Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ist sie zu jung????

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Hanswurst1985, 28 Februar 2004.

  1. Hanswurst1985
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    1
    nicht angegeben
    Ich bin 18 und hab mich in eine 4 Jahre jüngere verguckt ist das zu jung?????
     
    #1
    Hanswurst1985, 28 Februar 2004
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ich weiss, dass willst Du nicht hören,
    aber .... JA ! :mad:
     
    #2
    waschbär2, 28 Februar 2004
  3. Bärschen
    Bärschen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    415
    101
    0
    Single
    Also an sich sind 4 Jahre nicht schlimm,
    aber die Beziehung zwischen einer u18 und dir, einem ü18 Jährigen
    ist immer so ne Sache.
    Überlegmal, sie ist 14!! das ist eingetlich noch fast nen Kind.
    Sorry aber ich muss auch sagen, ne, das ist wirklich bischen zu krass.
     
    #3
    Bärschen, 28 Februar 2004
  4. Hanswurst1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    1
    nicht angegeben
    ja eben deswegen das ist halt immer so eine sache die einen sagen, auch wens die unterzahl ist, es wäre ok und die anderen sagen ne das ist echt krass
     
    #4
    Hanswurst1985, 28 Februar 2004
  5. Engelchen212
    0
    In nem anderen Thread gab es doch ein Pärchen, er 23 und sie 14, beiden schon ein jahr zusammen usw. Das fand ich schon ziemlich krass, weil mit 23 íst man erwachsen und mit 14 ja eigentlich noch ein Kind.

    In deinem Fall finde ich auch, dass sie etwas zu jung ist. Vor allem so 14 jährige Mädels sind doch schon ziemlich kindisch usw. Mit ihr am Wochenende weg gehen kannst du auch nicht, da sie ja in keine Disco etc. hinein kommt.

    klar du musst für dich selber wissen ob dir das nicht zu jung ist, aber ich finde einfach das so ein Altersunterschied in dem Alter schon zu viel ist.
     
    #5
    Engelchen212, 28 Februar 2004
  6. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    ja okay, scheint vielleicht, dass sie n bissel zu jung ist...

    aber ich find, es kommt auch drauf an, wie reif sie allgemein ist d.h. wie sie sich verhält und wie ihr miteinander klar kommt. wenn sie zu jung ist, dürftet ihr theoretisch auch nicht wirklich auf einer wellenlänge liegen...

    wie gut kennt ihr euch denn? wie ist euer verhältnis?
     
    #6
    ~°Lolle°~, 28 Februar 2004
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Also, wenn sie 17 wäre und Du dann 21, dann wärs ok.
    Aber mit 14 (auch wenn sie aussieht, wie 18) hab ich so meine Bedenken ....
     
    #7
    waschbär2, 28 Februar 2004
  8. Hanswurst1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    1
    nicht angegeben
    ja die habe ich auch hmmm? :ratlos:
     
    #8
    Hanswurst1985, 28 Februar 2004
  9. Nopto34
    Gast
    0
    Also, ich persönlich finde ja, dass der Altersunterschied nicht größer als zwei Jahre sein sollte. Generell gesehen ist man mit 14 noch nicht in der Lage vernünftige Entscheidungen zu treffen. Das sehe ich fast täglich auf dem Schulhof. Ich behaupte einfach mal frei von der Leber weg, dass eure Beziehung nicht lange halten wird. Lohnt sich das wirklich für dich oder sie? In ein paar Wochen wirst du vielleicht über sie hinweg sein und dann wirst du mit klarem Kopf darauf kommen, dass du das richtige getan hast und es sich doch nicht gelohnt hätte.
    Was anderes wäre es, wenn ihr beide schon älter wärt. Dann wäre die Kluft zwischen Kind und Erwachsenem nicht allzu groß.
    Letztendlich hängt es immernoch an dir was du machst und du wärst dann um eine Erfahrung reicher. Ich kann dir nur nach bestem Wissen und Gewissen meine Ansichten klarmachen.
     
    #9
    Nopto34, 28 Februar 2004
  10. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Schreib mal, warum Du Dich in sie "verguckt" hast.
    Ich wette, es ist überwiegend ihr Aussehen (ist nicht schlimm, ganz normal !)
     
    #10
    waschbär2, 28 Februar 2004
  11. Eisbaerchen
    0
    Also ich finde 4 Jahre noch gerade so im "erträglichen" Bereich.

    Ich bin selbst 14 aber würde mich reif genug finden, mit einem 16 oder 17-jährigen eine Beziehung zu haben.
    Mir persönlich wäre dann zwar wahrscheinlich ein 18-jähriger zu alt, vielleicht weil ich noch nie Interesse an jemandem hatte, der 4 Jahre älter ist als ich; aber es kann doch durchaus sein, dass eine "normale" Beziehung ohne Pädophilie (falls man das bei diesem Altersunterschied schon sagen kann) zwischen einer 14jährigen und einem 18jährigen bestehen kann.
     
    #11
    Eisbaerchen, 28 Februar 2004
  12. Nopto34
    Gast
    0
    Zitat von Eisbaerchen:
    "Also ich finde 4 Jahre noch gerade so im "erträglichen" Bereich.

    Ich bin selbst 14 aber würde mich reif genug finden, mit einem 16 oder 17-jährigen eine Beziehung zu haben.
    Mir persönlich wäre dann zwar wahrscheinlich ein 18-jähriger zu alt, vielleicht weil ich noch nie Interesse an jemandem hatte, der 4 Jahre älter ist als ich; aber es kann doch durchaus sein, dass eine "normale" Beziehung ohne Pädophilie (falls man das bei diesem Altersunterschied schon sagen kann) zwischen einer 14jährigen und einem 18jährigen bestehen kann."

    Du widersprichst dir schon selbst, das ist dir klar, oder?
     
    #12
    Nopto34, 28 Februar 2004
  13. Hanswurst1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    1
    nicht angegeben
    ja auch, aber auch da sie so eine schöne ausstrahlung hat wenn sie lächelt oder gehört das zum aussehen??? und weil sie ist nett und man kann mit ihr viel lachen und wenn sie in meiner nähe ist fühl ich mich richtig gut so ein warmes gefühl und sie kann auch zuhören was eigentlich jede frau kann und sie ist lebensfroh was mir gefällt ja halt es ist ja keine liebe aber halt dieses vorverliebtheit ihr wißt was meine hoffe ich :-\
     
    #13
    Hanswurst1985, 28 Februar 2004
  14. Eisbaerchen
    0
    Ich weiß schon, was ich geschrieben habe und ich widerspreche mir eigentlich nicht.
    Ich rede einerseits von meiner Einstellung zum Altersunterschied an sich und andererseits, ob ich einen 18jährigen wollte.
    Ich finde 4 Jahre noch gerade so ok, wobei mir persönlich jemand, der meinem Alter etwas näher ist, "lieber" ist.

    Außerdem kenne ich genug 14 und 15jährige, die total kindisch sind, und andere 14jährige, die eine Beziehung mit einem wesentlich älteren haben könnten.
     
    #14
    Eisbaerchen, 28 Februar 2004
  15. Nopto34
    Gast
    0
    Ich weiß aber sehr wohl, wie gut sich auch 14- oder 15-jährige verstellen können, nur um den Älteren zu gefallen und trotz allem eigentlich noch nicht alt genug für das alles sind. Spätestens wenn der Mann eine Zeit lang mit der zusammen ist, wird ihm klar werden, dass das nicht wirklich das ist, was er sich unter all dem vorgestellt hat. Denn ob ihr wollt oder nicht: In 3 oder 4 Jahren lernt man noch einiges dazu und das sind einfach Jahre, die euch noch fehlen. Klingt komisch, is aber so!
     
    #15
    Nopto34, 28 Februar 2004
  16. Eisbaerchen
    0
    Das glaube ich dir ja.
    Ich fühle mich auch bestimmt nicht so reif wie eine 17-jährige. Ich wollte lediglich sagen, dass ich niemals pauschalisieren würde, dass der Altersunterschied zwischen 14 und 18 Jahren keine Beziehung zulässt. Vielleicht hat Hanswurst1985 nicht die Wellenlänge der Frauen in seinem Alter und hat einen Zugang zu jüngeren Mädchen und gerade diese 14-jährige hat eine Reife, die eine Beziehung hier ermöglicht.
    Kann doch sein, oder :smile:?

    Immerhin kann ich mir das hier noch vorstellen, ich kann mich nur nie in solche 6 bis 13 Jahre- Altersunterschied Beziehungen, von denen ich schon gehört habe, hineinversetzen.
     
    #16
    Eisbaerchen, 28 Februar 2004
  17. Nopto34
    Gast
    0
    Auch wenn du vielleicht nicht im Alltag wie eine 17-jährige erscheinen magst, hast du echt ein Talent dafür, so wesentlich älter rüberzukommen. Jedoch glaube ich nicht, dass du wirklich weißt, was eine solche Beziehung eigentlich für Schwierigkeiten mit sich bringen kann. Es ist schließlich nicht mein Ziel, alle 14- und 15-jährigen auf einen Level zu stellen und als nicht beziehungsfähig zu erklären. Es geht einfach darum, dass beide Altersklassen einfach noch ganz verschiedene Ansichtsweisen von dem haben, was man von einer Beziehung erwartet.
     
    #17
    Nopto34, 29 Februar 2004
  18. Hanswurst1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    1
    nicht angegeben

    miteinander klar kommen tun wir auf jedenfall.
    kennen tun wir uns auch gut
     
    #18
    Hanswurst1985, 29 Februar 2004
  19. ich find net dass sie unbedingt zu jung sein muss. gibt mädels die sich schneller entwickeln (damit mein ich net körperlich) und welche die langsamer sind. bei mir inner stufe sind welche da denkse die sind inner pubertät und dabei müssten sie die schon längst hinter sich ham. also muss net sein dass sie zu jung is. ich werd auch immer viel jünger geschätzt. hatte auch ma ne ein jahr ältere freundin was ich im nachhinein viel "extremer" finde als deine sache. weil sie war mir echt voraus. wär ich an deiner stelle würd ichs wohl lassen (ich bin auch dumm) aber nur weil ich net will dass inner schule gelabert wird ich sei pädophil oder ähnliches. oder ich würds geheim halten soweit des geht *Gg* gruß guardian
     
    #19
    sweet guardian, 29 Februar 2004
  20. also ich bin auch 14 und mein freund 18
    solang die eltern nix dagegen ham..
     
    #20
    littleLieschen, 29 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jung
Steven_003
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Dezember 2016 um 18:11
18 Antworten
Anon28
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2016
7 Antworten
Rockferry
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2016
9 Antworten