Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • JoeBlack85
    JoeBlack85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Verliebt
    19 Januar 2008
    #1

    Ja Ja das erste mal mit der neuen Freundin

    Abend an Alle!

    Also ich hatte ja schon mal nen Thema gepostet in dem ich geschildert habe das dit erste mal nen reinfall wurede,hatte net mehr als nen Häufchen ehlend in der Hose zu bieten! Ich denke ich bin über diesen Schock drüber hinweg! Nun wollen wir es in der nästen woche mal softe versuchen wat hinzubekommen!Also ich hatte eigentlich meine janzen zweifel verloren und bin voll klar!Jdoch habe ich immer noch son mulmiges Gefühl...ich weiß blos nicht warum!Ich hab angst das ich mich wider total verkrampfe und nichts auf die reihe bringe..irgendwie ist mein Schahmgefühl bei meiner Freundin viel intensiver als je zu vor!ich meine bis zur boxer hab ich kein Problem...jedoch die dann noch wegzulassen ist schon nen riesen großer schritt,hab ich auch noch nie vor ihr gemacht :schuechte !
    Ich weiß net recht was ich von euch hören möchte,aber ich brauche irgend ein tip wie ich mein Schahmgefühl unterbinden kann,ick meine ich hab keinen kleinen Puller oder so...ganz im gegenteil...gott hat es gut mit mir gemaeint :zwinker: aber iwie hab ich angst das sie etwas auszusetzen haben könnte!

    Auch habe ich das Problem das wenn ick voll spitz bin...mir nen Gummi hole und rüberziehn möchte...mein bestes Stück Mucken macht und sich net wider blicken lässt...ich musss da zu sagen das ich es nur 2mal mit Gummi versucht habe ,ist aber gescheitert!Gibts da nen Trick ihn bei der Stange so lange zu halten?

    Danke schon mal für Eure hilfe
     
  • mogliboy123
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    19 Januar 2008
    #2
    ^^ Ja die üblichen Probleme...einen besonderen Trick gibts nicht..kann dir nur wie bestimmt viele hier raten: Versuch dir keinen Kopf drum zu machen..trink mit deim Schatz vll ein oder zwei gläser sekt (nur zu aufheiterung und nicht besaufen..) dann klappt das schon, deine Freundin kann dir das Kondom ja auch aufsetzen :smile: wegen deinem "besten stück" brauchste dir mal gar keine Gedanken zu machen..wenn sie dich liebt is ihr das egal den es geht ihr ja um dich und nicht um deinen penis..Ja da Schamgefühl...wie gesagt ein gläschen Sekt trinken..aber du brauchst dich nicht schämen und wenn du dich wirklich total schämst dann solltet ihr das besser nochmal verschieben und vll noch ein wenig Petting machen und euren Körper näher kennen lernen...trotzdem und in dem Sinne
    Viel Spaß :grin:
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    20 Januar 2008
    #3
    Da gibts sicherlich kein Patentrezept, aber die Probleme, die du schilderst kennen soooo viele Männer. Das sollte dich erstmal trösten.
    Es ist alles völlig normal.

    Übung macht den Meister.
    Und wie schon gesagt wurde, versuch dir nicht so viele Gedanken zu machen. Je mehr du dich selbst unter Druck setzt, desto schwieriger wirds.
    Akzeptier dich so wie du bist, das ist der erste Schritt.
    Und zum Thema Kondom:
    Wenn du schon mit dem Gedanken rangehst, dass es nicht klappt, dann wirds auch nicht klappen.
    Vielleicht beziehst du deine Partnerin mit ein.
    Oder du übst noch für dich alleine, ganz ohne Stress, dass er unbedingt "stehen bleiben" muss. Je mehr Routine du hast, desto besser wirds auch werden.
     
  • timtam
    timtam (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2008
    #4
    Warum gewöhnst du dich nicht erst einmal daran, vor ihr nackt zu sein?
    Vor dem Sex kommt ja erst einmal Petting etc. So kann man sich aneinander gewöhnen und dann klappt es auch beim ersten Mal Sex besser.
     
  • W0m847
    W0m847 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    602
    101
    0
    Single
    21 Januar 2008
    #5
    Geh doch einfach mal mit ihr zusammen Baden? Da ist sie mit sicherheit für zu haben.

    Da seid ihr auch voreinander nackt, mit dem Unterschied, dass es egal is ob dein gutes Stück nun steht oder nicht. So kannst du dich halt vor ihr zeigen, ohne irgendwie Druck zu haben, dass nun auch was gehen muss.
    Wenn er dann auch nich steht is das egal, wollt ja nur gemeinsam baden und wenn sich doch was tun sollte kann sich aus der Situation immernoch mehr ergeben :zwinker:
     
  • JoeBlack85
    JoeBlack85 (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    24
    86
    0
    Verliebt
    28 Januar 2008
    #6
    Muhahaha

    :grin: Mensch wer hätte das gedacht!hat alles doch noch geklappt!

    Es war halt das Schahmgefühl....nen bissl nackt geturtelt und dann legt sich auch schon allet! Verdammt seit dem machen wa dit fast 3mal am Tag...jeden Tag..jede Woche,meine Nudel kann schon gar net mehr :grin: Aber besser so als garnet :grin:


    Danke noch mal für eure hilfe,weiter so!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste