Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

It's showtime? Mein Leben erdrückt mich....

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Cinnamon, 10 August 2005.

  1. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Ich sitze hier gerade und heule mal wieder Rotz und Wasser und weiß weder ein noch aus....
    Mein Freund fährt nächste Woche für 1 Woche (also von Montag bis Sonntag Nacht) zum Weltjugendtag nach Köln. Eigentlich nichts schlimmes und bis vor gestern abend dachte ich auch noch, dass ich das locker schaffen werde, vor allem, weil ich in der Zeit sowieso die komplette Woche bis auf Montag arbeiten muss.
    Naja, irgendwie ist dem nicht so. Gestern haben mich in der Gegenwart meines Freundes wieder die Gefühle übermannt und ich hab geheult wie eine Blöde. Das Problem ist vielleicht auch, dass meine Eltern plus Bruder momentan in Urlaub sind und auch zu dem Zeitpunkt sein werden und er ist auch nicht da - dazu kommt noch, dass diese Woche meine Pillenpause ist und es mir da unter aller Sau geht und ich Depressionen bis zum Himmel habe - und ich bin komplett alleine in in einem viel zu großen Haus für mich. Allein die Gedanken daran erdrücken mich...
     
    #1
    Cinnamon, 10 August 2005
  2. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    hey süße, lass dich mal drücken und dann hol dir nen großen becher eis! :knuddel:

    solche phasen hat wohl jeder mal, da muss man durch und in einigen tagen lacht die sonne wieder.

    oder gehts bei dir um mehr...?
     
    #2
    bunnylein, 10 August 2005
  3. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nein, ich glaube so einfach ist die Sache nicht!
    Ich bin einfach nicht stark genug für dieses Leben glaub ich....
    Oder wie kann es sein, dass solche Phasen alle 3 Wochen wiederkehren?

    Eigentlich wäre 1 Woche ja nicht dramatisch und man könnte sich dann ja direkt wiedersehen... Aber wenns so einfach wäre!
    Er wohnt auf nem Bauernhof und momentan ist ja Erntezeit und da bin ich einfach fehl am Platze! Und meine große Angst ist, dass die genau dann ernten wenn er wieder kommt und dann ist nichts mit sehen oder so!Das heißt ich muss noch länger warten und das macht mir einfach so tierische Angst...

    Seit 1.8 geh ich arbeiten im Früh-und Spätdienst, was unsere Treffen ja noch mehr einschränkt :frown:
     
    #3
    Cinnamon, 10 August 2005
  4. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey, Kopf hoch! Das schaffst du schon!
    Solche Phasen hat jeder mal, aber die gehen auch wieder vorbei!!

    Freu dich doch, das du endlich mal Zeit für dich hast und keiner zuhause ist der dich nerven könnte! Und freu dich auf ein Wiedersehen mit deinem Freund!!

    Du wirst sehen... die Woche vergeht schneller als du gucken kannst! :zwinker:
     
    #4
    XZauberinX, 10 August 2005
  5. SethCohen
    SethCohen (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Versuche doch einfach mal die Zeit alleine zu genießen...

    Du hast sozusagen "sturmfreie Bude"... Mach was Dir Spaß macht.

    Leihe Dir z.B. Frauenfilme aus, die Dein Freund nicht mit Dir gucken würde...

    Du wirst sehen, die Woche geht schnell rum! :zwinker:
     
    #5
    SethCohen, 10 August 2005
  6. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht....
    Ich hab ihn in den letzen 3 Wochen fast jeden Tag gesehen und jetzt auf einmal nicht mehr?
    Warum muss er auf nem Bauernhof leben? Warum muss er wegfahren? Warum muss er mich gerade in meiner schlimmen Woche alleine lassen?
     
    #6
    Cinnamon, 10 August 2005
  7. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mal eine andere Frage, was würdest du machen, wenn ihr nicht mehr zusammen wärt?

    Es hört sich total so an, als wenn du dein Leben alleine nicht auf die Reihe bekommst und nur für ihn und eure Treffen lebst.

    Sorry, aber es hört sich echt so!

    LG
     
    #7
    *SweetHeart*, 10 August 2005
  8. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Sowas ähnliches ist mir auch schon durch den Kopf gegangen, wollts nur nicht aussprechen... :schuechte
     
    #8
    Chabibi, 10 August 2005
  9. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß... Aber momentan ist es einfach die Sehnsucht die mich so erdrückt! Ich würd sagen, ich bin JETZT gerade erst in der Anfangsphase unserer Beziehung, weil wir uns davor oft nur 1x pro Woche gesehen haben, aber das hat sich geändert. Ich kenne seinen Freundeskreis und verstehe mich super mit ihnen, wär am liebsten ständig bei ihm.
    Es stimmt, ich muss mich wegen der Landwirtschaft ziemlich oft nach ihm richten, aber sonst würd ich ihn ja gar nicht mehr sehen?! :frown:
    Ich mag es ja selbst nicht so, wie es ist, aber wie soll ich das ändern bitteschön?
     
    #9
    Cinnamon, 10 August 2005
  10. XZauberinX
    XZauberinX (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    525
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hast du mit deinem Freund schon mal darüber geredet, bzw. weiß er wie du dich fühlst?
     
    #10
    XZauberinX, 10 August 2005
  11. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    kannst du ihm nicht hin und wieder mal helfen? ich weiß ja nicht was er für einen betrieb hat, aber fahr mit ihm raus auf die felder oder hilf ihm beim kühe melken oder was weiß ich... geht das nicht?
     
    #11
    bunnylein, 10 August 2005
  12. *SweetHeart*
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja gut in der Anfangsphase ist das verständlich, dass du ihn vermisst. Aber so extrem? Ich meine es hört sich an als wenn du nicht mehr ohne ihn leben könntest.

    Mein Gott, Mädel, er ist 1 Woche weg, nur 1 Woche, hast du ne Ahnung wie schnell die vergeht?!?! Jetzt mal mal nicht den Teufel an die Wand. Du wirst ihn schon wieder sehen und so lange mach was für dich!
     
    #12
    *SweetHeart*, 10 August 2005
  13. LeonieLöwe
    0
    Mal ne ganz andere Sache:
    Ich lese, dass du die Pille nimmst. Bei einer freundin habe ich erlebt, dass die Pille bei ihr als Nebenwirkung Depressionen auslöste, einhergehend mit weniger Lust am Leben und am Sex. Auch eine gewisse Schwarzmalerei wurde deutlich.

    Vielleicht kann es ja auch daran liegen. Dann wäre der FA ein Ansprechpartner und vielleicht ein Wechsel des Pillenpräperats angebracht, oder ein genereller Wechsel der Verhütungsmethode.
     
    #13
    LeonieLöwe, 10 August 2005
  14. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich

    Ja, das weiß er! Und er hat sogar gesagt, wenn ich es gar nicht mehr aushalte, dann würd er sogar zurück kommen. Aber das möchte ich ja auch nicht! Um diese eine Woche geht es ja eigentlich auch gar nicht. Da muss ich ja sowieso arbeiten, auch am WE. Von daher wäre es sowieso knapp geworden mit dem Sehen!

    Es geht mir vielmehr darum, dass ich Angst hab, dass die mit ihrer Ernte erst anfangen, wenn er wieder da ist und arbeiten muss - und ganz ehrlich - da seh ich dann wirklich rot!


    Ich weiß, aber ich kämpfe immer noch mit mir, damit klar zu kommen. Ich würds auch nicht Depressionen nennen - es ist einfach generell so, dass ich viel schneller heule, bei Dingen, bei denen ich früher niemals geheult hätte!
     
    #14
    Cinnamon, 10 August 2005
  15. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich insofern verstehen, weil ich meinen Freund auch immer ganz schnell vermisse. Trotzdem find ich, du übertreibst ein bisschen. Eine Woche ist nicht so lang, dass sie ohne deinen Freund nicht zu überstehen wäre! Wenn du arbeitest ist es ja auch nochmal was anderes, als wenn du nur zu hause wärst.
    Ich hab momentan ein ähnliches Problem, da mein Freund auf der Arbeit voll eingespannt ist und ich mich intensiv der Schule widmen muss. Unter der Woche können wir uns z.Zt gar nicht sehen. Das macht mich auch traurig, aber manchmal kann man die Dinge nicht ändern, sondern muss sie hinnehmen wie sie sind.
     
    #15
    Yana, 10 August 2005
  16. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Es geht doch auch nicht wirklich um die eine Woche! Wenns nur die wäre, würd ich ja sagen okay! Wie gesagt hab ich Angst, dass danach deren Ernte anfängt und ich glaube nicht, dass die mich da auf dem Silo mit rumklettern lassen, weil ich davon ja wirklich NULL Ahnung habe!
    Wenn aus der Woche jedoch 2 werden, wirds bestimmt für mich mal schnell kritisch, aber vielleicht sollte ich mal nicht vom Schlimmsten ausgehen?

    Eigentlich freu ich mich ja sogar auf die Woche - da kann ich mich intensiv mal wieder meinen Freunden widmen, mal wieder entspannt abends ein Buch lesen etc.! Klar, kann es auch schön sein, dass allein sein mal zu genießen und sich mal Gedanken zu machen, nur ich kann mir sehr schnell ZU VIELE Gedanken machen.

    Dann hab ich Angst, dass mein freund fremdgeht etc. :ratlos:
     
    #16
    Cinnamon, 10 August 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - It's showtime Leben
foxfawkes
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten
darkbutterfly86
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juli 2016
11 Antworten