Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • mr. very long
    0
    11 Oktober 2005
    #1

    Ist tägliche selbstbefriedigung normal?

    Hi,
    ich hab da mal eine Frage:

    Ist es normal, dass sich jugendliche mehrmals am Tag selbst befriedigen? So ca. 3 mal? Oder grenzt das schon ans abnormale?
    Und wenn man weiß, dass man bald Sex hat, wie lange sollte man vorher mit der SB aufhören, damit man noch "genug Saft" und Lust dazu hat?

    Danke
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #2
    abnormal ist das ganz sicher nicht.

    sei froh, wenn du nicht zu früh kommst, beim ersten Mal.

    wie es scheint, hast du ja ständig Lust. warum sollte es mit einer Partnerin anders sein?
     
  • 11 Oktober 2005
    #3
    *wurde hiermit gelöscht*
     
  • mr. very long
    0
    11 Oktober 2005
    #4
    aber oft ist es ja so, dass man nach der SB ausgepowerd ist. wie lange dauert es, dass man es wieder wie "neu" tun kann? Und seid ihr sicher, dass das nicht schädlich ist?
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #5
    Das ist von Person zu Person eben unterschiedlich, aber unnormal ist es auf keinen Fall...

    Also ich denke das eine hat mit dem anderen nix zu tun. Du kannst doch auch SB vorm Sex haben. Wenn das z.B. deine Freundinm bei dir macht ist es zwar kein SB mehr, aber im grunde macht sie ja das selbe und danach kann man immernoch schön Sex haben ohne an Lust zu verlieren. Glaub mir das kann sich höchstens noch steigern :drool:

    edit:
    Schädlich ist es ganz sicher nicht...
    und ich hab so die Erfahrung gemacht das man so 30min zeit braucht damit es wieder geht...ist natürlich nicht gesagt das es bei dir auch so ist :bandit:

    mfg Xavie
     
  • Anna-Lena9
    Anna-Lena9 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    93
    3
    Single
    11 Oktober 2005
    #6
    Ja, ist total normal!!
     
  • mr. very long
    0
    11 Oktober 2005
    #7
    OK, dankeschön. aber dann hätte ich noch eine frage:

    wenn ich es ihr beim ersten mal im bett mit der zunge machen will, weil sie noch keinen sex möchte, wie sicher kann ich sein, dass ich sie befriedige?

    Wäre doch blöd wenn man es versucht, versucht, versucht und sie liegt nur so da und lässt es über sich ergehen.

    Wäre es also hilfreich mit der zunge anzufangen???
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #8
    Da gibts es eine verdammt einfach methode^^
    Frag sie einfach obs ihr gefällt...
    Falls nicht wird sie dir sicher sagen was du besser oder anderes machen solltest.
    Und ob einer Frau was gefällt merkst du ganz bestimmt auch so...
     
  • SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    694
    101
    0
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #9
    sach mal wie alt bist du eigentlich?
    sicher kannst du dir nicht sein, dass du sie befriedigst.
    viele Männer denken es und können es nicht :link:

    ich würde es erst mal mit der Hand probieren und dann erst mit der Zunge. vielleicht mag sie ja auch gar keinen Oralsex
     
  • geischt
    Gast
    0
    11 Oktober 2005
    #10
    ja, stress dich mal nicht ....

    gibt starke handgelenke :zwinker:
     
  • mr. very long
    0
    11 Oktober 2005
    #11
    das ist natürlich eine andere frage. ich bin 15, warum? Also mit dem Bett ist es noch nicht soweit, aber das ist jetzt alles so im kommen............
     
  • *himbeere*
    *himbeere* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.836
    123
    1
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #12
    Ach das ist ganz normal... :schuechte
     
  • Marshmallow
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    11 Oktober 2005
    #13
    Auch das ist normal :grin: Also stress dich nicht so, wenn du das Bedürfnis hast, wieso solltest du nicht? Eben! :zwinker:
     
  • mr. very long
    0
    11 Oktober 2005
    #14
    Danke :smile: :smile: :smile:
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #15
    Ach ist doch ganz normal das man sich darüber n bissel Gedanken macht und es kann wohl keiner behaupten das es bei einem selbst anders war.
    Jeder denkt doch das was schief gehen könnte oder man was falsch macht, aber spätestens wenns vorüber ist merkt man das man sich vollkommen umsonst solche Gedanken gemacht hat und danach ist es auch nicht mehr so schlimm.
     
  • mr. very long
    0
    11 Oktober 2005
    #16
    ja, ich frage mich nur, wielange sowas geht. Wann hört dass Bedürftnis für die SB denn so durchschnittlich auf?
     
  • Xavie
    Xavie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #17
    Tja ich denke mal nie, oder so vllt um die 70 oder 80 rum :grin:
    Die Frage wird dir wohl niemand so richtig beantworten können...
     
  • gyurimo
    gyurimo (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    668
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #18
    das bedürfnis nach sb hält nie auf. das wirst du wohl dein ganzes leben lang haben. sicher wird es wenn man einen festen partner hat, weniger. oder hört ganz auf. in deinem alter ist das aber völlig normal. und sb zur entspannung tut doch einfach nur gut.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    11 Oktober 2005
    #19
    oO das sind ja fragen..

    Wenn es euch beiden ernst ist, stört euch das anfängliche "nichtklappen" nicht :zwinker: ihr müsst es eben probieren.. manchmal klappt es beim ersten mal, bei anderen nicht..

    und mit der SB.. wieso sollte man ab nem bestimmten Alter damit aufhören? :grin:

    vana
     
  • hillbilly
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2005
    #20
    Ich weiß ich bin ein Klugscheißer, aber ich hab's in anderen Threads auch schon haufenweise gelesen. Wenn dann, heißt es "anormal" und nicht "unnormal"! :grin:
    Ansonsten ist tägliches befriedigen normal! Ohne kann ich kaum noch einschlafen! :smile:
    Also immer man ran....
    mfg hillbilly
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste