Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Japan: Frau gebärt Enkelin als Leihmutter der Tochter

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 16 Oktober 2006.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Da die junge japanische Frau keine Kinder bekommen kann, springt ihre Mutter kurzerhand als Leihmutter ein.

    Der 50 bis 60jährigen wurde eine Embryo eingesetzt, entstanden aus einer Eizelle der Tochter und dem Sperma des Schwiegersohnes.

    Ihr wurde eine gesunde Tochter entbunden.



    Quelle: http://www.netzeitung.de
     
    #1
    User 20345, 16 Oktober 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Puh...meine Mutter wäre die letzte Frau, von der ich so ein Angebot annehmen würde :eek:
     
    #2
    Numina, 17 Oktober 2006
  3. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    :jaa: Unglaublich komische Vorstellung.
     
    #3
    Immortality, 17 Oktober 2006
  4. Auricularia
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    3
    Verheiratet
    Ich find's klasse, wenn jemand zu sowas bereit ist...
    Allerdings müsste das bei mir auch nicht grade meine Mutter sein. :ratlos:
     
    #4
    Auricularia, 17 Oktober 2006
  5. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    oh gott meine schwiegermutter bekommt mein Kind das ist eine komische vorstellung :ratlos:
     
    #5
    Hackbraten, 17 Oktober 2006
  6. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    die war 50-60? hat die ihr Alter verheimlicht oder was ist los?
     
    #6
    unbekannte, 17 Oktober 2006
  7. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet
    Seltsame Vorstellung, allerdings noch besser als wenn es eine fremde Frau machen würde ... finde ich.
     
    #7
    die_venus, 17 Oktober 2006
  8. -ArYa-
    Gast
    0
    Is schräg - wäre nichts für mich.
    Das Risiko ist doch viel zu groß bei einer so alten frau.

    -ArYa-
     
    #8
    -ArYa-, 17 Oktober 2006
  9. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Vielleicht nicht gerade alltäglich.
    Aber warum denn nicht? Wenn ich unbedingt Kinder möchte, aber nicht kann, und es würde sich so eine Chance bieten, die würde ich nutzen!
    Zudem kann ich bei Mutter immer da sein, quasie die ersten 9 Monate meines Kindes mit ansehen (das gute Verhältnis schließe ich voraus, sonst würde die Mutter das wohl kaum machen), bei einer fremden Frau kann ich nicht einfach mal so vorbeischneien und gucken wies dem Nachwuchs geht.

    Jedem das seine.
     
    #9
    Kleine Wolke, 17 Oktober 2006
  10. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ohje....wahrscheinlich haben sie keine andere leihmutter gefunden
    ich wußte garnicht das man 50jährigen noch eizellen einsetzt
    gruß silence
     
    #10
    sad silence, 18 Oktober 2006
  11. Hackbraten
    Hackbraten (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    606
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oh in Italien und in den USA wurden schon 60 Jährigen Frauen Eizellen eingepflanzt die Frau war sogar letzens mit Ihrem gesunden Kind bei Stern TV zu besuch.... Naja :kopfschue
     
    #11
    Hackbraten, 18 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Japan Frau gebärt
Mikiyo
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
17 Mai 2016
10 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
21 Juni 2014
13 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
23 September 2009
3 Antworten
Test