Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Juckreiz am eingang-->Pilz?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kleene nana, 26 Juli 2006.

  1. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Hallo Ihrs!

    Ich hab seid 2 tagen juckreiz am eingang der scheide.Es ist ein minimaler juckreiz.Im Moment müssen wir mit Kondom verhüten und ich bin wirklich feucht, aber es brennt dann plötzlich am eingang.Das hatte ich noch nie.Das kondom ist nur für ein paar tage ne alternative aber das jucken kann ich mir nicht erklären.Der schleim ist wie sonst.Gibts dafür cremes?Meine FÄ ist im Urlaub,somit ist die Praxis für 2 wochen geschlossen und würde ungern mich von jemand anderem untersuchen lassen.

    Danke im Vorraus
     
    #1
    kleene nana, 26 Juli 2006
  2. User 43919
    User 43919 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    103
    9
    Single
    Ist es das erste mal das ihr mit Kondom verhütet? Wenn ja könnte es sein das du eine Latexallergie hast. Das erzeugt ja eben auch brennen jucken etc bei jedem aber unterschiedlich.
     
    #2
    User 43919, 26 Juli 2006
  3. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Naja, Latexallergien sind eher seltener Natur. Kann aber natürlich möglich sein. Eine Pilzinfektion würde ich aber für wahrscheinlicher halten. Hol dir einfach mal was in der Apotheke, oder arbeite mit Naturjoghurt.
     
    #3
    Doc Magoos, 26 Juli 2006
  4. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es könnte ein pilz sein, ich hab das auch öfters...aber wenn das länger anhält das jucken würde ich keine zwei wochen warten, vllt hast du ja freundinnen die zu einem anderen fa gehen und könntest dich doch überwinden dort dich vorzustellen. nimm sonst einfach deinen freund mit! hattest du denn schon mal einen pilz oder wie kommst du darauf, das es das sein könnte???
     
    #4
    rigo_fever, 26 Juli 2006
  5. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Ich habe gestern das letzte Mal antiboitikum gegen Blasenentzündung genommen.Eine Nebenwirkung des Antibiotikas kann Pilzbefall (Candidose)sein.Nun ja ich denke da es im zeitraum der einnahme angefangen hat, ist es daher gekommen.
    Gibts dagegen hausmittelchen oder cremes die nicht beeinflussent auf die Pille ist?

    Nein,früher haben wir nur mit kondomen verhütet was wir zum glück erst vorrübergehend jetzt machen müssen.nehme die Pille sonst immer.
     
    #5
    kleene nana, 26 Juli 2006
  6. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nimm doch heute Nacht mal ein Naturjoghurt Tampon (d.h. ein Tampon in Naturjoghurt tauchen) und einführen.. Und morgen könntest du auch in die Apotheke gehen und dir ne Salbe kaufen :smile:
     
    #6
    -Luna-, 26 Juli 2006
  7. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß auch nur das mit dem Naturjoghurt...ansonst hab ich immer für den übergang (wenn ich erste synthome habe und dann erstmal zum fa gehe) ne creme die mir die fä mal aufgeschrieben hat und ich zur hälfte benutzt habe. sonst hilft da wirklich nur zum fa gehen.

    ja, das mit dem antibiotika kann durchaus möglich sein. Hast du denn auch öfters ne Blasenentzündung bzw. musst öfters Antibiotika einnehmen???
     
    #7
    rigo_fever, 26 Juli 2006
  8. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Danke für den Tipp.Ich hab mir grad einen gemacht.

    Was für salben empfehlt ihr mir denn so?Ich hab von combi-packs gehöhrt mit zäpfchen etc...ist das ok?

    nein, das war meine erste blasenentzündung die durch "dummheit"gekommen ist.Und ich hatte auch schon lange keine pilzinfektion mehr gehabt(die zweite).

    Ich will nicht zu meiner alten FÄ gehen, denn bei der dauert es so ellen lange mit terminen.Meine neue FÄ ist von fast allen die ärztin meiner freundinnen weil die einfach sau gut ist.

    Reicht es nicht, wenn man sich bei einer Apotheke informiert meistens sagen die doch was hinzu wie lange und wie mans anwendet wenn man etwas ohne rezept nimmt.
     
    #8
    kleene nana, 26 Juli 2006
  9. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Du musst beim arzt sagen, dass es akut ist, du kannst dir bei so einer sache keinen termin geben lassen, wenn du das nicht behandelst wird das immer schlimmer.
    Das ist so wie ne Blasenentzündung, wenn du am anfang merkst, dass es beim wasser lassen ein bisschen brennt und du nicht sofort zum arzt gehst und bittest einmal in die Sprechstunde zu kommen wird es immer schlimmer. Stell mal vor, das hättest du nicht gemacht? Was hättest du denn dann für Schmerzen? Ich weiß wovon ich spreche ich hab das auch öfters.
    Sag einfach, dass es akut ist und das du sofort in die Sprechstunde möchtest. Dann wird sich ja herausstellen ob es ein Pilz ist oder nicht. Bei mir haben die das letzte Mal auch mit Antibiotika behandelt (den pilz) das komische bei der ganzen sache ist, dass meine Pille die wirkung beibehält ich dachte immer dann würde die wirkung hemmen! letztens habe ich auch antibiotikum bekommen wegen ner blasenentzündung da hab ich sogar zwei mal nachgefragt wegen der pille da konnte ich die auch problemlos weiternehmen ohne das ich schwanger werden würde. (hat dann auch zum glück geklappt^^) na ja okay gehört nicht zum thema...war das bei dir genauso???

    Für die Pilzbehandlung habe ich schon verschiedene Medikamente genommen, Kombipackungen mit Salbe + Zäpfchen, dann Antibiotika in Form eines Zäpfchen, Spritzen für das Immunsystem oder so, damit ich das nicht so häufig bekomme (hat aber nichts gebtracht)
     
    #9
    rigo_fever, 27 Juli 2006
  10. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Mein Antibiotikum war ein Wackelkanidat.Ich bin aber auf nummer sicher gegangen und hab halt zusätzlich verhütet.schon wieder zum arzt:ratlos: Ich hoffe ich brauch kein Antibiotikum nicht schonwieder....Du hast schon recht, man soll lieber zum Arzt gehen...So ein mist das meine zu hat.Naja mal sehen ich werd erstmal die apothekerin fragen und danach nochmal versuchen bei meiner neuen anzurufen vllt hat sie ja ne vertretung.
     
    #10
    kleene nana, 27 Juli 2006
  11. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Stimmt, normalerweise geben FÄ bzw, ärtze allgemein immer Vertretungen an...! Sonst holst du dir einfach für den Übergang ne Creme aus der Apotheke
     
    #11
    rigo_fever, 27 Juli 2006
  12. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    danke für deine hilfe:zwinker: und eine gute nacht:zwinker: Werd morgen mal direkt zur apotheke gehen.Bin ich froh, wenn ich wieder gesund bin:grin:
     
    #12
    kleene nana, 27 Juli 2006
  13. -Luna-
    -Luna- (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    462
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Für ne Pilzbehandlung hab ich mir immer Kadefungin die Kombi packung geholt. Hat immer geholfen. :smile:
     
    #13
    -Luna-, 27 Juli 2006
  14. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Beruhigend. Nehme das Zeug seit letzter Nacht auch.
    Ich habe aber ein gutes Gefühl, dass es sich schon gebessert hat :grin:
     
    #14
    NickiMD, 27 Juli 2006
  15. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    ist aber kein antibiotikum enthalten oder?
     
    #15
    kleene nana, 27 Juli 2006
  16. MissBanane
    MissBanane (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube nicht, dass es gut ist, sich auf eigene Faust irgendwelche Anti-Pilz-Cremes zu kaufen!

    Es gibt hunderte von verschiedenen Pilzarten. Da kann man doch nicht einfach so irgendeine Creme holen!!!

    Deswegen MUSS man doch damit zum Frauenarzt gehen! Sonst würde es nicht so viele verschiedene Cremes geben! Die stellen die Diagnose und die Apotheke gibt dir das dementsprechende Medikament!
     
    #16
    MissBanane, 27 Juli 2006
  17. rigo_fever
    rigo_fever (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Für den Übergang ist das vielleicht gar nicht so schlecht zur Apotheke zu gehen und sich da Beratung zu holen.

    Ihr FA hat doch schließlich 2 Wochen oder so zu uns sie will nicht zu einem anderen gehen...!

    Du musst aber damit rechen, dass der Apotheker bzw. dieApotherin dich zu einem FA schickt, da du sowas vllt oh´ne Rezept nicht bekommst!!!

    Kadefungin hatte ich auch schon zwei mal, danach war auch immer erst ruhe. Ich nehme die creme immer solange bis sie leer ist, damit ich die "Sicherheit" habe, dass das auch ganz weg ist...

    Im mom hab ich das ja auch ein bisschen, aber ehrlich gesagt, es lässt sich so aushalten habe ja noch die creme und nächsten monat sowieso ein FA-Termin von daher hab ich keine lust schon wieder da hinzugehen...irgendwann ist man es auch Leid. sollte es aber erheblich schlimmer werden, werde ich da hingehen....!

    Warst du denn jetzt schon zur Apotheke???
     
    #17
    rigo_fever, 27 Juli 2006
  18. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Mach ich auch immer... Hab ich letzte woche erst gebraucht.. Hat supi hingehauen. :smile:
     
    #18
    Rapunzel, 27 Juli 2006
  19. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Das ist ein Antimykotikum und hat keine Wechselwirkungen mit der Pille.
     
    #19
    *lupus*, 27 Juli 2006
  20. *Babyy*
    *Babyy* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hilfe

    da bin ich mal wieder.. :zwinker: also das wird wohl ein pilz sein denn die symptome sprechen dafür. dir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als zum arzt zu gehen, denn von allein geht das nicht weg. und ich würde während eines pilzes den sex weglassen, da das ziemlich ungesund ist. weiß ich aus eigener erfahrung. es kann aber auch sein, dass du nur überempfindlich bist. aber meines erachtens hattest du doch erst vor kurzem eine blasenentzündung oder?? und da hast du doch bestimt antibitheka genommen oder? denn der pilz ist eine häufige nebenwirkung des antibiothekas. war bei mir jdenfalls so. einfach mal beim arzt dzurchchecken lassen. aber warum ist das kondom nicht auf dauer?? du solltest immer ein kondom benutzen!!! und nicht so fahrlässig handeln.

    es ist aber durchaus möglich auf eigene faust zur apotheke zu gehen, denn wenn man schon mehrer male einen pilz hatte, und immer das selbe medikamnt dagegen bekommen hat ist das kein problem selber loszugehen. !!
     
    #20
    *Babyy*, 27 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test