Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Junge will alles so wie früher

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von 8julia88, 10 Juli 2010.

  1. 8julia88
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo!

    Bei mir ist folgende Situation passiert:

    Ich lernte vor mehr als 2 Jahren einen wunderschönen Jungen kennen und hätte ihn gerne als Freund gehabt, er war damals total verknallt in mich. Ich war in einer Beziehung also keine Chance. So war er nur riesig enttäuscht und beleidigt.

    Na ja, hab dann versucht, ihn irgendwie hinzuzuhalten...
    Meine Beziehung ist vorbei, jetzt hätt ich großes Interesse.
    Nur: Jetzt zögert er. Er stellt auf einmal Forderungen, ich solle doch gewisse Sachen, die früher so toll waren, z. B. soll ich doch die hübsche Jacke von früher anziehen, ich soll meine Haare so haben wie früher (blond und länger), die Ohrstecker soll ich auch noch wegtun, weil es ja früher so war.

    Ich find sein Verhalten echt komisch. Einerseits hab ich schon das Gefühl, dass er Interesse hat, aber was er dann will? Liegt das vielleicht daran, dass ich in so lange hingehalten habe, und er jetzt irgendwie sauer ist, so nach dem Motto "Erst lässt sie mich links liegen, und dann kommt sie daher". Dass er dann sowas sagt? Und dann diese Begründungen: In jedem Satz sagt er "mach es so, wie es früher war" Weil "früher" war es so.

    Hm, soll man da ein bisschen entgegenkommen und ihm halt nen Wunsch erfüllen? So was wie andere Jacke tragen wär ja nicht die große Frage, aber ich wundere mich sehr über sein Verhalten. Was meint ihr? Liegt das an der ganzen Wartezeit?
     
    #1
    8julia88, 10 Juli 2010
  2. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Also ich find, das hört sich fast so an, als passt es ihm nicht wie du jetz bist, also wie du dich in der zeit verändert hast.. ?
    Ich meine, das mit der Jacke is ja noch oki (so á la "die eine jacke, die fand ich immer voll süß an dir" oder so.. is ja noch n kompliment). aber dass er meint, du sollst die haare wieder so tragen wie früher usw. geht doch n bisschen weit..
    Wenn er jetzt noch interesse an dir hat bzw. dich süß findet, dann tut er das weil er dich gut findet so wie du jetzt bist.. oder? würd mich da nich großartig verändern für ihn. sei du selbst :smile:

    und die zeit zurückdrehen kann er auch nich, indem er sich alles wie früher wünscht :smile: müsste ihm ja klar sein..

    siehst du ihn denn oft jetzt zur zeit? würd wahrscheonlich einfach mal abwarten, wie er so zu dir is.. man muss ja nichts überstürzen, oder?
     
    #2
    Lenii, 10 Juli 2010
  3. Porridge
    Porridge (29)
    Meistens hier zu finden
    246
    148
    340
    vergeben und glücklich
    ALso entweder er will dich ärgern oder er meint das tatsächlich ernst.

    Und wenn dies der Fall sein sollte, scheint er sich "früher" nur in deine Äusserlichkeiten verliebt zu haben. Ist zumindest seltsam, das er dich jetzt dazu drängt, die Äusserlichkeiten von früher wieder herzustellen, damit eine Beziehung entstehen kann.

    Willst du so jemanden?

    Er sollte dich doch so mögen wie du bist und nicht nur irgendeine "Wunschhülle"

    Ich finds ehrlichgesagt etwas dreist =S
     
    #3
    Porridge, 10 Juli 2010
  4. 8julia88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub jetzt nicht, dass er mich ärgern will.
    Ich geb allerdings zu, dass auch SEINE Äußerlichkeiten für mich eine große Rolle spielen, ehrlich gesagt, er ist der bisher hübscheste Junge, dem ich jemals begegnet bin, auch meine Freundinnen sind der Meinung, er ist sehr hübsch, also zugegebenermaßen, auch für mich ist sein Aussehen schon von Bedeutung.
     
    #4
    8julia88, 10 Juli 2010
  5. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    es sagt ja auch keiner, dass aussehen nicht von bedeutung is bei der partnerwahl :zwinker:

    nur is halt die frage, ob du interesse an jemand haben möchtest, der dich nicht so akzeptiert wie du jetz bist (du bist doch sicherlich zufrieden mit dir und fühlst dich wohl so wie du bist).

    hast ihn dnen shcon mal dirket gefragt, ob er dich jetzt nicht mehr so hübsch wie früher findet bzw. ob er nur interesse an dir hätte wnen du wieder so aussiehst wie früher??
    (denk, bei so äußerungen von ihm kannst du ebenso direkt nachfragen, warum er sowas sagt!)
     
    #5
    Lenii, 10 Juli 2010
  6. 8julia88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja, er meint, ich sei natürlich auch heute hübsch, aber *früher* war ich hübscher. Und dann sagt er auch noch, so schlimm könne das für mich nicht, denn *früher* war ich ja auch so, also würde ich sowas wie blonde Jahre etc. ja nicht generell ablehnen.
    Auf so Einwände von mir, so schnell könnte ich die Haare von der Länge her sowieso nicht so haben wie früher, meint er dann allerdings, es ist nur wichtig, dass es irgendwann wieder so wie *früher* ist.
     
    #6
    8julia88, 10 Juli 2010
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.917
    898
    9.083
    Verliebt
    Also diese Forderungen würden mir schon zu denken geben.
    Die Zeit zurückdrehen kann man nicht und das sollte man auch nicht. Du bist heute eben nicht mehr die, die du vor 2 Jahren warst. Und er hat sich auch verändert, auch wenn dir das rein optisch nicht auffällt.

    Wenn er nur mit dir zusammen sein will, wenn du ihm versprichst, deine Haare wieder anders zu machen, dann würde ich auf ihn pfeifen!
     
    #7
    krava, 10 Juli 2010
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    #8
    Beastie, 10 Juli 2010
  9. aiks
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Wenn 88 dein Geburtsjahr und keine pubertäre versteckte Botschaft ist dann wundert es mich ,dass du diesen wahrscheinlich in den Mittzwanzigern stehenden Mann als "Jungen" bezeichnest. Das klingt für mich irgendwie auch herabwürdigend - oder ist das was dialektales?
     
    #9
    aiks, 10 Juli 2010
  10. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Wenn er so sehr auf Äußerlichkeiten achtet und auch noch darauf besteht, bevor er überhaupt wieder etwas mit Dir anfängt, ist das schon sehr sehr sehr seltsam und eigentlich Grund genug, ihn nicht mehr zu kontaktieren,
    egal wie hübsch oder wie schön er sein mag.

    Nun hält er Dich hin, denn von heute auf morgen wirst Du nicht so schnell wieder längere Haare haben,
    das dauert einfach seine Zeit bis sie nachwachsen.

    Und mit welcher Begründung wird er Dich dann vielleicht weiter abspeisen?
    Ihm passt dann vielleicht die Lackierung Deiner Zehennägel nicht, oder wie Du Deine Augen geschminkt hast usw.
    Für mich sind das nur vorgeschobene Gründe, Dich mindestens eine Weile zappeln zu lassen.
    Vielleicht nicht einmal aus Rache, vielleicht träumt er immer noch von dem Mädchen damals.
    Doch Du wirst garantiert nie mehr so sein, denn inzwischen hast Du Dich sicherlich nicht nur vom Aussehen her verändert, sondern auch von Deinem Charakter und Deinen Eigenarten her.

    Eigentlich war es schon schlimm genug daß Du ihn Dir "warm gehalten" hast.
    Dass er das überhaupt noch mitspielt ist fast ein Wunder ;-)

    :engel:
     
    #10
    User 35148, 10 Juli 2010
  11. Slayer666
    Slayer666 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    8
    nicht angegeben
    Ich wurde mal von einem Mädchen hingehalten, die hatte halt einen Bonzen an der Angel und wollte sich von dem erst ein bisschen was ausgeben lassen und mich für später aufheben.
    Rate mal, was ich nach dem "Verliebtsein" für dieses Mädchen empfunden habe, nachdem die sprichwörtliche rosa Brille abgelegt war? Puren Hass.

    Du könntest echt das Mädchen sein, das mich hingehalten hat... Sie wollte was von mir, aber wollte ihren Bonzen halt nicht verlassen. Mensch Mädel, warum hast du mit dem Typ damals nicht einfach schluss gemacht?!

    Nachdem der Bonze keinen Bock mehr auf sie hatte, wollte sie zu mir - und ich kann Leute hassen und anlächeln gleichzeitig... Verabredet hab ich mich mit ihr, aber die Verabredung ne Stunde vorher abgesagt... Und noch so ein paar nette Sachen.

    Da ich bei dir aber neutral bin, geb ich dir den Tipp:
    Vergiss ihn. Ein Typ der hingehalten wurde, empfindet nur Hass auf dich und will sich rächen.
    Ich denke mal, er will dich mit seinen Forderungen lächerlich machen
     
    #11
    Slayer666, 10 Juli 2010
  12. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #12
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 10 Juli 2010
  13. Slayer666
    Slayer666 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    103
    8
    nicht angegeben
    Sie hat doch damals geschrieben: Alles was sie gehindert hat, war, dass sie in einer Beziehung war. Ohne die Beziehung hätte sie sich wohl drauf eingelassen. -> Beziehung beenden.

    Aber du hast recht, ich kanns auch kompakt machen:

    Ein Kerl, der hingehalten wurde, ist zu 99% auf Rache aus.
    Und wenn unsere Julia sich nun für ihn verstellt, kann dieser bildhübsche Junge den Leuten erzählen: "Guck mal, die verstellt sich für mich - als ob ich immer noch was von der wollte."

    Und die Probleme von mir damals und das Problem von Julia heute sind im Grunde gleich - nur die Rollen sind anders.
    Von daher kann das durchaus angebracht sein, wenn ich davon berichte - damit sie die Sicht der "anderen Rolle" sieht.
     
    #13
    Slayer666, 10 Juli 2010
  14. 8julia88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Wenn man jemand liebt, kann ich ihn nicht einfach verlassen, auch wenn mir schon damals klar war, dass es wohl nicht für immer war. Immerhin hab ich 6 Jahre meines Leben mit ihm verbracht, da kann ich ihn nicht einfach in die Mülltonne schmeißen, bloß weil da ein toller Junge da ist.
    Erst wenn das Herz wieder frei ist, kann man wieder für einen bereit sei. Und das ist eben erst jetzt der Fall. Im Übrigen hab ich auch noch 1 Jahr Beziehungspause gebraucht.

    Ihr habt mich falsch verstanden. Er will das Versprechen, die Haare wieder so wie früher zu haben (und andere Dinge s. o.), dann ist er zu einer Beziehung bereit, er hat nicht gesagt, dass er dann noch warten will.

    Aber vielleicht sind ihm ja gerade die Äußerlichkeiten so wichtig? Auch wenn der Rest sich nicht verändert hat, vielleicht kommt es ihm ja nicht auf die inneren, sondern auf die äußeren Veränderungen an?
     
    #14
    8julia88, 11 Juli 2010
  15. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Naja, somit erpresst er dich ja.. oder? entweder du versprichst mir, dies u das zu machen oder ich hab keine lust auf ne beziehung.. wie kindisch und oberflächlich is das denn???!!
    Willst du ernsthaft mit nem jungen zusammen sein, dem es so wie es aussieht nur um äußerlichkeiten geht?
     
    #15
    Lenii, 11 Juli 2010
  16. Tristesse
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Single
    Wie alt seid ihr beide denn?
     
    #16
    Tristesse, 11 Juli 2010
  17. Maunz
    Maunz (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    64
    33
    8
    Verliebt
    Off-Topic:
    ich frage mich immer wieder, weshalb frauen, völlig gleich welchen alters, dazu bereit sind, einem mann ihr gesamtes selbst so bedingungslos vor die füße zu werfen. mit aussicht auf eine von äußerlichkeiten geprägte "beziehung". :ratlos:

    auch dieser mister ist nicht das maß aller dinge :rolleyes:
     
    #17
    Maunz, 11 Juli 2010
  18. 8julia88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Ich glaub schon, dass Äußerlichkeiten in Beziehungen - insbesondere am Anfang - wichtig sind. Die Frage, die ich mir halt stell, ist, ob das mehr an der Wartezeit liegt. Zumindest hat er nur Dinge gefordert, die früher auch so waren, nichts anderes. Er hat schon auch Fragen zu meiner Person gestellt und insgesamt schon Interersse gezeigt. Er kam mit der ganzen Sache auch nicht gleich beim ersten Treffen, sondern später, sieht so Rache aus? Er hat mich ja nicht beschimpft, beleidigt oder Ähnliches.

    22
     
    #18
    8julia88, 11 Juli 2010
  19. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    Am Anfang? Wie lange kennst Du ihn schon? Du kennst ihn mehr oder weniger schon über 6 Jahre,
    und selbst da laßt ihr euch vorrangig von Äußerlichkeiten leiten?

    Nene, ich denke nicht daß er überhaupt bereit ist, eine Beziehung mit Dir einzugehen.
    Er will das "Püppchen" haben was er damals vergötterte.
    Doch das "Püppchen" ist inzwischen hoffentlich erwachsen geworden,
    und macht keine solche Kindereien mehr mit ;-)

    Aber wenn Du es selber so möchstest, dann mach, viel Glück und viel Spaß! :grin:

    :engel:
     
    #19
    User 35148, 11 Juli 2010
  20. 8julia88
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    8
    26
    0
    nicht angegeben
    Nein, ich kenn ihn 2 Jahre, das mit meinem Ex war 6 Jahre lang eine Beziehung. Aber, ich bin in keiner Beziehung mit dem Neuen, und zu Beziehungsbeginn würden Äußerlichkeiten eine Rolle spielen, denke ich. Im Übrigen, auch wenn ich den Anderen vor 2 Jahren erstmal getroffen, viel hatten wir nicht miteinander zu tun.
     
    #20
    8julia88, 11 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Junge will alles
Steven_003
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Dezember 2016 um 21:09
4 Antworten
Anon28
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 September 2016
7 Antworten
Rockferry
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 August 2016
9 Antworten