheinlich ist sie einfach nur unsicher aus irgendeinem Grund.

    Viel Erfolg.
     
    #11
    Aily, 16 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. Ardaric
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Bla bla bla. Wenn du glaubst, das kommt zurück, dann täuschst du dich.
     
    #12
    Ardaric, 21 Januar 2010
  13. Hackepeter
    Hackepeter (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    20
    nicht angegeben
    Solche Kommentare verstehe ich nicht.Total überflüssig. Gibts dafür ne Statistik dass das so ist?

    meine Fresse, da krieg ich so n Hals wenn ich das lese!



    Zeig es ihr, gib ihr Halt und Rückendeckung. Aber überrole sie nicht mit Gefühlen, du weißt ja nicht was sie hat. manchmal ist das auch nicht so gut, also finde für dich einen geeigneten Mittelweg!

    Gruß
     
    #13
    Hackepeter, 21 Januar 2010
  14. Globsch
    Globsch (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    113
    26
    Single
    ich seh es auch so ! Geh es ruhig an, mach dich nich verrückt , dass ist meistens einfach nur ne Phase ! und wie es hier auch schon etwas angesprochen wurde, für viele Frauen is es auch mal wichtig zu kuscheln und zu küssen ohne das es zu Sex kommt, aber das soll Jetzt nichts heißen, nur eben das weniger Sex nich gleich den untergang der Beziehung bedeutet !
     
    #14
    Globsch, 22 Januar 2010
  15. *kleine_sau*
    Sorgt für Gesprächsstoff
    39
    33
    1
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Es ist echt immer witzig zu lesen, wie sich die Leute von einem Moment auf den Anderen sich selbst widersprechen... In meinen Augen kann man nicht auf Abstand gehen und dann mit einander darüber reden - stelle ich mir doof und laut vor.


    Hast du ihr gesagt, wie du denkst und was für gefühle (unsicherheit, angst usw) hast, wenn sie sich so verhält? Das finde ich nämlich auch ein wichtiger Aspekt - man muss nicht nur immer auf die Gefühle des Partners eingehen, man sollte auch bisschen egoistischer sein und seine eigene Gefühle mit einbringen.

    Und ich verstehe nicht, wieso sooft geraten wird, dass man die Bedürfnisse des Partners respektieren soll, auch, wenn man dafür seine eigene einschränken soll. Auf Dauer geht man so als Partner kaputt, wenn man immer nur gibt.
    Das soll jetzt aber nicht heißen, dass du dir sofort mit Gewalt und Zwang dir deine Kuscheleinheiten von deiner Freundin hollen sollst. Du sollst nicht nur den gleichen Fehler wie ich machen, und zu lange warten, bis sich das legt. Es besteht die Möglichkeit, dass sich das wieder gerade biegt, aber es kann leider auch sein, dass es immer weniger wird. Ich würde deine Freundin in den nächsten 1 - 2 Monate immer wieder darauf ansprechen, fals sich nix tut - danach würde ich Klartext mit ihr reden und ihr klarmachen, dass auch du Bedürfnisse hast.

    Ich hoffe auf jeden Fall, dass es bei euch besser verlaufen wird und es sich wieder normalisiert. So eine einseitige Beziehung ist nicht schön

    Liebe Grüße
     
    #15
    *kleine_sau*, 22 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  16. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    dem widerspreche ich (erneut).

    natürlich kann man über KONKRETE probleme in einer beziehung reden - aber wenn sie keinen sex will und aufhört zärtlichkeiten zu geben obwohl im grunde nichts vorgefallen ist? nicht reden: HANDELN!

    wenn du deine beziehung mal revue passieren lässt... hast du dich bzw. hat sich die situation seit anbeginn verändert? konkret: hast du dich in deiner art/deinen hobbies etc. verändert - oder bist du noch der kerl, den sie vor 8 monaten kennengelernt hat?
    dein fall ist ein absoluter klassiker: sie geht auf abstand weil du für sie anziehung eingebußt hast.
    was macht man, wenn sich ein mensch der's gewohnt ist liebe und zuneigung von einem zu bekommen entfernt, obwohl man selbst ansich nix verbockt hat?

    a.) man läuft diesem menschen nach, indem man darauf durch gespräche auch noch darauf eingeht um zu zeigen, wie furchtbar abhängig man doch eigentlich ist

    oder

    b.) man geht SELBST auf abstand, ist plötzlich nicht mehr so easy erreichbar, widmet sich vermehrt den alten hobbies und GIBT IHR DIE MÖGLICHKEIT mal wieder energie investieren zu müssen!

    wieviel musste deine freundin in letzter zeit machen um dich bei laune zu halten? wie sieht das "geben/nehmen" verhältnis zwischen dir und ihr aus?
    wenn du details willst, schick mir ne PN

    lg
     
    #16
    rough_rider, 22 Januar 2010
  17. giisdi
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    55
    31
    0
    nicht angegeben
    ........
     
    #17
    giisdi, 23 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freundin mehr mir
Inot89
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Oktober 2016
20 Antworten
HartMann
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 September 2016
18 Antworten
irgendwie
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 August 2016
3 Antworten