Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lovebug
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    in einer Beziehung
    6 November 2008
    #1

    Ist Paarberatung die letzte Rettung?

    Hallo alle zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin fünf Jahre mit meinem Freund zusammen. Bisher waren wir immer sehr glücklich, aber seit einem halben Jahr sind wir nur noch am streiten. Ich hab Angst, dass wenn es so weiter geht, bald Schluss sein wird. Ich liebe ihn aber sehr und fände es wirklich schrecklich, wenn wir unsere Probleme nicht auf die Reihe kriegen. Jetzt hab ich schon zweimal Dienstags Abend so eine Sendung gesehen, in der zwei Paarberater einem Paar helfen. Ich frage mich nun, ob ich so eine Beratung auch machen soll.

    Habt ihr Erfahrung mit Paarberatung? Hat vielleicht jemand von euch auch die Sendung gesehen?

    Danke schon mal für euren Rat.
     
  • tobias99
    tobias99 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    6 November 2008
    #2
    wie ist der Sex?

    Tobi
     
  • schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2008
    #3
    Erfahrung: nein

    So eine Sendung habe ich mal beim Zappen gesehen. Jemand außenstehendes kann vielleicht helfen. Vielleicht kann das aber auch schon ein Freund sein, zu dem ihr beide Vertrauen habt?

    Erzähl doch mal ein wenig über euer Streitereien, wenn du magst. Worum drehen die sich, wie beginnen sie? Habt ihr euch schon mal deswegen zusammengesetzt und Lösungen gesucht?

    @ Tobi: gehts noch??!
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #4
    Was sind denn eure Konfliktpunkte?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    6 November 2008
    #5
    Ja ich war mit meinem Ex Mann damals bei so einer Eheberatung und nein, es hat nichts gebracht.
    Lag aber auch daran das wir beide nicht bereit waren die Beziehung fortzuführen. Die Gefühle waren weg. Es war einfach zu spät.
    Ich denke wenn beide Partner noch Gefühle haben und bereit sind an der Beziehung zu arbeiten, wäre so eine Paarberatung sicherlich hilfreich.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    6 November 2008
    #6
    Worüber streitet ihr denn?
     
  • tobias99
    tobias99 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    6 November 2008
    #7
    no Sex? die absolute Grundlage jeglicher Beziehung zwischen Mann und Frau? Exkurs: wenn die beiderseitige Anziehung auf den anderen Partner fehlt, was sich in nur noch in irgendwelchen Schwachsinnsgesprächen mit dem jeweiligen Partner bezieht, ists Ende.
    Wie geil bist Du auf deine Partner?

    Tobi
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    6 November 2008
    #8
    :ratlos: Ähm von Sex hab ich nichts geschrieben. Gefühle waren weg. Das hat mit Sex nichts zu tun, er war ne Granate im Bett. Aber das allein reicht halt nicht und ist nicht die Grundlage einer Beziehung!
     
  • tobias99
    tobias99 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    6 November 2008
    #9
    Ach?

    wir warten ab und harren der Dinge die da kommen..

    Tobi
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    6 November 2008
    #10
    Du bist ausserstande sachlich zu argumentiern! Oder gehen dir nun die Argumente aus weil ich deine PU-Gebote mit meinen Erfahrungen total durcheinanderbringe?
    Tja mein Junge, so sieht das wahre Leben aus! Das besteht nicht nur aus Sex. Werd mal erwachsen :cool1:
     
  • tobias99
    tobias99 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    6 November 2008
    #11
    lassen wir die Threadstarterin in ein paar Monaten entscheiden..

    Tobi
     
  • Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    625
    103
    4
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #12
    Hm, also ich glaube, eine Paarberatung kann hilfreich sein, manchmal aber genauso auch sinnlos sein.

    Es kommt wohl auf das Problem an. Wenn man zum Beispiel verschiedene Standpunkte, Ansichten oder moralische Vorstellungen hat, kann eine Paarberatung wohl kaum helfen, auf einen Nenner zu kommen oder einen umzustimmen...

    Wenn das Problem aber größtenteils in der Kommunikation liegt, weil man sich manchmal falsch versteht, es Missverständnisse gibt, der eine den anderen nicht ausreden lassen kann, einer laut wird und und und - dann glaube ich, dass eine Paarberatung echt helfen kann.

    Ich kenne das, manchmal wünschte ich mir auch einen dritten bei einem Streit dabei, der das mit anhört und vielleicht mal reflektiert, einen blinden Fleck aufdeckt und einfach mal neutral das Gesagte wiedergibt.... Das würde einem schon helfen, alles auch mal objektiv zu betrachten und Dinge wahrzunehmen, die im Eifer des Gefechts untergehen...
     
  • ArsAmandi
    ArsAmandi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    899
    113
    62
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #13
    Kein Sex über längere Zeit = Beziehung nicht mehr wirklich existent

    Man kann daraus aber nicht den Umkehrschluss ziehen, schließlich gibt es auch Sexbeziehungen, die keine Beziehungen sind.
    Aber wenn die Leidenschaft im Bett langsam verpufft, ist das ein sicheres Indiz dafür, dass die Beziehung den Bach runtergeht.

    Klar gibt es Paare die damit klar kommen und dann in eine sehr gute Freundschaft Liebe interpretieren und als "Best Friends" weiterleben. Vor allem die, denen Sex sehr wichtig ist und die auch etliche potentielle Kandidaten um sich herum haben.
     
  • Karry87
    Verbringt hier viel Zeit
    625
    103
    4
    nicht angegeben
    6 November 2008
    #14
    Versteh ich nicht.... Hab ich was überlesen? Sie fragt, wegen Paarberatung und dann wird plötzlich über fehlenden Sex diskutiert... Wo habt ihr das denn her? Hat sie das erwähnt? Bin ich so blind...?
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    6 November 2008
    #15
    Das frag ich mich allerdings auch. Es gibt ja noch genug andere Probleme die in einer Beziehugn auftauchen können. Die TS hat nichts von Sex geschrieben!
     
  • tobias99
    tobias99 (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    6 November 2008
    #16
    weil es die Grundlage jeder Beziehung ist?..auf der man dann sein Häuschen, Schlößchen aufbaut?

    Tobi
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    6 November 2008
    #17
    Wie auch andere schon fragten:

    Worüber streitet Ihr denn so häufig?

    Ich denke, dass eine Paarberatung hilfreich sein kann, wenn beide Partner dazu bereit sind und grundsätzlich noch der Ansicht sind, dass sie einander lieben und der Weg gemeinsam fortgesetzt werden soll.

    Wenn allerdings einer innerlich schon gekündigt haben sollte und nur noch nicht die Trennung aussprechen mag, hm, dann ist die Frage, ob eine Paarberatung zu einer Besserung der Paarbeziehung führt - oder schlicht zur Erkenntnis, dass die Trennung fällig ist.

    Was ja manchmal auch eine wichtige Erkenntnis sein kann...

    --
    Meiner Ansicht ist Grundlage einer Beziehung Vertrauen und Liebe, wobei Liebe auch körperliches Begehren einschließt. --
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    6 November 2008
    #18
    Die Grundlagen sind Liebe, Vetrauen und Ehrlichkeit!
    Dann kommt irgendwann Sex und der steht bei jeder Beziehung an einer anderen Stelle.
    Stell dir mal vor, es gibt Menschen denen ist Sex nicht so wichtig wie dir anscheinend.
    Mir hat Sex alleine nie was gebracht, darauf kann ich mein Schlösschen nicht bauen!
     
  • schokobonbon
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 November 2008
    #19
    Off-Topic:
    Ich verstehe überhaupt nicht, wieso hier auf einmal alles auf Sex runtergebrochen wird von gewissen Leuten.

    Weder hat die TS was dazu geschrieben, noch hat Sex soviel mit dem Zustand einer Beziehung zu tun. Fürs Protokoll: mir gings wie Sweety, der Sex war bis zum Ende gut, aber das hats nicht gerettet. :tongue:
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.507
    598
    8.455
    in einer Beziehung
    6 November 2008
    #20
    Dann halte du dich doch auch mal für nen paar Monate hier aus den Threads? Du verzapfst doch wirklich nur (sry) scheisse!


    Topic: ja, ich denke schon dass ne Paarberatung helfen kann. Sofern denn beiden was dran liegt, hilfe zu bekommen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste