Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist meine Mutter kontrollsüchtig?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Darth Kitty, 21 August 2006.

  1. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    101
    0
    Single
    Hallo zusammen.

    Ja ich weiss, eigentlich ist es nichts annormales für Leute in meinem Alter. Es sind auch diese normalen Sätze dabei wie:"um elf bist du aber wieder zu Hause" oder:"Räum dein Zimmer auf"
    Was bei mir aber dazu kommt sind die sachen wie:"iss nicht so viel" oder "besauf dich aber nicht wieder bei ihm", immer wenn ich zu meinem besten Freund fahre, weil er immer etwas mit Passoa mixt. Ich habe davon natürlich auch getrunken, aber es war nicht viel und ich war nicht einmal angetrunken.
    Das seltsame ist nur, dass das erst seit ein paar Monaten so ist. Seit ich von der Abireise zurückkam.
    Ich machte bei meiner Ankunft auch kein Geheimnis daraus, was wir betrunken anstellten. Aber, das war wirklich nichts schlimmes, wir johlten ein wenig herum, die Jungs entliessen ihren "Natur-Sekt" in Pflanzeneimer und an Rollläden, aber mehr war da nicht dabei.
    Seither ermahnt sie mich immer öfters z.b. wenn ich in den Ausgang gehe. Sie sagt auch, ich solle nicht so oft am Computer sein, dabei war das in der letzten Zeit nicht viel mehr als eine Stunde pro Tag und das nur am Wochenende.
    Und an diesem Wochenende sagte sie: "Komm hängen wir doch endlich das Mückennetz auf". Ich fand das toll, denn ich habe es verschlafen. Dann aber:"nein, machen wir zuerst noch dein Bett". Dabei blieb es aber nicht. Es ging weiter über meinen Nachttisch, hinter dem Bett, unter dem Bett und dann durch das ganze Zimmer. Ich war dann ein wenig Zornig, ich dachte nicht daran, gerade mein Zimmer aufzuräumen und dann auch noch mit meiner Mutter. Weil ich aber darüber ziemlich genervt war, sagte sie:"jetzt bist du schon wieder Wütend, nur weil du nicht am Computer sein kannst, das muss ein Ende haben kindchen...". Und dann in diesem Styl weiter.
    Ist das wirklich Normal? Oder was ist mit ihr los?
     
    #1
    Darth Kitty, 21 August 2006
  2. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ja, das ist normal. Woran es genau liegt, kann ich dir nicht sagen, aber so sind Mütter. Das gute bei mir war allerdings, dass meine Mutter diese Sätze mit 15 hat sein lassen und ich ab dem Zeitpunkt fast komplett selbstständig leben konnte.
     
    #2
    User 18889, 21 August 2006
  3. Darth Kitty
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    512
    101
    0
    Single
    Das finde ich ja eben das komische, das ist erst so, wie schon gesagt seit dem Abilager. Sonst liess sie mir viel mehr Freiheit. Es ist schade, denn das stört mein Verhältnis zu meiner Mutter sehr.
     
    #3
    Darth Kitty, 21 August 2006
  4. deBergerac
    deBergerac (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Single
    Ich kann an diesen Aussagen nichts finden was auf "Kontrollsucht" hindeuten würde. Meine Mutter sagt jedesmal noch "fahr vorsichtig", dabei dürfte ich mittlerweile mehr Autobahnkilometer auf dem Buckel haben als sie in ihrem Leben je hinterm Steuer verbringen wird.

    Mütter sind so, die dürfen Angst haben. Du wirst sie nicht ändern.

    Findest du sie schränkt dich übermäßig in deinen Freiheiten ein? Wenn nicht, dann betrachte das als ihre Art dir gute Ratschläge zu geben. Nicht ärgern, nur wundern...
     
    #4
    deBergerac, 21 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Mutter kontrollsüchtig
Calendula
Kummerkasten Forum
27 November 2016
41 Antworten
Shine_X
Kummerkasten Forum
23 Oktober 2016
35 Antworten