Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ja ich habs gesagt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von bonneyyy, 11 Februar 2007.

  1. bonneyyy
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    hallo leute,
    ich bin schon den ganzen tag am grübeln. mein freund und ich sind seit über 1 1/2 jahren zusammen. ja und es geht um das berühmte "ich liebe dich" nach der ganzen zeit in der wir jetzt zusammen sind, habe ich es ihm gestern abend gesagt. wir waren am kuscheln und ich habe in diesem moment einfach das verlagen gehabt es ihm sagen zu wollen. noch nie habe ich sowas zu jemandem gesagt und ich staune wirklich selbst über mich! aber genau das wovor ich angst hatte trat dann ein. er erwiederte es "nur" mit einem kuss. als wir dann schlafen gingen, küsste er mich und sagte mir dass er mich sehr lieb hat... irgendwie beunruhigt mich das innerlich. ich weiß nicht was ich davon halten soll. ist das wirklich so normal, ich meine ich habe schon im forum rumgelesen und es wurde gemeint, dass viele männer eben nicht so sind. also gefühle zeigen zu können. obwohl er es ja eigentlich durch seinen umgang mit mir tut.
    nunja, ich musste das hier mal loswerden
     
    #1
    bonneyyy, 11 Februar 2007
  2. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Bei mir war es genau andersrum. Mach dir mal keine Sorgen :smile:.
    Dein Freund hat dich sicherlich auch sehr lieb und ich denke, er wird sich sehr über deine Worte gefreut haben (daher der Kuss und seine Aussage Abends im Bett). Er ist vielleicht noch nicht bereit, die (in meinen Augen) sehr mächtigen Worte zu sagen.
     
    #2
    Zanzarah, 11 Februar 2007
  3. Yuki-Surreal
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    Verlobt
    WOW, nach einenhalb Jahren muss es sehr schwierig gewesen sein das zu sagen, ist ja ne lange Zeit. Dafür mal einen ganz großen Respekt. Ich bin jedoch ziemlich altmodisch und würd nie als erste " ich liebe dich" sagen..Mein Freund hat mir damals 3 Tage nach dem wir zusammen gekommen sind gesagt" Es mag verrückt klingen, aber ich habe noch nie ein Mädchen wie dich getroffen, auch wenn wir uns nicht kennen, Ich liebe dich!"
    Ich habs dann erwidert, weil ich auch diese Gefühle hatte.
    Wie du siehst, bei manchen dauert es länger und bei manchen kürzer, mach dir einfach keinen Kopf. Nur nach 1 1/2 Jahren wars langsam nötig, denk ich:zwinker: Gut das du den ersten Schritt gemacht hast.
     
    #3
    Yuki-Surreal, 11 Februar 2007
  4. Syber
    Syber (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    627
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ...ich würde mir da keinen kopf drum machen..männer brauchen ab und an etwas länger um ihre gefühle zu zeigen :smile: ich bin mir sicher das er dich genauso liebt wie du ihn und er wird es früher od. später sagen..da mach dir keine sorgen.. :-D
     
    #4
    Syber, 11 Februar 2007
  5. ~Vienna~
    Verbringt hier viel Zeit
    1.193
    121
    0
    nicht angegeben
    Im ersten Moment wär ich wahrscheinlich ziemlich niedergeschlagen und würde an seiner Liebe zweifeln, wenn er es nicht erwiedert. Allerdings macht man sich danach ja Gedanken und wenn du schreibst, dass er es dir zeigt, dann kann man ja davon ausgehen, dass er das Gleiche empfindet wie du, es nur nicht sagen kann...
    Vielleicht kannst du ja irgendwann mal mit ihm darüber reden...nach 1,5 Jahren sollte Grundlage genug für solche Gespräche geschaffen sein...

    Und ansonsten: Respekt, dass du es als erstes gesagt hast. :smile:
     
    #5
    ~Vienna~, 12 Februar 2007
  6. maxtrade
    Benutzer gesperrt
    30
    0
    0
    nicht angegeben
    also wenn ich sowas lese oder höre, wird es mir langsam zu bunt.

    man kann ja auch bis zu seinem Tod warten, um diese drei magischen Worte zu sagen. wenn es schon 1.5 Jahre gedauert hat und der partner diese frage nicht erwiedern kann, fang ich mal ganz schnell an zu denken.
    Spätestens nach einem Jahr sind die verliebtheitsgefühle biologisch verschwunden, wenn man sich dann noch nicht draut die worte zu sagen, sehe ich da nicht so die große zukunft auf der Basis LIEBE.
    Natürlich gibt es zwei möglichkeiten warum man es nicht sagen kann.
    1. man fühlt es aber wagt sich es nichts zu sagen, wobei die Ansicht, dass es als erstes der Mann sagen soll, altmodisch ist.
    2. man fühlt es einfach nicht so sehr
    Bei 2. sollte man sich mal gedanken machen, ob man es lieber beendet

    oder man wartet einfach bis man es nicht mehr sagen kann, weil es zu spät ist, da gibt es ja verschiedene gründe
     
    #6
    maxtrade, 12 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habs gesagt
Reginagussing
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Februar 2016
2 Antworten
Musik49
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Januar 2012
9 Antworten
Test