Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Job/Hobby wichtiger, als ich?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Eiri, 15 April 2006.

  1. Eiri
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mein freund und ich haben für heute abend einen kuscheligen videoabend geplant...und das schon seit langem. und gerade kommt ein anruf von einem bandkollegen rein, sie hätten für heute abend ein gigangebot. was macht er? er sagt zu. das hat mich so verletzt. ich mein es geht doch ums prinzip, oder nicht? es kommt mir egal wann (das eben war nur ein beispiel) immer so vor, als ob ich nur seine nummer 2 hinter der musik bin. das war schon bei meinem dad so und jetzt auch noch er? ich hab mir geschworen, mir niemals jemanden, wie meinen dad auszusuchen, weil er mich so oft im stich ließ! und was ist jetzt? ich weiß garnicht, was ich so denken soll...
     
    #1
    Eiri, 15 April 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Hi erstmal!
    Ich kann deinen Freund da irgendwie schon verstehen, er hat eine Band und da kann er nicht einfach absagen weil er mit seiner Freundin einen Videoabend geplant hat... Ich fände das sogar ziemlich egoistisch von ihm, womöglich bekommen sie sogar noch Geld für diesen Gig und wenn er nicht dabei wäre, könnte die ganze Band nicht auftreten! Das ist eine einmalige Sache und nen Videoabend mit dir kann er doch immer wieder machen :zwinker:

    Ich verstehe schon, dass du deswegen traurig bist, immerhin hast du dich darauf gefreut aber du solltest ihn auch verstehen.. wie oft seht ihr euch denn normalerweise?
     
    #2
    User 37284, 15 April 2006
  3. Fabian83
    Fabian83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    Single
    Hallo,

    ich schließe mich San-dee an und kann Deinen Freund auch verstehen. Wenn man eine Band hat, lebt man ein stückweit dafür. Und ein Gig absagen, "nur" für einen Videoabend, wäre wohl nicht wirklich klug von ihm und für die Band mit Sicherheit auch nicht förderlich.
     
    #3
    Fabian83, 15 April 2006
  4. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Es ist sein Job, er bekommt Geld als Musiker ?

    Mmmmh, mal sehen:
    ohne Job kein Geld
    ohne Geld keine Freundin.

    Mit anderen worten: er muss arbeiten zu gehen um sich eine Freundin mit der AUCH Abende verbringt leisten zu können.

    oja, und:
    er sagt ab, Gig fällt ins Wasser, weiter Kollegen kein Geld am Abend.
     
    #4
    User 11345, 15 April 2006
  5. Nudelchen78
    Verbringt hier viel Zeit
    258
    103
    4
    Verheiratet
    Ich kann mich meinen beiden Vorrednern auch nur anschliessen.
    Einen Videoabend kann man jeden Tag machen, ein Gig mit der Band kommt aber nicht mal eben so jeden Tag rein. Und wenn er damit auch noch Geld macht, um so besser. Dann kann er dich zur Entschädigung fein zum Essen ausführen.

    Ich versteh aber das du traurig bist und enttäuscht Wäre ich auch, aber man muss seinen Freund auch unterstützen in seinen Hobbies. Gehe doch zum Gig und siehe dir das an. Dann kannst du Ihn anhimmeln und dir sagen WOW! Das kann der wirklich gut :zwinker:
     
    #5
    Nudelchen78, 15 April 2006
  6. Eiri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ja ihr habt schon recht. das mit heute war ja aber nur ein BEISPIEL. ich weiß ja, dass das zun ihm gehört und wenn ein gig von ihm feststeht, ist das auch okay für mich. nur wenn ein gig einfach so dazwischenplatzt (und von gigs hat er mehr als genug) find ich, dass sich das anfühlt, wie ein schlag ins gesicht, wenn er dann zusagt. und außerdem kann ich ja auch nicht JEDEN abend einen videoabend mit ihm machen. er wohnt ja schliesslich 50km weiter weg...
     
    #6
    Eiri, 15 April 2006
  7. xikitito
    xikitito (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm, wie heißt denn die Band von deinem Freund? :zwinker:
    Rede halt mal mit deinem Freund darüber und sag ihm, dass es dich stört, dass die Musik manchmal wichtiger ist.
    Aber wenn das net oft is, dann is es doch au net schlimm...
     
    #7
    xikitito, 15 April 2006
  8. Eiri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich red ja mit ihm drüber! aber er versteht das nicht. ich mein, ich reagiere in seinen augen wahrscheinlich über. aber ich hatte ja schon die erfahrung mit meinem dad gemacht. bei ihm kam zuerst immer die musik und dann irgendwann meine mum und ich. das erinnert mich halt so sehr daran...vielleicht reagiere ich deswegen auch ein wenig heftiger
     
    #8
    Eiri, 15 April 2006
  9. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Du solltest ihm wirklich sagen, dass es dir wichtig ist Zeit mit ihm zu verbringen. Es wäre nicht in Ordnung, wenn er nur noch bei Proben wäre und sich überhaupt gar keine Zeit für dich nimmt, dann könnte ich dich verstehen! Aber so unternimmt ihr ja sicherlich viel zusammen und erlebt einiges! Solche Gigs gehören halt eben zu seinem Job dazu, die kann er nicht einfach absagen!
     
    #9
    User 37284, 15 April 2006
  10. Eiri
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    133
    101
    0
    vergeben und glücklich
    nya, bei mir isses noch one way, sondern four way. muss 4 mal umsteigen!!! das is sooooooooo stressig und das tue ich jedes wochenende für ihn:angryfire . najaaa...gut. ich hab mich jetzt auch mittlerweile ein bissel beruhigt.
     
    #10
    Eiri, 15 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Job Hobby wichtiger
Emilie
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Oktober 2016
34 Antworten
Maite2
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Februar 2016
3 Antworten
KatheLove
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 August 2013
49 Antworten