Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

>.< ja, oder nein?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von uuuaargh, 2 Dezember 2006.

  1. uuuaargh
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    Verlobt
    Ich habe wirklich immer Angst, dass auch nur irgendwas passieren kann (Schwangerschaft).

    Ich nehme jetzt seit ungefähr 8 Tagen die Pille (is nich das erste mal, hab aber zwischendurch pause gemacht).

    Am ersten Tag hab ich sie um 20:30 genommen, hab an dem Tag auch meine Tage bekommen.

    Den nächsten Tag habe ich sie aber erst um 2:05 genommen. Darauf den Tag um 18:30...
    die restlichen Tage immer so zwischen 18Uhr und 19Uhr. Naja, einmal hatte ich sowas wie Durchfall, und da habe ich noch eine hinterher genommen. Beeinträchtigt das die Wirkung, wenn man 2 nimmt? Und ich hab Aspirin genommen, beeinträchtigt das die WIrkung?

    Wir schützen auch mit Kondom, er hält es immer fest, da es sonst immer leicht rutscht.

    Aber es kann ja auch sein, das er mit seiner Hand an seine Boxershorts geht, (Lusttropfen) und dann wieder bei mir rein mit den fingern. Wenn da was passiert? Kann das sein? Oder wenn ich ihn berühr, dann kurz seine Hand halte, und er dann direkt sofort wieder bei mir drin ist mit den FIngern?

    Ich hab so Angst, das was passieren kann, ich hoffe auf Antwort >.<
     
    #1
    uuuaargh, 2 Dezember 2006
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein zu beidem.

    Vielleicht mal eine andere Sorte/Größe ausprobieren.
    Guckt mal hier: www.kondomberater.de (oben rechts unter "Kondomberatung")

    Wenn die Pille korrekt genommen wird, ist sie eins der zuverlässigsten Verhütungsmittel. Und wenn ihr zusätzlich noch Kondome benutzt, geht die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft gegen Null.
    Also entspannt dich und versuch der Pille mehr zu vertrauen :zwinker:
     
    #2
    User 52655, 2 Dezember 2006
  3. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    Welch Pille nimmst Du denn überhaupt? Micro oder Mini?
     
    #3
    ~Carry~, 2 Dezember 2006
  4. uuuaargh
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verlobt

    Micropille, und zwar Cilest!
     
    #4
    uuuaargh, 2 Dezember 2006
  5. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    dann ist das kein problem
     
    #5
    ~Carry~, 3 Dezember 2006
  6. daLady
    daLady (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    also, du hast ja offensichtlich deine pille ziemhlich unregelmäßig genommen,
    das ist schon mal nicht so gut, aber das scheint ja nciht das problem zu sein, da ihr ja immer ( ich denke mal richtig) mit kondom verhütet habt...
    Von den lusttropfen kann man eigentlich nciht schwanger werden, aber wenn du dir so unsicher bist geh lieber zum FA, damit du die sicherheit hast, weil keiner von hier kann genau sagen was bei euch vorgefallen ist und kann daher nicht direkt sagen ja du bist schwanger oder nein du bist es nicht!
    also ist es die beste lösung einen test zu machen, dann macht man sich nciht zu viele gedanken und man hat die sicherheit.:zwinker:
     
    #6
    daLady, 3 Dezember 2006
  7. ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    290
    101
    0
    nicht angegeben
    Kann man sehr wohl :zwinker:

    Aber sie hat den zeitlichen Rahmen der pilleneinnahme nicht überzogen und somit ist das kein problem.
     
    #7
    ~Carry~, 3 Dezember 2006
  8. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Klar. Aber der Test ist in diesem Fall völlig unnötig. Sie war ja immer im 12-Stunden-Rahmen. Selst ohne Kondom wäre sie noch sicher geschützt gewesen.
     
    #8
    Sunflower84, 3 Dezember 2006
  9. uuuaargh
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verlobt
    hmm... ich hab noch ne Frage.
    Ich habe nachts öfter Einschlafprobleme, und dafür nehm ich denn manchmal so Baldrian "Tabletten". Die sind pflanzlich und in dem Beipackzettel steht auch, das es keine Nebenwirkungen mit anderen Medikamenten gibt. So, nu meine Frage, kann sich allgemein Baldrian auf die Pille auswirken?
     
    #9
    uuuaargh, 10 Dezember 2006
  10. Yoni
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ne, beeinträchtigt die Pille keineswegs. Baldriantropfen nehm ich auch ab und an. Allerdings musst du bei Johanniskrautpräparaten vorsichtig sein.
     
    #10
    Yoni, 10 Dezember 2006
  11. Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.789
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ehrlich?! das ist doch auch bloß pflanzlich... das beeinflusst das doch nich... oder doch?! hab die beim letzten Mal genommen... wenn das jetzt die wirkung der pille einflusst...
     
    #11
    Die_Kleene, 10 Dezember 2006
  12. Zanzarah
    Verbringt hier viel Zeit
    400
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, Johanniskraut ist ja (soweit ich weiß) auch pflanzlich und das kann die Pille schon beeinflussen.
    Baldrian allerdings beeinflusst die Pille nicht (zumindest wäre das neu für mich).
     
    #12
    Zanzarah, 10 Dezember 2006
  13. uuuaargh
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    9
    86
    0
    Verlobt
    Ha, sehr gut, habe vor 3 Tagen meine Tage bekommen, freu mich richtig ^^


    aber danke, für die ganzen lieben antworten...
     
    #13
    uuuaargh, 19 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten