Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

JAP-Anonymität aufgehoben!

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Kanaldeckeldieb, 19 August 2003.

  1. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    Wie soeben einer RUS-CERT-Meldung der Universität Stuttgart zu entnehmen ist, wurde die Anonymitätsgarantie des JAP Anon Proxy der TU Dresden klammheimlich aufgehoben. Angeblich aufgrund einer richterlichen Anordnung musste die Anonymität aufgehoben werden, die Benutzer wurden aber nicht informiert.

    Findige Zeitgenossen hatten die Änderung im (offenen) Quellcode entdeckt. Anscheinend wird die Anonymität aufgehoben, sobald bestimmte URLs angesurft werden.


    Der RUS-CERT Ticker dazu unter: http://cert.uni-stuttgart.de/ticker/article.php?mid=1134
    na dann, runter mit dieser Drecks-Software. Kleiner Trost - OpenSource-Software "sei dank" - wurde diese Lücke aufgedeckt. Was bleibt?

    Ein Ähnliches (weil nicht zum anonymen surefn) Projekt ist FreeNet ( http://freenet.sourceforge.net/ )
     
    #1
    Kanaldeckeldieb, 19 August 2003
  2. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Stand gestern schon im Heise-Newsticker.
    War ein gutes Projekt, welches aber durch feige Betreiber zunichte gemacht wurde. RIP JAP!
    Und wieder ein Schritt mehr in Richtung totaler Überwachungsstaat.
    Skynet?
     
    #2
    Mr. Poldi, 19 August 2003
  3. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    war auch gestern schon beim CERT, nur habe ich es erst heute entdeckt.

    Nette seite: http://stop1984.org/
     
    #3
    Kanaldeckeldieb, 19 August 2003
  4. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Was ist ein JAP?
     
    #4
    Twix, 19 August 2003
  5. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    JAVA Anonymity Proxy (kurz: JAP) war ein von der TU Dreseden entwickelter Dienst zum anonymen Websurfen. Durch hintereinanterschaltunger mehrerer Proxies und das Mixen von Datenpaketen (Mix-Kaskade) konnte nicht festgestellt werden wer werlche Seiten aufgerufen hat, etc.

    Leider haben sich die Entwickler/Betreiber den Begehrlichkeiten unserer Überwachungs- & Bürgerbespitzelungsorgane (BKA) gebeugt und somit ist der Dienst nutzlos geworden, denn es wurden umfangreiche Überwachungsfunktionen in die Software eingebaut.
    Besonders schwerwiegend ist dass die Betreiber die Nutzer hierüber nicht informiert haben, sondern das lediglich aufgeflogen ist weil sich ein User den Quellcode (da Open Source) genau angeschaut hat

    Man merkt deutlich dass unsere Politiker einiges aus der DDR gelernt haben (im negativen Sinne)!
     
    #5
    Mr. Poldi, 19 August 2003
  6. Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    Danke Kirby.

    Naja, ob sie von der Stasi gelernt haben... Wohl eher von Mircoshit :zwinker:
    Letztenendes auch egal, es ist immer ne Sauerei
     
    #6
    Twix, 19 August 2003
  7. Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    942
    101
    0
    nicht angegeben
    update

    http://heise.de/newsticker/data/uma-27.08.03-001/
     
    #7
    Kanaldeckeldieb, 27 August 2003
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    "Wer einmal lügt dem glaubt man nicht auch wenn er mal die Wahrheit spricht"

    Das Vertrauen in JAP ist dahin, und es wird viel, sehr viel Arbeit kosten dies wiederherzustellen.
    Hätten die Betreiber sofort (in dicker roter Schrift auf der Webseite) bekanntgegeben dass sie zur Überwachung gezwungen wurden wäre der Schaden bedeutend kleiner ausgefallen.
    Aber nein, die Küngelei mit dem BKA war ja bequemer :frown:
     
    #8
    Mr. Poldi, 27 August 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - JAP Anonymität aufgehoben
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
5 Januar 2015
11 Antworten