Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jungendausbildungsvertretung, Gründe dafür?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Ostwestfale, 23 Oktober 2005.

  1. Ostwestfale
    Verbringt hier viel Zeit
    531
    113
    50
    nicht angegeben
    Hey zusammen.
    Am Mittwoch sind in meinem Unternehmen die Wahlen zur Jugenausbildungsvertretung.
    Ich hätte da echt Lust zu und hab mich auch aufstellen lassen.
    Ich würde mich gerne für meine Kollegen engagieren und bei Problemen helfen.
    Jetzt muß man sich vorstellen und sage, warum man es möchte und mit welchem Ziel.
    Einfach zu sagen, aus Interesse wäre flach oder?
    Habt ihr da eine Gute Erklärung parat?
    Danke für jede gute Antwort.

    Bis denn



    -me-
     
    #1
    Ostwestfale, 23 Oktober 2005
  2. CK1
    CK1 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    Single
    Sei 1. Du selbst,
    2. keine falschen Wahlversprechen
    3. wird das schon klappen.
    Bin beim ersten mal nur 1.NAchrücker geworden.
    bin dann in der Mitte der Amtsperiode nachgerückt.
    meine 2. Amtszeit war ich dann Vorsitzender der JAV.
    Wenn die Kollegen merken, dass man ihre Probleme ernst nimmt, und auch mit der "Gegenseite" nicht gleich den Krieg startet sondern auf einen für beide Sieten tragbaren Kompromiss zielt hilft das dem Betriebsklima un gemein.
    4. Es hilft wenn man erst alle Argumente aller Beteiligten gehört hat, und eventuell noch einen Ansprechpartner hat, dem man "über den Weg trauen kann". Unser Probelm in der 1.Amtszeit war Hauptsächlich der Punkt, dass sich die Im Betriebsrat für Aus- und Weiterbildung Zuständige Person sehr rar gemacht hat. Auf die Stelle sollte man in Betriebsratssitzungen auch mal zu
    sprechen kommen.
    5. Es gibt seitens der Gewerkschaften gute Broschüren über die Arbeit der JAVén, die man unverbindlich bekommt. Wenn in dem jeweiligen Betrieb der Betriebsrat gut organisiert ist klappt es noch besser.
    So viel zu der Kurzfassung meiner JAV-Ertfahrungen, gerne mehr per PN.
     
    #2
    CK1, 23 Oktober 2005
  3. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    das beste bei der JAV:

    Du musst vom Betrieb übernommen werden! (Denn sonst würde die Theorie sagen: Weil Gewerkschaftler,...). Das wäre so in dieser Zeit wohl echt gut sich dafür zu bewerben. Interesse natürlich vorausgesetzt. Bekommst jede Menge Schulungen im die ganze Verantwortung zu verstehen, das dahintersteckt.

    Als Bewerbungsgrund:

    Du findest die Gewerkschaft wichtig (nur Gemeinsam sind wir stark) und möchtest Dich deshalb für die Interessen der Auszubildenden einsetzen.
     
    #3
    DocDebil, 23 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jungendausbildungsvertretung Gründe dafür
Trouserbond
Off-Topic-Location Forum
1 September 2016
29 Antworten
Angst
Off-Topic-Location Forum
1 August 2010
10 Antworten
Party_Girl
Off-Topic-Location Forum
27 Juni 2010
27 Antworten