Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Junge Mutter erschlug ihr Baby

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von User 20345, 21 Mai 2006.

  1. User 20345
    User 20345 (37)
    Meistens hier zu finden
    1.646
    133
    48
    vergeben und glücklich
    Junge Mutter erschlug ihr Baby

    Ihr Baby wurde gerade einmal 5 Monate alt, als die junge Mutter es erschlug.
    Als die 22 Jährige im Laufe einer Party mit ihrem Ex-Freund Sex hatte, fing das Kind an zu quengeln.
    Nachdem der Mann das Zimmer verlassen hatte, schlug die junge Mutter mit ihrem vergipsten Arm auf das Baby ein. Der Säugling erlag seiner Kopfverletzung.

    Das ergab zumindest der Gerichtsprozess. Ein hinzugezogener psychologischer Gutachter spricht von einer Überforderung der jungen Frau als Mutter.

    Quelle: http://www.bild.t-online.de/BTO/news/aktuell/2006/05/16/muetter-gericht/mutter-gericht.html
     
    #1
    User 20345, 21 Mai 2006
  2. Kleine Wolke
    Verbringt hier viel Zeit
    603
    101
    0
    Single
    Ich finde sowas immer wieder traurig, einfach unverständich, sinnlos.....:kopfschue
     
    #2
    Kleine Wolke, 21 Mai 2006
  3. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #3
    Packset, 21 Mai 2006
  4. Rielle
    Rielle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    103
    1
    Verliebt
    ich finde das einfach nur noch schrecklich...
    allein die vorstellung.... :kopfschue
     
    #4
    Rielle, 21 Mai 2006
  5. Knalltüte
    Knalltüte (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.601
    123
    0
    vergeben und glücklich
    Da sagst Du was!
    Echt furchtbar. :kopfschue

    Die Knalltüte [​IMG]
     
    #5
    Knalltüte, 21 Mai 2006
  6. Packset
    Gast
    0

    für alles muss man einen test machen oder eine prüfung: abi, führerschein. aber ein kind, sowas ´zerbrechliches kriegt jeder.

    ich bin für einen elterntauglichekeitstest
     
    #6
    Packset, 21 Mai 2006
  7. User 54360
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    103
    1
    nicht angegeben
    dann sinkt die Geburtenrate noch mehr...
     
    #7
    User 54360, 21 Mai 2006
  8. Packset
    Gast
    0
    was ist mit der siuzidrate?

    ich hatte auch ne mutter die unfähig war bzw. ist. und solche menschen können ihren kinder große schäden zufügen
     
    #8
    Packset, 21 Mai 2006
  9. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    du kannst den menschen aber nicht verbieten kinder zu bekommen! die mutter jetzt also assozial oder ähnlich hinzustellen finde ich auch etwas überzogen. du kennst die hintergründe nicht! Und bedenkt diue Quelle: BILD ist nicht gerade eine gute quelle.

    viele junge mütter sind überfordert mit ihren kindern. Es fehlt die unterstützung. dort sollte man ansetzen.
     
    #9
    CKOne, 21 Mai 2006
  10. Packset
    Gast
    0

    aus versehen haue ich meinem kind aber nicht den gipsarm auf den kopf.

    klar bie bildzeitung ist schon so ne sache, aber trotzdem guck dir die kinder doch mal an die so was durchmachen.

    es kann auch sein das ich das jetzt etwas zu heftig sehe, aber ich habe es erlebt wenn man physisch und psychisch verletzt wird. und das auch noch mit absicht.

    aber so sehe ich das zumindest.
     
    #10
    Packset, 21 Mai 2006
  11. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Oh mein Gott.
    Hoffentlich ist es die größte Strafe für diese Frau sich nach und nach darüber klar zu werden was sie gemacht hat, und sich ewig schlecht fühlen.
     
    #11
    envy., 21 Mai 2006
  12. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    sie wird das auch nicht mit absicht gemacht haben.. sie würde bestimmt auch alles dafür geben, es rückgängig zu machen. immerhin war die gute wohl betrunken... da machen die menschen leider viel zu oft fehler.

    ich bin auch der meinung, dass sie entprechend bestraft werden muss, ohne frage. aber leider lassen sich die menschen von solchen geschichten zu sehr beeinflussen und würden bestimmt auch die todesstrafe wieder einführen. deshalb warne ich vor überzogenen vorderungen und rückschlüssen.
     
    #12
    CKOne, 21 Mai 2006
  13. Packset
    Gast
    0

    das war meine mutter auch immer wenn sie zugeschlagen hat, oder mir im Alter von 7 Jahren gesagt hat , ich wäre das Letzte, sie hätte mich abtreiben sollen und ich wäre der Grund warum sie sich heute Nacht das Leben nehmen würde.

    Ich habe Jahre gebraucht um für mich zuerkennen das der Fehler nicht bei mir lag, sondern bei ihr. Das sie schon vor meiner Zeugung an der Flasche hing und sonstige Drogen genommen hat.

    Sie hat weder während der Schwangerschaft mit mir, noch bei der mit meiner Schwester mit dem SAUFEN (anders kann man das nicht nennen) aufgehört.

    Und ist dann im besoffenen Zustand noch mehr Bier holen gefahren, während meine kleine Schwester im Alter von 5 Monaten allein zu hause war.

    Das es einen Unfall gegeben hat, den sie nur knapp überlebt hat und bei der jede weitere Person im Wagen gestorben wäre, sei nur am Rande erwähnt.

    Sie hat nicht betrunken zusein wenn sie mit ihrem Kind unterwegs ist. Alleine das Kind mit auf eine Pary zunehmen war ein Fehler. Der Rauch, auch wenn das Kind im Nebenzimmer lag, die laute Musik (wie hätte sie da ihr Kind hören können) und was weiß ich.

    Das sie betrunken war rechtfertigt diese Tat in keinsterweise.

    Klar sind junge Mütter oft überlastet, aber man überlegt sich doch vorher ob man dem Kind eine gute Mutter sein kann, oder nicht.

    Ich mag verbittert und voreingenommen klingen, aber so empfinde ich es nunmal.
     
    #13
    Packset, 21 Mai 2006
  14. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es ist immer unschön wenn menschen solche erfahrungen machen müssen. es tut mir leid, dass auch du sowas durchmachen musstest. aber die menschen sind leider unvernünftig und machen ihr lebenlang fehler.. leider müssen viel zu viele darunter leiden.
    alkohol ist nie eine rechtfertigung. aber alkohol kann die menschen zerstören und sie zu Handlungen verleiten, die sie sonst nicht machen können.

    junge mütter bekommen ihre kinder nicht immer gewollt... was willst du ihnen raten? abtreibung? das ist auch nicht besser!... was also soll man sich da vorher überlegen? ...
     
    #14
    CKOne, 21 Mai 2006
  15. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #15
    Packset, 21 Mai 2006
  16. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ...da stimme ich Dir zu...
     
    #16
    CKOne, 21 Mai 2006
  17. Packset
    Gast
    0
    ....
     
    #17
    Packset, 21 Mai 2006
  18. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :zwinker: jo kloar..

    das ganze ist eh nen heikles thema.. da verbrennt man sich schnell die zunge.
     
    #18
    CKOne, 21 Mai 2006
  19. Packset
    Gast
    0

    aber ich würde sagen wir haben das ganze ganz manierlich und ohne beleidigungen hinter uns gebracht.

    man sollte uns zum vorbild erklären. :zwinker:
     
    #19
    Packset, 21 Mai 2006
  20. CKOne
    CKOne (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    naja..als vorbild wäre ich weniger gut geeignet...soweit würde ich nun nicht gehen. beleidigen ist nicht mein stil.. die deutsche sprache bietet da bessere möglichkeiten :smile:
     
    #20
    CKOne, 21 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Junge Mutter erschlug
MarSara
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
20 Mai 2015
18 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
4 Januar 2015
12 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
20 Juli 2014
37 Antworten