Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Japaner sitzen vor Computer statt Sex zu haben

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von DocDebil, 30 November 2004.

  1. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Durch die Breitbandtechnologie könnten die Menschen in Japan die ganze Nacht online bleiben ohne zusätzliche Gebühren zu bezahlen, sagte eine Sprecherin des Unternehmens zur Begründung. Diese Menschen kämen nicht mehr von ihrem Computer los und hätten keinen Sex mehr.
    Der einfache Zugang zu Pornografie im Internet und mangelnde Aufklärung haben den Absatz von Kondomen in Japan in den vergangenen zwei Jahrzehnten einbrechen lassen. Der Verkauf von Präservativen sei von 737 Millionen im Jahr 1980 auf 419 Millionen im Jahr 2003 gefallen, teilte der größte japanische Kondom-Hersteller Okamoto unter Berufung auf Zahlen des Gesundheitsministeriums mit.
    Außerdem benutzten die Menschen, die Sex hätten, immer seltener Kondome. Die Schule biete nur unzureichenden Sexualkundeunterricht an; deshalb lernten viele Jugendliche Sex über pornografische Videos und Bilder kennen. Diese vermittelten einen falschen Eindruck, da dort keine Kondome verwendet würden, sagte die Sprecherin anlässlich des Weltaidstages am Mittwoch.

    Quelle: yahoo.de
     
    #1
    DocDebil, 30 November 2004
  2. Oh man,
    das ist j aecht ziemlich geil.
    aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass für weniger Sex das Internet verantwortlich ist. Nur weil ich mir von zuhause aus alles möglich eund unmögliche anschauen kann heißt dass doch nicht, dass ich keine Lust mehr auf zwischenmenschliches habe?!? oder doch?
    Wenn so wie in dem Artikel beschrieben, dann müßte Pornographie in Japan ja sehr leicht zugänglich sein. (also von wegen aufklärung durch Pornos) und da Japan ja auch eher konservativ ist kann ich mir dass nicht wirklich vorstellen. (ich war allerdings noch nice da ;-) )
     
    #2
    Karl der Hammer, 30 November 2004
  3. EvilDevil
    EvilDevil (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    Single
    Japan ist sowieso krank ^^ da gibt es Bars indenen sich unter den Tischen Frauen befinden und die dir wenn du ihnen 160€ gibst eine ganze Stunde einen blasen und wenn du 3x kommst innerhalb dieser 60min bekommst dein Geld zurück :link:
     
    #3
    EvilDevil, 30 November 2004
  4. lepus
    Gast
    0
    die da haben auch internet :link:
     
    #4
    lepus, 30 November 2004
  5. Duroth
    Gast
    0
    dann blasen die doch absichtlich schlecht *gg*
     
    #5
    Duroth, 30 November 2004
  6. Galatea
    Gast
    0
    Ist doch gut, ich weiß garnicht was ihr habt.
    Die kämpfen in Japan eh mit der Überbevölkerung :zwinker:
     
    #6
    Galatea, 3 Dezember 2004
  7. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Ich finde es sehr bedenklich...das AIDS immer weniger bedacht wird...und offentsichtlich auf die Gesundheit anderer wenig Rücksicht genommen wird.
    V.a. wird den Jugendlichen das Bild vermittelt, ungeschützter GV ist völlig normal...aber es wird nicht auf die Gefahren hingewiesen...Wenn die Japaner so weiter machen...wird die Hälfte wohl in paar Jahrzehnten an AIDS sterben (um es mal überspitzt darzustellen).


    Bella
     
    #7
    User 20345, 3 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Japaner sitzen Computer
Mikiyo
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
17 Mai 2016
10 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
21 Juni 2014
13 Antworten