Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Juliette - Wer hat damit Erfahrung?!.... :D

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Nac, 1 Juni 2006.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hey leute :grin:

    Ich hab mal ne Frage, ich war beim FA, da ich wegen meiner Pille (Belara) zugenommen hatte.. Zwar nich sooo viel wie bei manch anderen von denen ich hier gelesen habe, dennoch ein paar Kilos.. Möchte man ja nich unbedingt.. :tongue:

    Nun ich war bei meiner Fä, die mir eigentlich wenig über die Pille, die ich nun bekommen habe informiert hat (Juliette). Echt scheiße von ihr.. -.-
    Sie meinte nur, dass sich meine Haut verbessern würde.
    Weil meine Pickeln durch die Belara nicht alle weg gegangen sind.

    Könnte ich nun wegen der Juliette mehr zunehmen? Ich weiß es is von Frau zu Frau anderst. Aber ich würde gerne wissen wer mit der Juliette Erfahrung hat, wie sie wirkt etc.

    Danke, Nac :grin:
     
    #1
    Nac, 1 Juni 2006
  2. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Ganz viele Erfahrungsberichte -> Klick.
     
    #2
    Numina, 1 Juni 2006
  3. kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    680
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Also es war meine erste Pille und ich hab sie nicht vertragen.Hatte unterleibsschmerzen,übelkeit und auch ausschlag:eek: .Dann hab ich diesen monat auf belara gewechselt:smile: Und bis jetzt jehts mir jut:smile:
     
    #3
    kleene nana, 1 Juni 2006
  4. Nac
    Nac
    Gast
    0
    ACh hajej ihr macht mir angst =(
    Nicht gerade viele haben die Juliette gut vertragen :ratlos:
     
    #4
    Nac, 2 Juni 2006
  5. Rice
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe weder Valette, noch Belara noch Juliette vertragen. Bin jetzt auf Yasmin umgestiegen, mal sehen ob's besser wird.

    Als ich Juliette nahm, hatte ich übelste Migräneanfälle, Übelkeit, starke Blutungen etc....aber die Haut wurde etwas besser *wenigstens etwas*

    Die schlimmsten Nebenwirkungen hatte ich übrigens von der Belara:eek:
     
    #5
    Rice, 2 Juni 2006
  6. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    hatte als erste Pille eine, die die gleichen Hormone wie die Juliette hat (also "baugleich", nur anderer Name :zwinker: ).
    hatte sie ein 3/4 Jahr genommen, dann hab ich zur balanca (belara) gewechselt, da ich vermehrt Pickel bekommen habe und, was der Hauptgrund war für mich, meine Kopfhaut extrem trocken geworden ist.
    aber bis dahin hab ich sie gut vertragen!
    keine Gewichtszunahme, Pickel gingen weg, BH´s passen besser.
     
    #6
    f.MaTu, 2 Juni 2006
  7. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hey ich hab noch eine kleine Frage nebenbei:

    Muss ich die neue Pille am ersten Tag meiner Blutung beginnen?
    Wenn ja, was hat das für eine Auswirkung?
    Oda kann man normal wie gewöhnlich da vorgehen?
     
    #7
    Nac, 2 Juni 2006
  8. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    da die Juliette höher dosiert ist als die Belara, steht es dir völlig frei, wie du wechselst.
    entweder hängst du die Juliette ohne Pause an die Belara ran
    oder beginnst am ersten Tag deiner Blutung
    oder beginnst ganz normal nach der Pause mit der Juliette.

    such´s dir aus! :zwinker:


    aber...du wechselts nur wegen ein paar Kilo zugenommen?
    mh...das kann dir mit der Juliette aber auch passieren, dass du noch bissel zunimmst - das sind aber nur Wassereinlagerungen und dagegen kannste eigentlich nicht groß was machen.
    da wäre eher die Yasmin oder Petibelle anzuraten gewesen (das Gestagen soll Wassereinlagerungen verhindern).
     
    #8
    f.MaTu, 2 Juni 2006
  9. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hm -.- Toll, un wieso verschreibt meine FÄ dann die Juliette?

    Es geschieht aber nichts, wenn ich wie gewohnt meine 7 Tage pause mache, un dann mit derneuen anfange ne?
     
    #9
    Nac, 2 Juni 2006
  10. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    kann mit jeder Pille passieren dass man zunimmt.
    aber eine weniger hoch dosierte wäre evt. besser gewesen.
    aber wie gesagt, hab davon auch nicht zugenommen...


    ne, sonst hätte ich dir das ja nicht vorgeschlagen :zwinker:
    kannst ganz normal nach der Pause mit der neuen Pille beginnen, da sie höher dosiert ist (könntest du auch machen wenn sie gleich dosiert wäre).
    nur bei einem Wechsel auf eine niedriger dosierte Pille sollte spät. am 1. tag der Blutung begonnen werden, zur Sicherheit, damit ncihts schiefgeht.
    aber das musst du ja nicht beachten! :smile:
     
    #10
    f.MaTu, 3 Juni 2006
  11. Nac
    Nac
    Gast
    0
    Hey.. nochmal ne frage nebenbei..
    Da ich nur relativ oft schlechtes über die Juliette gehört habe, hab ich ziemlich schiss die Juliette anzufangen, obwohl sie meine FÄ verschrieben hat.
    Da ich auch noch etwas Akne habe und so..
    Soll ich sie jetzt wirklich riskieren und anfangen?
    Oda soll ich nochmal darüber mit meiner FÄ sprechen, da mag ich lieber die Yasmin haben.. :ratlos:
     
    #11
    Nac, 5 Juni 2006
  12. Charia
    Gast
    0
    Wenn du noch so unsicher bist könntest du wirklich nochmals mit deiner FA reden.

    Hast du denn noch einen Streifen deiner Pille, damit du halt 1 Monat später wechseln könntest ?
     
    #12
    Charia, 5 Juni 2006
  13. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    ja, also wenn du dir so unsicher bist rede lieber nochma mit deiner FA!
     
    #13
    f.MaTu, 5 Juni 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Juliette hat damit
diekleine0812
Aufklärung & Verhütung Forum
3 August 2015
2 Antworten
help31
Aufklärung & Verhütung Forum
3 Juni 2015
10 Antworten
help31
Aufklärung & Verhütung Forum
18 Mai 2015
5 Antworten