Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ist unsere Beziehung noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Miki88, 6 April 2010.

  1. Miki88
    Miki88 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Es gibt da ein Problem was für mich absolut keinen Sinn ergibt: Meine Ex Freundinn und ich lieben uns noch aber sind nicht zusammen weil sie sagt dass sie einfach nicht will ohne einen Grund zu nennen, weil sie ihn selber auch nicht so recht weiß. Wir verstehen uns auch eig total gut nur so gut wir uns verstehen, so doll streiten wir leider auch, und das min. ein mal die Woche. Das ist natürlich sehr traurig. Und meiner Meinung nach hängt das damit zusammen dass ich das nicht mehr aushalte nur befreundet zu sein wenn wir uns doch lieben. Ich habe einfach totale Angst sie zu verlieren weil ich sie wirklich liebe. Das alles ist eine richtig komplizierte Angelegenheit, und im moment sieht es so aus dass wir keinen Kontakt mehr haben werden weil dass das Beste zu sein schient. Ich hoffe aber innichst dass wir wieder zusammen kommen und zusammen glücklich werden.
    Meine Frage ist also: lohnt es sich für mich mir noch Hoffnung zu machen oder hatt das alles echt keinen Sinn mehr?
    Das macht mich echt fertig, denn ich liebe sie wirklich.:herz:
     
    #1
    Miki88, 6 April 2010
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Woher weißt du denn dass sie dich noch liebt und wie lange seit ihr denn getrennt?
     
    #2
    User 66223, 6 April 2010
  3. Miki88
    Miki88 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    4
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Sie hatt es mir ja selber oft genug gesagt. so seit 2 monaten sind wir jetzt getrennt.
     
    #3
    Miki88, 6 April 2010
  4. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.408
    398
    2.997
    Verheiratet
    Das Beste ist wohl wirklich Abstand und keinen Kontakt.

    Ihr streitet euch weil du mit der jetzigen Situation unzufrieden bist, sie will aber nichts daran ändern. Lass sie ziehen, wenn sie dich wirklich liebt und auch an eine Beziehung glaubt, kommt sie zurück und sonst weißt du wo du stehst.

    Genieße in der Zwischenzeit dein Leben so gut wie es geht, mach es nicht von ihr abhängig!
     
    #4
    User 66223, 6 April 2010
  5. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    Hallo,

    Ich schließe mich blauäugige21 an. Bin/War auch in so einer Situation. Ich habe vor einer weile die Beziehung beendet, wir haben dann versucht sofort eine Freundschaft aufzubauen, aber noch zuviele Emotionen da mit drin. Heute hat er dann unter diesen Versuch erstmal einen Schlussstrich gezogen, und ich denke das ist auch berechtigt.

    Habt eine Weile keinen Kontakt und findet zu euch selbst. Wenn es sein soll kommt ihr nach der richtigen Zeit wieder aufeinander zu, als reifere Menschen, und könnt wieder mehr Respekt voreinander haben. Wenn ihr euch jetzt immer streitet weil du/sie Gefühle unterdrückt, das ist doch nichts.
     
    #5
    saliko, 7 April 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Freundschaft direkt im Anschluss an eine beendete Beziehung ist denkbar schwierig. Einer von beiden hat ja meistens noch Gefühle und wie sollt ihr lernen, eure Gefühle und euer Verhältnis zueinander entsprechend zu ändern und anzupassen, wenn ihr euch ständig seht als wäre nichts gewesen?

    Ihr seid getrennt, habt aber offensichtlich genau so viel Kontakt wie vorher - dass das Verwirrung und Streitpunkte schafft, ist absolut nachvollziehbar.

    Du liebst sie noch, sie will aber keine Beziehung mehr. Warum spielt letztlich keine Rolle. Akzeptieren musst du es. Und an deiner Stelle wäre ich derart enttäuscht von ihrer Trennung, dass ich null Bock auf weiteren Kontakt zu ihr hätte. :ratlos:
    Tut dir das denn gar nicht weh, dass sie einfach so Schluss gemacht hat und dir nicht mal einen richtigen Grund genannt hat?
    Und trotzdem willst du sie weiterhin sehen, mit ihr Kontakt haben etc.?
    Kann ich ehrlich gesagt nicht ganz nachvollziehen.
    Und dass es nicht klappt, merkst du ja selbst.
     
    #6
    krava, 7 April 2010
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Deine Freundin liebt dich, möchte aber nicht mit dir zusammen sein?
    Ihr versteht euch super, aber streitet einmal die Woche?

    Das ist alles sehr widersprüchlich, was du schreibst und ergibt für mich keinen Sinn. Du interpretierst hier eine Menge rein und willst dich offensichtlich nicht mit dem Gedanken abfinden, dass das zwischen euch alles andere als gut läuft.

    Ich an deiner Stelle würde versuchen, von ihr den Grund der Trennung zu erfahren. Offensichtlich will sie ihn dir nicht sagen, aber niemand trennt sich aus heiteren Himmel, wenn eigentlich alles gut lief. Da stecken dann nämlich die eigentlichen Probleme.

    Wenn sie ihn dir aber nicht nennen will, dann kannst du auch eine Beziehung mit ihr vergessen. Das ist keine Sicherheit, wenn jemand von Heute auf Morgen ohne sich klar zu äußern eine Beziehung hinschmeisst. Könntest du so jemanden in Zukunft wirklich vertrauen?
     
    #7
    Fuchs, 7 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Beziehung noch retten
Verliebter1992
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Oktober 2016
3 Antworten
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 August 2016
1 Antworten
Ricexa
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Mai 2016
0 Antworten