Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • frank11
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2010
    #1

    ist meine Freundin schwanger?

    Hey Leute,

    ich habe große Angst dass meine Freundin schwanger ist.

    ich habe mit meiner Freundin geschlafen.

    Sie nimmt die Pille und wir haben ohne Kondom geschlafen.

    Sie hat die Pille pünktlich genommen so wie zur jederzeit auch(Wecker gestellt)

    Sie hat nicht gebrochen oder Durchfall gehabt.

    Ich habe mit ihr geschlafen, und bin nicht gekommen frühzeitig raus gezogen.
    Nur habe ich Angst dass sie trotzdem Schwanger ist.Ich habe nachgerechnet, ob sie ihre Fruchtbaren Tage hat.

    am 11.10.2010 am 02.10.2010 hat sie ihre Tage gehabt.Das heißt, dass sie ungefähr am 16.10.2010 ihre Fruchtbaren Tage hat.
    Da ja Spermien in der Scheide 3-7 Tage überleben habe ich nun Schiss dass sie Schwanger ist.

    Ich kann die nächte nicht mehr schlafen und brauch unbedingt euren Rat.

    Ich freue mich auf Antworten
     
  • MsThreepwood
    2.424
    17 Oktober 2010
    #2
    Wenn sie die Pille korrekt nimmt gibt es keine fruchtbaren Tage (der natürliche Zyklus ist nämlich ausser Kraft gesetzt) und deine Freundin damit zuverlässig vor einer Schwangerschaft geschützt.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • frank11
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2010
    #3
    Ich habe aber auch gelesen, dass ihre Pille ziemlich schwach sei.Sie nimmt die Leona Hexal

    Wie gesagt, sie hat ihre Pille zur rechtenzeit genommen sowie kein Durchfall oder Brechungen.

    Habe aber auch gelesen dass Frauen Schwanger geworden sind, trotz richtiger einnahme von der Pille.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    17 Oktober 2010
    #4
    Es gibt Pillen mit geringerer oder höherer Dosierung, das ist richtig. Jedoch wird kein vernünftiger Frauenarzt eine Pille verschreiben, die nur "ein bisschen" wirkt.

    Bei den Kindern, die angeblich trotz korrekter Pilleneinnahme zu Stande kamen lagen meist doch Einnahmefehler vor. Entweder aus Unwissenheit (zB Wechselwirkungen mit Medikamenten) oder der Fehler war ihnen bewusst und sie wollten ihn aus Scham nicht zugeben.

    Informiert euch noch mal in Ruhe über die Wirkungsweise der Pille, dann müsst ihr nicht jedes Mal in Panik geraten, wenn ihr Sex habt :smile:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • frank11
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2010
    #5
    Ja muss ich mir mal angucken.
    Nur, ich mach mir Ende des Monats riesige gedanken ob sie schwanger ist.

    Unsere Eltern würden uns umbringen ...
    Da wir 17 und 16 Jahre alt sind.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    17 Oktober 2010
    #6
    Wie gesagt, wenn sie die Pille korrekt eingenommen hat, dann ist sie geschützt. Kein Grund, sich Sorgen zu machen!
     
  • frank11
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2010
    #7
    Ok Gut Danke dir.
     
  • xenon_love
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    nicht angegeben
    17 Oktober 2010
    #8
    ich bin zwar keine frau aber laut internet ist Leona Hexal ein MiKropille und diese Präparate sind bei richtiger Einnahme fast absolut sicher. Durch die Kombination aus Östrogenen und Gestagenen verhindert die Mikropille die Einnistung der Eizelle in die Gebärmutter und die Entstehung einer Eizelle.
    Und es gibt keine fruchtbaren tage da die Blutung während der Pilleneinnahme kein natürlicher vorgang mehr ist und durch die pillenpause gesteuert wird.
    Mach dich mal nicht so fertig, klar gibt es Einzellfälle bei denen trotz der Pille zu einer Schwangerschaft kam aber die Quote ist so gering du dir da nicht so viele gedanken machen solltest.
    erstmal ruhig bleiben.
     
  • frank11
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    41
    31
    0
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2010
    #9
    hört sich echt gut an.

    Nur mal gefragt: wie ist die Chance schwanger zu sein, wenn sie die Pille nicht richtig genommen hat?
     
  • xenon_love
    Sorgt für Gesprächsstoff
    41
    31
    0
    nicht angegeben
    17 Oktober 2010
    #10
    ich werd einfach mal was zitieren, ich hoffe das ist erlaubt und wenn nicht wird dieser beitrag eben gelöscht^^

    also: Laut Sicher und weit verbreitet: Die Pille | familienplanung.de ? Alles über Schwangerschaft, Verhütung, Kinderwunsch
    ich weiß nicht was genau du wissen möchtest...
    ich hatte selbst erst mit meiner freundin eine panne, allerdings ohne pille^^ hatte auch solche panik und hatte mich deswegen etwas informiert.
    @andere User : wenn fachlich bei mir was nicht stimmt berichtigt mich...

    @danke mosquito :zwinker: nächstes mal weiß ich es
     
  • cartridge_case
    Benutzer gesperrt
    1.686
    0
    115
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2010
    #11
    das erste mal oder warum machst du dir genau heute drüber gedanken?!
    wieso zum ende des monats? wie kommst du dadrauf?
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    17 Oktober 2010
    #12
    Sie hat sie aber doch richtig genommen oder nicht?!

    Warum ziehst du dir eigentlich kein Kondom über, wenn du die Pille so unzuverlässig findest?
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    17 Oktober 2010
    #13
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2016
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.357
    898
    9.201
    Verliebt
    17 Oktober 2010
    #14
    Du hast das Wörtchen NICHT überlesen. :zwinker:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    17 Oktober 2010
    #15
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2016
  • Piwa
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    23 Oktober 2010
    #16
    Ach ne.
    Darauf hatte sich der Beitrag indirekt bezogen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste