Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    27 April 2009
    #1

    Ja ja ,das lange Haar

    Nach 2 Jahren habe ich mal wider beschlossen meine haare lang wachsen zu lassen ,so etwas bis zu Brust.
    Mein Problem ist aber das ich faul werde uns sie wider nur lasch offen trage. Lasch deswegen weil meine Haare relativ dünn sind.

    Kennt ihr Tricks was man mit langen Haaren so machen kann außer Zopf ? :smile:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Haarproblem
    2. haare
    3. Haare
    4. Haarfarbe
    5. Haarausfall
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    27 April 2009
    #2
    Irgendwie hochstecken? Wenn meine Haare stoeren oder es stuermt, drehe ich meine Haare zusammen und stecke sie fest, so dass oben noch "Fransen" rausgucken. In etwa so: http://www.freundin.de/Galerie/1877689_f24b782d3f.jpg

    Ansonsten trage ich sie offen. Sie sind aber auch wellig, von daher sieht das nicht lasch aus.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #3
    Hochstecken, flechten, mit nem Haarband oder nem Haarreifen... nur teile flechten oder Teile abbinden... Locken rein....
    Ich mach sowas relativ oft, weil ich sooo viele Haare hab, dass ich sie nur ganz selten offen tragen kann...:geknickt:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    27 April 2009
    #4
    Hochstecken, Locken, Haarbänder, Haarreifen, Zopffrisuren, Knoten....1000 Möglichkeiten fallen mir ein :smile:
     
  • Pink Bunny
    Pink Bunny (28)
    Planet-Liebe ist Startseite Themenstarter
    7.484
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    27 April 2009
    #5
    Hmmmm locken leider aus bei mir da ich ganz schlaffes Haar habe. Ich hab schon dutzende Shampoos und spülungen versucht aber irgendwie muss ich wohl damit leben das meine Haare leicht zusammen fallen :zwinker:
     
  • NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    844
    103
    22
    vergeben und glücklich
    27 April 2009
    #6
    Das tun meine leider auch. Ich glaub, damit muss man sich abfinden :zwinker:
    Ich lasse sie offen, solange es geht. Wenn sie jedoch dann zusammengefallen sind und zottelig runterhängen mache ich nen Pferdeschwanz oder flechte sie, selten mal so nen Knoten. Alles andere sieht bei meinen dünnen Haaren doch irgendwie bescheiden aus...
     
  • User 78196
    Meistens hier zu finden
    728
    128
    190
    nicht angegeben
    27 April 2009
    #7
    Schau dich doch mal in entsprechenden Foren um. :zwinker: Es gibt welche, die speziell auf lange Haare und passende Frisuren spezialisiert sind.

    Ich selbst habe momentan auch wieder sehr lange, recht kräftige Haare, die ich gerne offen trage. Damit sie nicht so langweilig runterhängen, flechte ich sie mir abends vorm Schlafengehen (ich mache mir einen "Lara-Croft-Zopf":grin: ). Dann sind sie am Folgetag schön wellig.
    Das sieht bei mir dann ungefähr so aus:
    Klick

    Du könntest es auch mal mit einem Halbzopf probieren, dann vielleicht noch einen Haareif dazu tragen... Das würde, denk ich, ganz süß aussehen. :smile:
    So in etwa:
    Klick nochmal
    und nochmal
    (Habe leider keine besseren Bilder gefunden, aber ich hoffe, du kannst dir trotzdem etwas darunter vorstellen. ^^)
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.447
    148
    253
    nicht angegeben
    27 April 2009
    #8
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    28 April 2009
    #9
    Ich mach mir gern Zöpfe! :smile: Das sieht niedlich aus.

    Oder nen Pferdeschwanz, oder mal`n Haarreif rein.
     
  • Cassis
    Cassis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    572
    113
    24
    vergeben und glücklich
    28 April 2009
    #10
    Ich mache immer entweder einen hohen Pferdeschwanz oder stecke die Haare chaotisch hoch. Also einfach hohen Pferdeschwanz machen, dann "knülle" ich sie irgendwie zu einem knotenähnlichen Ding, mache einen Haargummi rein und stecke seitlich noch zwei oder drei Haarnadeln rein. Das wird dann von ganz alleine ein bisschen chaotisch aber trotzdem sind die Haare weg und es sieht nicht zu spießig aus.
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    28 April 2009
    #11
    Hach, da sind aber tolle Frisuren dabei :herz: !
    Nur bin ich leider viel zu ungeschickt, um mein langes Haar auf diese Weise zu bändigen.

    Ich lass es entweder offen, mache 'nen Dutt oder trage einen Zopf - langweilig, langweilig :tongue: ...


    EDIT: Ich habe mich gerade an diesem "Holländischen Zopf" versucht, bin aber wohl einfach zu doof, um die Anleitung umzusetzen :schuechte. Oder braucht man dafür die Hilfe einer weiteren Person?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.447
    148
    253
    nicht angegeben
    28 April 2009
    #12
    Der holländische Zopf ist ganz einfach, eigentlich wie die Umkehrung vom französischen.

    Wenn du weisst wie der geht, dann ist es nur etwas Übungssache, damit du die nicht verwechselst.

    Französisch: Links -> Mitte, Rechts -> Mitte, Links-> Mitte, etc.
    Holländisch: Mitte -> Links, Mitte -> Rechts, Mitte -> Links ...
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    29 April 2009
    #13
    Ich kann ja nicht mal den französischen :schuechte ...
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.447
    148
    253
    nicht angegeben
    29 April 2009
    #14
    Ach, üb das 2-3x, dann klappt das bestimmt :smile: Du kannst es auch erst mit schnüren machen, damit du weisst was wo hin muss.
     
  • sweetgwendoline
    Verbringt hier viel Zeit
    521
    103
    3
    Single
    29 April 2009
    #15
    Hihi.
    Ich auch nicht.
    Hab's schon soooooft versucht, mir Video-Anleitungen angesehen,
    etc. Ich bin leider einfach zu doof dazu.

    Es gibt wirklich so viele tolle Frisuren mit Zöpfen (ich mag Zöpfe
    sehr), aber ich kann's einfach nicht!

    Gibt's da vielleicht VHS-Kurse für? Oder Friseure, die sowas anbieten?
    :grin:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    29 April 2009
    #16
    ich habe sehr langes haar...

    allerdings bin ich absolut nicht der frisuern typ.
    ich kann mir nicht mal selbst einen normalen zopf binden.

    zur arbeit muss ich immer einen knopf/dutt machen, für unter die haube und für meistens sonst einen schwanz.
    was ich auch sehr gerne habe sind haarreifen!!! :herz:

    es sieht schnell mal nach mehr aus, obwohl es das garnicht ist :tongue: ...

    mein tip sind wirklich haarreifen! :herz:
    bei dünnem haar, am besten mit kleinen zacken verwenden!
     
  • User 32843
    User 32843 (30)
    Meistens hier zu finden
    1.447
    148
    253
    nicht angegeben
    29 April 2009
    #17
    Wenn du mal in Bern bist dann bring ichs dir bei :tongue:
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.715
    Verheiratet
    29 April 2009
    #18
    Au ja! Da wäre ich sofort dabei :tongue: !
     
  • coconut.
    coconut. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    566
    103
    2
    vergeben und glücklich
    30 April 2009
    #19
    Traumhaare...!:smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    30 April 2009
    #20
    Off-Topic:
    :schuechte danke... aber nur solange man sie nicht selber hat und waschen und frisieren muss... :zwinker: und niemand füllt die Marktlücke mit Anti-Volumen-Shampoos...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste