Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Jugendliebe Syndrom??!!!" ich komm nicht drüber weg! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von PhlegmatischER, 3 Oktober 2005.

  1. PhlegmatischER
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    Single
    Hallo Kummerkastengemeinde.

    Vielleicht ist "Jugendliebe" nicht so ganz der richtige Ausdruck, aber im wesentlichen geht es darum. Ich bin vor 3 Jahren mit meiner EX-Freundin zusammengekommen. Sie war 16 und ich 19. (nun 20/22)
    Das war meine erste große Liebe, das kann man mit Sicherheit sagen, aber so richtig klar wurde das (leider) erst später.
    Wir waren zusammen, hatten Höhen und Tiefen.
    Ich sag jetzt mal "nur" 10 Monate lang waren wir zusammen bis wir uns trennten (Streit/Unterschiedliche Auffassungen/entliebt)
    Das Problem ist ich komme nicht von ihr los, ich kann sie nicht vergessen, jedes Mal wenn ich an sie denke bzw gesehen hab merk ich das es mir gewaltig was ausmacht bzw immer noch was von ihr will. Ich habe zig "Vergessentips" befolgt aber es ändert nichts. Aber das ganze ist in dem Forum hier ja nix neues. ABER
    Wir waren danach noch normal befreundet, das war mir sehr wichtig. (nicht wieder Zusammensein) Wir hatten auch schon ein halbes Jahr gar keinen Kontakt mehr, aber wie das so ist, erinnert ein alles immer an sie, insbesonders Freunde mit denen man gut auskam von ihr, die man eben ständig auf Festen/Verein trifft usw.
    Aufjedenfall dachte ich nach einiger Zeit (1,5-2 Jahren), ich hätte es überwunden, sie hatte einen neuen Freund und es nahm mich eigentlich kaum mit. Ich habe immer wieder mit ihr telephoniert, bzw getroffen und vor allem immer auf Festen oder im Verein sind wir uns begegnet und prima ausgekommen. Aber in letzter Zeit nimmt das wieder zu das ich ihr ernsthaft nachtrauer wenn ich seh/hör das sie was mit nem anderen hat.
    Ein Riesenproblem was ich auch habe ist, das sie nicht mehr so wie früher im Bezug auf Partnerwahl ist. Als eher vernünftiges Mädchen habe ich sie kennegelernt (sogar Objektiv gesehn und keine Wunschvorstellung in ihr gesehn) aber das hat sich geändert. Sie ist "aufgegangen", sieht auch sehr gut aus, manche glauben mir auch gar nicht das dass meine EX Freundin ist, da ich eher ruhiger geblieben bin. Richtig flittchenhaft ist sie nicht, aber immer wieder erfahr ich, das sie mit demundem was hatte, und das beschissenste daran ist, da sich die Leute meistens kenne (flüchtig ,aber eben schon länger)
    Mir tut das so weh, wenn ich dann die Leute seh (Lehrlingskollegen/Paraklasse/etc) und genau weiss das die alle schon mit ihr geschlafen haben. (ok, es sind keine ganzen Klassenstufen aber schon ca 5 Leute in kurzem Zeitraum) Sie will ja auch ihren Spass haben und so, aber das macht mich unendlich traurig weil ich seh anders kennengelernt habe, und es einfach nicht abhaken kann, das sie sich nun geändert hat.
    Das ist doch nicht normal das man jemanden so hinterher trauert, viele verlieren ihren Partner nach Jahren und schaffen es, ich hab mich auch schon oft gefragt ob man in meinbem (damaligen) Alter überhaupt so lieben kann, wie mit zb 40 und ich stell mich hier so an.
    Warum wird es schlimmer? … und vor allem, wie wird es besser?
    Gibt es jemanden in derselben Situation der das gepackt hat?

    Danke für eure Meinung
     
    #1
    PhlegmatischER, 3 Oktober 2005
  2. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    witzig. ich war ebenfalls 19 als ich meine damals 16 jährige große liebe kennengelernt habe (seit etwa nem halben monat ist schluss). gerade in dieser zeit macht man eben große veränderungen durch. ich konnte gut beobachten, wie sie sich die jahre über entwickelt hat. in letzter zeit dann wohl zu rasant und für mich nicht mehr beeinflussbar. sie wurde 18, machte führerschein, bekam ein auto und wollte verständlicherweise nur rumfahren & viel erleben. naja, paar wochen drauf ist sie wohl aus ihrem 'käfig' ausgebrochen und will nun mehr in ihrem leben erleben, als ich es ihr bieten konnte. hat mich auch wegen eines anderen verlassen. da trennt sich die spreu vom weizen. unsere liebe war nicht stark genug, um die hormon-berg-und-tal-fahrt gemeinsam zu überstehen.

    ich denke an der ersten großen liebe wird man sich entweder lange zeit oder für immer zurückerinnern. das waren einprägsame momente, ist doch klar.

    was ich zur zeit garstig finde, ist, dass ich die mädchen mit ihr vergleiche. die meisten kommen mir wie die übelsten bitches vor und es widert mich an.
     
    #2
    Kerowyn, 3 Oktober 2005
  3. Pizzaboy
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    nicht angegeben
    ich muß auch sehr oft an Sie denken. Wir sind jetzt fast ein Jahr auseinander und ich denke immer wieder an Sie und wie schön es eigentlich war, wie doof wir uns verhalten habe, was ich ihr noch alles hätte sagen können, wie wir die zeit hätten besser nutzen können, ihr kleinen süßen macken die sie hatte, was ich hätte besser machen können, das es einfach nicht mehr mein leben ohne sie ist.
    und das es nie ein bessere geben kann.
     
    #3
    Pizzaboy, 3 Oktober 2005
  4. PhlegmatischER
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    8
    86
    0
    Single
    @ kerowyn
    Hmm. da hast du recht. 18 geworden/Führerschein/Abi/ausziehn. das ist viel auf einmal.
    Das Problem mit dem Frauen vergleichen hab ich auch.
    Ich bin in allem ein rationaler Mensch (Entscheidungen/Kaufverhalten..) aber wenn es um Liebe geht kann ich mir einreden bzw sogar auch wissen was ich will und ne 5 seite Pro&Kontra Erörterung schreiben es hilft einfach nix.
    Meine Bedenken gehen dahin das ich IMMER an ihr hängen werde, neu verlieben wär nicht schlecht. Aber ich will ehrlich sein zu mir (bzw dann natürlich zu der "neuen") selbst und nicht "nur halt so" jemanden haben um mich hinwegzutrösten (was wirklich nix bringt, oder nur kurzfristig)
    Diese neune Frau für mich muss erst gebacken werden....
     
    #4
    PhlegmatischER, 3 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jugendliebe Syndrom komm
Sonnentanz1999
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 April 2016
7 Antworten
karo1996
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 Februar 2016
4 Antworten
Neko-Neko
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2014
7 Antworten
Test