Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #1

    It's FEDI Time :)

    Wer von euch kennt eigentlich Federweißer?
    Und wer trinkt es gerne?

    Haben gestern die Fedi Saison eingeläutet :grin:
    *yam yam* War lecker :tongue:

    Für alle Unwissenden:

    Der Federweiße ist die meistgetrunkene Variante des Neuen Weins. Es handelt sich um aus weißen Rebsorten gepressten Traubenmost, der gerade begonnen hat zu gären. Er enthält Hefezellen als Schwebstoffe, die ihm wegen ihrer federweißen Farbe den Namen verliehen haben. Nachdem die Bezeichnung bedeutet, dass die Substanz weiß ist und nicht weiß macht, wird der Name auch wie „der Weiße“ dekliniert; man trinkt also z. B. den Federweißen.
    Grundsätzlich werden als Federweißer alle Zwischenstufen vom Traubenmost bis zum fast durchgegorenen Wein bezeichnet. Wegen der bei der Gärung entstehenden Kohlensäure schmeckt Federweißer recht spritzig, anfangs wie eine Art Traubenlimonade oder ein süßer Schaumwein. Das nachfolgende Stadium nennt man Jungwein.
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. TimeTatoos
    2. Turn back time
    3. Tea-Time; die Umfrage
    4. Wie findet ihr die Julia-Timoschenko-Frisur?
  • ginkgo
    ginkgo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #2
    Federweißer ist Sturm, oder?

    Ja, trink ich gerne und oft. :grin:
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    12 September 2007
    #3
    Boah Federweißer ist geil ^^ Nur ich muss von zuviel immer kotzen - nicht wegen des Alks sondern wegen der Säure. Kann ganz über ausgehen. Aber eine Flasche ist gefahrlos möglich :tongue:
     
  • dummdidumm
    dummdidumm (55)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    101
    0
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #4
    Aber Holla! Schließlich wohne ich an der Ahr. Dann muß natürlich auch der passende Zwiebelkuchen dabeisein...
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    12 September 2007
    #5
    Jo, dann hängt nachts auch schön die Bettdecke unter der Zimmerdecke :tongue:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    12 September 2007
    #6
    Hab ich vor vielen, vielen Jahren mal probiert.
    Den Geschmack find ich an sich okay, aber ich trinke keinen Alkohol, also auch keinen Federweißen.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #7
    Off-Topic:
    Mit Verlaub: Die Bezeichnung "Fedi" ist grauenhaft, "Fedi-Time" ist besonders gruselig. Sagst Du etwa auch "Caipi" und "Cappu"? :eek:


    Federweißer schmeckt schon mal ganz nett, wenns ein "guter" ist. Aber ich bin froh, dass es ein Saisongetränk ist. Und er darf nicht zu süß sein... Mal schaun, ob ich dies Jahr einen Zwiebelkuchenabend mache.
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #8
    Hab noch nie davon gehört...
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    12 September 2007
    #9
    Manche kennen es auch unter der Bezeichnung "Neuer Wein"...
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #10
    Off-Topic:
    Nein, Caipi und Cappu sage ich nicht :tongue: Das ist wirklich schlimm. Fedi hingegen... gefällt mir irgendwie


    Übrigens... entgegen der Norm und obwohl ich in einer Region lebe, in der es wohl ein guter, alter Brauch ist, habe ich noch nie Zwiebelkuchen gegessen :eek: Kann mir irgendwie auch gar nicht vorstellen, dass das schmeckt.
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #11
    hab ich noch gar nix von gehört...
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.350
    898
    9.198
    Single
    12 September 2007
    #12
    Doch schmeckt sehr gut, allerdings muss er für mich immer ohne Speck sein. Man stinkt hinterher eben ein bisschen, aber was solls? :tongue:
    Mir fällt grade auf, dass ich seit Jahren keinen Zwiebelkuchen mehr gegessen hab. :ratlos:

    Die Bezeichnung Fedi kenn ich übrigens auch nicht.
    Erinnerungen an Federweißer hab ich zur Genüge, als ich noch an der Kasse gearbeitet hab und es regelmäßig vorkam, dass Leute ihre Federweißerflasche aufs Band gelegt haben oder so ungünstig drauf gestellt haben, dass sie beim Vorfahren des Bandes umgekippt ist. Dann gabs Riesensauerei und alles hat nach Federweißer gestunken! :grin:
     
  • Jou
    Jou (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #13
    In der Schweiz unter "Sauser":smile: Habs jetzt "rausgefunden"
     
  • Standbye
    Standbye (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    76
    91
    0
    Verheiratet
    12 September 2007
    #14
    Federweiser und Zwiebelkuchen

    LECKER
    ich freu mich immer das ganze jahr.
    Solang er am Anfang noch nicht zu vergährt ist könnt ich das Zeugs Flaschenweise trinken. Mit leider anschließenden Nebenwirkungen :smile:
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #15
    lecker - da aber berlin ja nun nicht so die weinregion ist, ist das hier bei mir nicht so, dass ich drauf hinfieber.

    außerdem ist es eh am leckersten zusammen mit zwiebelkuchen, hab ich in berlin noch nicht zu kaufen gesehen. vielleicht sollte ich mal selber welchen backen? hmmmmm
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    12 September 2007
    #16
    Oohjaa :drool:
     
  • User 71015
    User 71015 (36)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.689
    348
    4.611
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #17
    Dieser Thread hat mir grad zwei Chat-Highlihts beschert!
    Also, um das mal klarzustellen: Wenn hier einer bestimmt, wann Fedi-Time ist, dann bin ich das. :tongue:

    Mit dem Getränk hab ich auch schon Bekanntschaft gemacht - ist ganz nett.
    Ankreuzen muss ich in dem Fall natürlich "Ich fiebere dieser Zeit immer entgegen". Man möge das deuten, wie man möchte. :tongue:
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #18
    taitétu: Zwiebelkuchen KAUFEN? Selbst backen, unbedingt. Ist nicht so schwer. Das war mein erster Backversuch ohne Hilfe als Jugendliche...Je nach Zusammensetzung der Zwiebelkuchenvernaschrunde mit oder ohne Speck (bei mir grundsätzlich ohne). Rezepte ggf. bei chefkoch.de... In der Tat ist B. nicht so die typischer Federweißer-Region, aber in guten Weinläden bekommst Du auch guten Federweißen.

    Im Supermarkt kaufen - darauf bin ich nie gekommen, aber ich dachte, "man" weiß, dass wegen der Gärung dass kein fester Schraubverschluss ist und man den stehend transportieren und lagern sollte?
     
  • User 37284
    User 37284 (33)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    12 September 2007
    #19
    ehm natürlich, als Pfälzerin kennt und liebt man ihn :cool1: am Besten ist natürlich der hier auf dem Fest des Federweißen und wie alle schon gesagt haben: ein Stück Zwiebelkuchen gehört natürlich dazu :smile:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 September 2007
    #20
    fedi... :hmm:

    ich hab mal davon gehört, aber hab es noch nie getrunken. ich sehne mich auch nicht wirklich danach.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste