Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jeans - Löcher

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von User 12616, 18 März 2005.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ich habe da so eine ziemlich langweilige, nciht ganz eng anliegende Jeans.

    Da wollt ich gern ein paar Löcher reinschnippeln *g*
    Aber nicht so übertrieben, und auch nicht ein riesen Loch am Hintern oder so.

    An beiden Knien finde ich auch nicht sonderlich schön.

    ALSO:
    Wo am besten Löcher?
    Und vor allem WIE schneidet man da richtig Löcher rein, damit es nicht so künstlich aussieht?

    Danke!
     
    #1
    User 12616, 18 März 2005
  2. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.327
    248
    621
    vergeben und glücklich
    ich würde an einem bein knapp unterm knie schneiden und am anderen etwa an der mitte vom oberschenkel!,aber wie??

    weiß nich
     
    #2
    Sonata Arctica, 18 März 2005
  3. glashaus
    Gast
    0
    Würd die Löcher mit ner Feile oder Schmirgelpapier machen. Alles andere sieht irgendwie.....nicht so schön aus :zwinker:
     
    #3
    glashaus, 18 März 2005
  4. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Ah, interessant *g*
    Wie macht man das denn? Einfach solange rumrubbeln *g* bis es ein Loch gibt? Oder gibt es da spezielle Techniken?
     
    #4
    User 12616, 18 März 2005
  5. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Ick hab einfach immer nen ganz normalen Schlitz reingeschnitten und dann die weißen Jeansfäden so rausgezogen, dat sie halt quer über das Loch gehen. Dann noch 1-2 mal waschen- fertig. Und sieht echt aus.
     
    #5
    Ramalam, 18 März 2005
  6. glashaus
    Gast
    0
    Man raut halt so lange den Stoff an, bis er entweder ganz durch ist, oder man ihn zumindest reißen kann. Ist ganz einfach.
     
    #6
    glashaus, 18 März 2005
  7. michu
    michu (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So n wagrechter "Riss" am "Hinternansatz" ist geil :zwinker: Da sieht man nichts aber ist trotzdem ein hingucker :zwinker:
     
    #7
    michu, 21 März 2005
  8. kerl
    kerl (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.138
    121
    1
    nicht angegeben
    echt witzig!
    es gibt anscheinend sachen die ändern sich nie.
    das habe ich schon vor *rechne* *rechne* 27 :eek: jahren gemacht. :grin:
    wir hatten ja nach dem "krich" nix anderes. nee ohne scheiss zu der zeit gar es mal gar keine "usedlook" jeans und wenn die dann von mir gebraucht war ging sie nartürlich an stellen kaputt die genau die falschen waren.

    ich mache das auch heute noch mit diesen drei verschiedenen schmirgelsorten.
    ein kumpel von mit schwört auf den bimstein und macht das immer beim baden in der wanne.

    mit 80er körnung fangt ihr grob an. aber vorsicht geht ruckzuck!
    wenn dann genug gewebe "franselig" ist geht es weiter mit 160er.
    damit es richtig schön abgewetzt aussieht solltet ihr noch die naht- und taschenränder mit 360er bearbeiten.

    vorher an einem anderen stoff testen ob das schmiergelpapier abfärbt. das bekommt ihr dann nur noch sehr schlecht raus.
    danach noch ein paar mal waschen und fertig ist.

    lg
    kerl
     
    #8
    kerl, 21 März 2005
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Oder ein kleines Loch an der gewünschten stelle mit einem Messen machen und einmal kräftig dran reißen
    dann entsteht das Loch von alleine
     
    #9
    Stonic, 21 März 2005
  10. SirLurchi
    Gast
    0
    Hab mir grad extra für dich ( :zwinker: ) nochmal das ein oder andere Evanescence-Video angeschaut und bin zu dem Schluss gekommen, dass Löcher überall in der Jeans gut aussehen. :smile: Kannst ja auch einige Pseudo-Löcher machen, wo man nichts durch sieht. Besteht eben nur die "Gefahr", dass das Loch dann doch irgendwann noch aufreißt.
     
    #10
    SirLurchi, 22 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jeans Löcher
Ferrarist
Lifestyle & Sport Forum
18 April 2016
2 Antworten
Fabiene
Lifestyle & Sport Forum
20 Oktober 2014
34 Antworten
hallo321
Lifestyle & Sport Forum
11 Dezember 2010
9 Antworten