Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jemanden in die AUGEN schaun

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von firespawn, 27 April 2003.

  1. firespawn
    Gast
    0
    hey

    also ich hatte ja nun schon so einige male hier probleme geschildert, fragen gestellt antworten gegeben, also nun malwieder was neues

    also meine freundin sieht echt blendet aus, sie ist schlank, ziehmlich gross, hat schwarzes haar und wunderschöne grosse braune augen, und irgendwie will sie mir nicht in die augen schauen, sie sagt immer das sie das stört, das sie sich beobachtet fühlt, und soweiter, doch ich finde das sooooo romantisch vor allem weil sie diese schönen augen hat, ich versuche ihr das immer zu sagen, doch irgendwie weiss ich auch nicht, manchmal scheint es mir so als wenn sie probleme mit sich selbst hat und mir das nicht sagt, denn ich würde das versuchen alles zu entkräften obwohl sie sicher nicht hören würde, also mögt ihr das wenn man euch in die augen guckt, lange, verliebt und verträumt ? ich liebe es, männer und frauen sind gefragt, ideen, gedanken, fragen, antworten alles herdamit :smile:

    viel spass
     
    #1
    firespawn, 27 April 2003
  2. DaBrainbug
    Gast
    0
    ich finde das auch schön

    aber meine freundin dreht sich dann immer gleich weg...
     
    #2
    DaBrainbug, 27 April 2003
  3. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hi,

    sag ihr doch dass du sie wunderschön findest, wo ist da das problem?

    ich find in die augen schauen auch sehr schön, finde da nichts unangenehm bei.
     
    #3
    Yana, 27 April 2003
  4. Jeanny
    Gast
    0
    eben, sag ihr dass du sie wunderschön findest.... und wenn sie es nich so mag dann musst dus etwas langsam angehen mit dem in die augen schauen. ich denk mal sie wird sich wohler fühlen wenn du nich so direkt auf ihr sitzt und sie so direkt anguckst.... vielleicht is ihr das einfach unangenehm.
    sag ihr auf jeden fall dass du sie schön findest (und auch ihre augen)
     
    #4
    Jeanny, 27 April 2003
  5. ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    ehrlich gesagt mag ich des auch net so... wenn er mir in die augen schaut...ich mein dann immer der denkt was blödes oder so...
     
    #5
    ~LadyMarmelade~, 27 April 2003
  6. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Ich schau meinem schatz zu gerne in die augen und lass ihn auch gerne in meine augen schauen, das is einfach toll....

    Aber sag ihr einfach mal, dass du es schoen findest und ihre auge so schoen sind etc., vielleicht denkt sie dann anders... :smile:
     
    #6
    Rapunzel, 27 April 2003
  7. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Also mein Ding ist das in die Augen schauen auch nicht so wirklich..
    Aber es kommt auch immer ganz auf die Situation und den Blick an, den der andere aufsetzt. Wenn es in "starren" ausartet, wirkt das doch ziemlich störend.
     
    #7
    User 7157, 27 April 2003
  8. Finja
    Finja (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würd sagen, es kommt drauf an, in welcher Situation man sich in die Augen sieht.
    Unbedingt haben muss ich das nicht, ich fühl mich dann immer so durchleuchtet, das kommt aber natürlich auch auf den Blick meines Gegenübers an. Manche Menschen haben einfach einen sehr durchdringenden Blick, dem zumindest ich nicht standhalten kann. Aber das ist ja auch gar nicht bös gemeint...
     
    #8
    Finja, 27 April 2003
  9. Iguazu
    Gast
    0
    Ich konnte auch noch nie jemanden über längere Zeit in die Augen schauen. Aber seit ich diesen Traummann kenne habe ich nie mehr das Bedürfniss wegzusehen wenn er mich anschaut oder mit mir redet. Ich finde das ist ein Zeichen dafür, dass es echte Liebe ist.
     
    #9
    Iguazu, 27 April 2003
  10. Suzie
    Gast
    0
    Hi!
    Wie lange seid ihr denn zusammen? Bei mir ist es so, wenn ich jemanden nicht wirklich gut kenne, dann fühle ich mich irgendwie "angestarrt", bzw. hab halt das Gefühl, derjenige beobachtet mich. Wenn ich dann frage: "Was ist los, was denkst du?", dann heißt es, nichts, wieso, ich schau dich doch nur an...
    Wie gesagt, mir ist es unangenehm, wenn ich jemanden noch nicht so gut kenne. Bei meinem Freund ist das aber auch anders, ich finde das wunderschön, ihn einfach anzuschauen, seine Augen leuchten zu sehen... :engel: *hach* :grin:
    Aber vielleicht ist es deiner Freundin auch unangenehm, weil sie sich selbst für nicht so hübsch hält... und dann denkt sie vielleicht, wenn du sie so eingehend betrachtest, du könntest irgendwelche "Schönheitsfehler" an ihr entdecken und fühlt sich dadurch bloßgestellt...
    Auch wenn du sagst, ach was, sie sieht doch toll aus, die meisten Leute sind mit sich selbst viel kritischer als andere... mein Freund meinte auch mal, seine Narbe im Gesicht, wo er mal als Kind vom Fahrrad geflogen ist, stört ihn voll - man sollte jetzt denken, das Ding hat eine Länge von mindestens 5 cm, dabei ist es nur eine winzigkleine "Einkerbung" in der Stirn. Mir ist das überhaupt nicht aufgefallen, oder zumindest nicht irgendwie als "entstellend", aber ihn hat's wahnsinnig gestört...

    Suzie
     
    #10
    Suzie, 27 April 2003
  11. Nobody1234
    Gast
    0
    Ich Persönlich mag das auch nicht wenn mir jemand in die Augen schaut komm mir dann vor als wenn man meine Gedanken liest.
     
    #11
    Nobody1234, 27 April 2003
  12. succubi
    Gast
    0
    also bei mir isses allgemein so, dass ich leuten zwar ohne probleme in die augen schaun kann, aber unbewusst dann immer zwischendurch wegschau... ich kann nicht die ganze zeit blickkontakt halten, das is mir unangenehm.

    wenn es ein romantisches in-die-augen-schaun is, dann is das schon in ordnung, aber auch nicht ewig lang... halt ich auch nicht für nötig... ein blick sagt oft mehr als 1000 worte... und das dieser blick nicht 5 minuten dauern muss is ja wohl klar. :smile:

    menschen die mich die ganze zeit anschaun ohne mal wegzuschauen sind mir ehrlich gesagt auch weniger sympathisch... ich fühl mich in der gegenwart von solchen "starrern" gar nicht wohl. irgendwie isses unangenehm die ganze zeit fixiert zu werden - nicht weil ich ein problem mit mir selbst hab oder weil ich so extrem schüchtern bin, sondern weil da einfach jeder mensch anders is.
    es gibt einfach menschen, bei denen hab ich das gefühl sie wollen mir ein loch ins hirn starren - die zwinkern scheinbar nicht mal... *gg*

    um mal wieder auf das anschaun in einer Beziehung zurückzukommen... anfangs war es mir auch etwas unangenehm wenn mein freund mich so angeschaut hat und ich nicht wusste was er grad denkt. - aber ich hab ihn dann einfach gefragt wieso er mich denn so ansieht... und ich hab nicht nur einmal rote bäckchen bekommen wenn er das gemacht hat... teilweise isses jetzt auch noch so, aber es is mir nicht mehr unangenehm. - im gegenteil.

    aber naja, das gilt halt wirklich nur für leute, denen ich vertrau und die ich sehr lieb hab.
     
    #12
    succubi, 27 April 2003
  13. Daucus-Zentrus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.035
    121
    1
    nicht angegeben
    Tja, manche (Frauen, bei Männern hab ichs noch nicht so beobachtet... ) scheinen damit echte Probleme zu haben und fühlen sich wohl dann immer total unsicher, wenn sie so angestarrt werden. Das hat wohl mit der ständigen unterbewussten Angst zu tun, man könnte was "hässliches" an sich haben oder was "falsches" tun... Dabei ist das (fast) immer völlig unbegründet, im Gegenteil: Mann kann nur einfach die Augen nicht von Frau lassen... Das sollte Frau eher als Kompliment ansehen!!! :zwinker:
    Da man mir aber auch schon gesagt hat, dass solche Formen der Bewunderung eher Angst machen, versuche ich das auch zu lassen- auch bei Menschen, zu denen ich ein sehr enges Verhältnis hab.
    Dass deine Freundin(!) das aber als bedrohlich anzusehen scheint, finde ich merkwürdig und zeigt, finde ich irgendwie, ein gewisses Maß an nicht völligem Vertrauen/Unsicherheit... Sag vielleicht noch häufiger, dass du ihre Augen magst.
     
    #13
    Daucus-Zentrus, 27 April 2003
  14. firespawn
    Gast
    0
    hey hallo

    danke für eure antworten, also ich stimme einigen zu, bei mir ist das aber so das ich wirklich sehr sehr gern in ihre augen schaue, weil sie halt so wunderschön sind (neben den vielen anderen sacehn) ich sage ihr das sie sehr sehr gut aussieht, mache ihr komplimente versuche sie langsam an die situation herran zu führen, sie sagt halt immer sowas das sie nun das erstemal so richtig in jemanden verliebt ist, und das sie mich wirklich mag, und vieles irgendwie neu für sie ist, ....

    die augen, das zentrum, die seele des menschen, ich liebe augen, ich könnte sie verschlingen

    wenn wir ausgehen, also essen oder sowas, dann schauen wir uns ab und zu nen bisschen länger in die augen, doch nicht wirklich lange, doch ich glaube wir sind langsam auf dem weg der "besserung" :drool: naja ich glaube das ist irgendwie alles mögliche für sie, weil halt irgendwie alles für sie neu ist, sie sagt es ja auch, das sie sich an die situation gewöhnen muss, das jemand für sie da ist und sie wirklich lieb hat, und für sie singt "I'm on Fire" (bruce springsteen :cool2: ) naja ...

    also ich werde mal sehen was sich da noch machen lässt, also ich finde das interessant das es kein einzelfall ist, also das es auch noch andere unter "uns" gibt, welche auf das in die augen schauen stehen, welche die es nicht leiden können, und es leute gibt die nur DEM richtigen in die augen schauen können, naja also ...

    ich staare glaube ich nicht, sondern, schau verliebt in sie hinein
     
    #14
    firespawn, 27 April 2003
  15. El Mariachi
    0
    Mir sagen Mädchen nach das ich einen bezaubernden, einmaligen Blick habe. Kann ich jetzt selbst nicht beurteilen, mir gehts aber ähnlich wie firespawn; denn manchmal irritier ich meine Freundin mit meinen Blicken.

    Man kann sich eben sehr leicht in dunklen braunen Augen verlieren....


    :eek4: :grin: :cool1:
     
    #15
    El Mariachi, 28 April 2003
  16. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich denke weniger, dass es irgendwas mit "sich häßlich fühlen" oder sowas in der Art zu tun hat.... dass dem Menschen langes in die Augen starren unangenehm ist, ist (wie die Angst vor Spinnen zb *gg*) ein Überbleibsel unserer Urahnen. Bei Raubtieren ist "in die Augen starren" eine Drohung bzw eine Angriffsabsicht. Deswegen behagt es uns nicht und wir wissen nicht wieso.
     
    #16
    Teufelsbraut, 28 April 2003
  17. Vivian
    Gast
    0
    Also ich liebe es auch meinem Freund in die Augen zu gucken....aber er findet das auch irgendwie komisch...
    aber er macht das auch ganz gern...dann gucken wir uns minutenlang in die Augen...ach...*träum* das is total hammergeil
     
    #17
    Vivian, 28 April 2003
  18. My_secret
    My_secret (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    hm also ich kann das irgendwie auch nicht leiden wenn man mirso lange in die augen schaut... keine ahnung wieso, vielleicht weil ich schüchtern bin oder so...:cool2:
     
    #18
    My_secret, 28 April 2003
  19. Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.591
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @firespawn: da gibt sich wohl jemand ganz besonders viel mühe :zwinker: deine freundin kann sich freuen, dass du für sie singst *g*.
     
    #19
    Yana, 28 April 2003
  20. firespawn
    Gast
    0
    hey hallo und danke
    also ich singe gern, und ich kenne so unheimlich viele lieder, ich höre den ganzen tag musik, nicht nur neue lieder sondern auch alte, egal was ich höre es merke es mir und singe es im richtigen augenblick, doch leider habe ich eine "bescheidene" stimme :clown: - muss ich wohl von meinem dummen vater haben

    naja also ich wünschte manchmal das meine freundin mir mehr zeigen würde das sie sich auch für mich interessiert, sie ist wie ich glaube einmal sagte, schon auf dem weg der besserung, ich kann mich nicht wirklich beklagen doch ich kann ... --> naja ich glaube das bessert sich alles noch, naja aber wie gesagt das problem das ich ihr nicht in die "seele" schauen darf ist unheimlich, schlimm für mich, es verletzt mich, "beleidigt" mich auch teilweise - denn ich denke irgendwie das ich es nicht wert bin ihr in die augen zu schauen, ich darf ja sonst den rest ihres körpers sehen, ohne scharm, oder vielleicht doch nicht ? - naja ich weiss auch nicht so genau - schwierig schwierig - ich versuche immer nur zu verstehen
     
    #20
    firespawn, 28 April 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jemanden AUGEN schaun
flöckchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2016
1 Antworten
EzioMonitore
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2016
3 Antworten
Fan1900
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 April 2012
2 Antworten
Test