Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jetzt will er - ich aber nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von crunchbit, 11 März 2007.

  1. crunchbit
    Gast
    0
    Hi Ihr,

    Ich bin seit 4Jahren mit meinem Freund zusammen. Ich hab die letzten zwei Jahre darauf gewartet, dass mein Freund (fast 30) endlich soweit ist, sich von seinen Eltern abzunabeln und den Schritt in eine gemeinsame Zukunft zu wagen ... mittlerweile hab ich die Hoffnung irgendwie begraben. :geknickt:
    Vor ein paar Tagen schockt er mich dann aber, als er tatsächlich ernstes Interesse :eek: anmeldete, als ein gemeinsamer Kumpel uns vorschlug, Nachmieter seiner Wohnung zu werden.
    Eigentlich sollte ich mich ja freuen, aber in diesem Jahr schaffe ich das mit dem Umzug wg Abschlussprüfung, Arbeit & Co. einfach nicht. Ich hab sooo lange gewartet und jetzt hab ich Angst, dass ich damit vielleicht meine bzw. unsere "einzige" Chance verpasse.
     
    #1
    crunchbit, 11 März 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    es kommt doch darauf an, in welchem Zustand ihr die Wohnung übernehmt...

    Und wenn er die Wohnung erstmal alleine bezieht,
    musst Du trotzdem an Deine Prüfungen denken,
    und dafür muss er einfach Verständnis haben.

    Vielleicht hilft ihm jemand anderes beim Renovieren?

    :engel:
     
    #2
    User 35148, 11 März 2007
  3. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Wenn du den Umzug nicht unterbekommst, dann solltest du da jetzt auch nicht drauf einsteigen, nur aus Angst, die tolle Chance könnte dir durch die Lappen gehen. Entweder dein Freund will sich wirklich abnabeln, dann will er das nächstes Jahr auch noch. Oder er will es nicht wirklich, dann stellt sich ja scheinbar eh die Frage, ob du mit ihm noch weiter zusammensein willst.

    Wenn du bei deinem Freund sofort jeden gereichten kleinen Finger ergreifen musst, weil er es sich morgen womöglich schon wieder ganz anders überlegt hat, dann stellt sich da für mich eindeutig die Sinnfrage.
     
    #3
    User 4590, 11 März 2007
  4. crunchbit
    Gast
    0
    Das ist genau mein Problem. Ich möchte mich eigentlich nicht mehr nur nach seinen Vorstellungen richten.

    Ich weiß aber, dass ich ziemlich dickköpfig bin :schuechte , und mein Widerwille unter Umständen vielleicht nur daraus entsteht. Das wär ziemlich blöd, weil ich damit meinem eigenen Glück im Weg stehen würde.
     
    #4
    crunchbit, 11 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - will mehr
azarel250
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Dezember 2016 um 21:47
6 Antworten
Mummelbärchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2016
4 Antworten
Unforgettable
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 November 2016
12 Antworten