Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Joggen" Laufplan, Kleidung?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Roofer, 28 September 2005.

  1. Roofer
    Roofer (30)
    Benutzer gesperrt
    277
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    ich habe vor nun regelmäßig zu joggen.

    Aber wenn ich mal so nach draußen schaue ist es ein sehr schlechter Punkt damit anzufangen. Kälte, Regen. Kein Ideales Wetter.

    Kann man auch bei einem schlechten Wetter effektiv anfangen zu laufen?
    Worauf muss man aufpassen? Wie sieht es mit der Kleidung aus?

    Besonders wenn es draußen kalt ist.

    Joggt einer regelmäßig ?




    Liebe Grüße



    Roofer
     
    #1
    Roofer, 28 September 2005
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Ich bin kein Laufexperte, aber ich denke das du bei der Kleidung auf Atmungsaktivität und Wasserdichte achten solltest.. :smile:
    Zudem net mit den normalen Sportschuhen joggen..

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 28 September 2005
  3. Sinalco
    Sinalco (33)
    Benutzer gesperrt
    159
    0
    0
    nicht angegeben
    Professionelle Beratung gibts in jedem Runners Point oder ähnlichen Fachgeschäften. Es gibt spezielle Laufkleidung, die auch an kalten oder regnerischen Tagen das Laufen ermöglicht. Wichtig ist dass dein Schweiß verdampfen kann und nicht am Körper bleibt, abkühlt und du dann frierst. Einen speziellen Laufplan brauch man eigentlich nicht. Diese Seite hier fand ich ganz anregend: http://www.myjogging.com/
     
    #3
    Sinalco, 28 September 2005
  4. largerthan...
    Verbringt hier viel Zeit
    402
    101
    0
    nicht angegeben
    zum wetter: anfangen kannst du immer. wenn du anfängs, obwohl di ebdingungen eher schlecht sind dann ziehste dein vorhaben, wenn du es mal regelmäßig machst auf jeden fall durch.
     
    #4
    largerthan..., 28 September 2005
  5. |Zero|
    |Zero| (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    es gibt kein schlechtes wetter sondern nur unpassende kleidung. aber so kalt is es doch gar net.
    bin vorgestern noch in kurzen sachen durch die gegend gejoggt.

    zur kleidung:
    laufhose, laufshirt, je nach wetter laufjacke. gescheite laufschuhe die auf den fuß abgestimmt sind (laufbandanalyse -> runnerspoint). hm was noch. kopfbedeckung und im winter nen schal und handschuhe vielleicht
     
    #5
    |Zero|, 28 September 2005
  6. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Also ick als Amateurjogger hab einfach ma so aus Lust und Laune und zu viel Energie damit angefangen. Die "Profis" hier werden mich gleich köpfen, aba ick renn einfach ohne Erwärmung, Dehnen oder so los. Mit normalen Sportschuhen (allerdings mit Dämpfung), ner ollen Jogginghose und irgendnem T-Shirt, wat grad rumliegt. Dat mach ick so ca. alle 2 Tage und hatte bisher noch nie n Problem.
    Gut, im Winter bei Schnee und so hol ick mir regelmäßig Halsschmerzen, weil ick beim Rennen durch den Mund atme und die kalte Luft da wirklich ungesund is. (wird ja nich mehr durch die Nase angewärmt sondern kommt gleich eiskalt in die Lunge). Wat man dagegen tun kann hab ick bis heute nich rausgefunden.
    Also nochma zur Kleidung: Mir persönlich reicht eben ne alte Joggunghose und n T-Shirt, wenns richtig kalt is renn ick mit Pullover los und zieh mir den dann, wenn ick warm bin, aus.
     
    #6
    Ramalam, 29 September 2005
  7. Tobi1982
    Tobi1982 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    Single
    Hallo!

    Ich habe im Sommer angefangen zu laufen, je nach Zeit, Lust und Wetter so 3-5Mal pro Woche ca. eine Stunde.

    Ich würde nicht sagen, dass momentan ein schlechter Zeitpunkt ist, mit dem Laufen anzufangen. Mir persönlich hat die Hitze im Sommer ziemlich zu Schaffen gemacht, da ist mir das kühle Wetter zur Zeit viel lieber!

    Was die Kleidung angeht: Es gibt natürlich alles Mögliche an Funktionskleidung für den Laufsport, aber das ist ziemlich teuer und gerade für Anfänger IMHO total unnötig.
    Ich hab im Sommer mit einer ganz normalen kurzen Sporthose, die ich noch daheim hatte und nem kurzen T-Shirt angefangen.
    Für den Winter hab ich mir die Laufsachen vom Aldi geholt, lange Laufhose, Langarmshirt, warme Unterwäsche und eine Laufjacke. Sind echt nicht schlecht und für den Preis einer Hose von Nike&Co kriegt man da die ganze Ausrüstung :grin:

    OK, aber das hilft dir im Moment natürlich nicht, weil die Aktion schon vorbei ist.

    Für den Anfang tut`s eine Trainingshose und bei den derzeitigen Temperaturen ein langärmeliges Shirt mit warmen Unterhemd darunter.

    Später, wenn`s kälter wird, nen Fleecepullover o.ä.. Ich denke, es kommt sehr auf das individuelle Empfinden des Einzelnen an. Dem einen macht Kälte mehr aus, dem anderen weniger. Aber zu dick sollte man sich zum Laufen auch nicht einpacken, dann fängt man nur sehr schnell an zu schwitzen. Durch die Bewegung wird einem sehr schnell warm. Auch sollte man darauf achten, bei kaltem Wetter möglichst in Bewegung zu bleiben, denn wenn man verschwitzt eine Pause einlegt, holt man sich schnell eine Erkältung. Also nach dem Lauf auch schnell ins Warme und gleich warm Duschen.
    Wie es allerdings bei richtiger Kälte aussieht, kann ich mangels Erfahrung auch noch nicht sagen. Ich denke, mit einer Laufjacke ist man auch für tiefe Temperaturen gut gewappnet, aber ich habe so meine Bedenken, dass bei Minusgraden gerade das Atmen und kalter Wind im Gesicht doch recht unangenehm werden. Aber da ist ja noch eine Zeit hin.

    Dann aber noch zum Wichtigsten: Den Schuhen: Für die ersten Läufe, um mal zu schauen, ob es dir Spass macht, kannst du ruhig irgendwelche Sportschuhe nehmen. Aber sobald es dann "ernst" wird, solltest du dir gute Laufschuhe zulegen. Dazu solltest du in ein richtiges Lauf- oder zumindest Sportfachgeschäft gehen und dich ausführlich beraten lassen, da es für die versciedenen Läufertypen auch verschiedene Schuhe gibt. Da muss man schon mit ca. 100€ rechnen für ein Paar. Schnäppchen machen kann man mit Auslaufmodellen, die werden oft enorm reduziert.

    So, ich hoffe, das hat erstmal weitergeholfen!

    Gruß
    Tobi
     
    #7
    Tobi1982, 30 September 2005
  8. Bärchen72
    Bärchen72 (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    113
    36
    Verheiratet
    Meistens gibt's jetzt irgendwann im Herbst bei Tchibo Laufsachen für den Winter, also lange Hose, Laufjacke, auch lange Funktionsunterwäsche. Die habe ich mir letztes Jahr geholt und finde sie eigentlich sehr gut.
    Aldi und Lidl haben meistens auch im Herbst lange Laufsachen im Angebot.
     
    #8
    Bärchen72, 30 September 2005
  9. La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    hey roofer

    ich geh regelmässig laufen (wenn ich nicht gerade verletzt bin) und kann dir einige Tipps aus meiner erfahrung geben.

    laufen kann man bei jedem wetter. es gibt kein schlechtes wetter, sondern nur schlechte bekleidung.
    bei der kleidung solltest du auf folgende punkte achten:

    - atmungsaktiv/zirkulation
    - komfort (laufen ist keine modeschau :zwinker: )
    - "schicht-prinzip" (je nach temperatur und wetter verschiedene schichten anziehen)

    die schuhe spielen eine sehr grosse rolle und dank ihnen kann man schmerzhafte verletzungen vorbeugen.
    bei den schuhen solltest du auf folgende punkte akten:

    - kauf die schuhe in einem fachgeschäft
    - lass einen abdruck deiner füsse machen (im fachgeschäft möglich)
    - spezielle laufsocken sind von vorteil (atmungsaktiv, blasen und hornhaut vorbeugend)


    gruss la vita ...

    p.s.
    - ich würd dir noch eine pulsuhr empfehlen (überblick über trainingseinheit)
    - wer bei der laufausrüstung spart, spart am falschen ort. lieber eine gute ausrüstung und dafür keine arztkosten.
     
    #9
    La Vita è bella, 1 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Joggen Laufplan Kleidung
krava
Off-Topic-Location Forum
8 Februar 2009
5 Antworten
minnicat
Off-Topic-Location Forum
16 Februar 2008
2 Antworten
süsse-maus
Off-Topic-Location Forum
7 November 2006
6 Antworten
Test