Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Kiwi90
    Kiwi90 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #1

    Jungfernhäutchen erst nach vielen Malen geplatzt?

    Meine Freundin und ich hatten schon mehrere Male Sex. Doch erst nach ungefähr dem 6. Mal (das heute früh war) fühlte sie einen stechenden Schmerz und sie blutete stark. Dies hörte aber nicht nach ein paar Minuten auf sondern es dauert immer noch an. Ihre Tage hatte sie schon davor also könnens die auch nicht sein. Ist das was ernsteres?
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #2
    Kann dir hier niemand sagen, aber ich wäre nicht beunruhigt. Schaut doch mal nach, ob etwas zu erkennen ist.
    Wenn ihr euch (sie sich) trotzdem sorgen macht, geht zum Arzt.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #3
    Also, wenn das JFH platzt, würde ich mir schon Sorgen machen *peng* :-D

    Aber mal ernsthaft:
    Es kann schon sein, dass das JFH nicht gleich beim ersten Mal reißt, sondern einige Male später. Dass es blutet ist auch normal.
    Dass es länger dauert, kann auch normal sein. Wie lange dauert die Blutung denn an und wie stark ist sie? Hat deine Freundin noch andere Beschwerden?

    Eine andere Möglichkeit ist, dass es nicht ihr JFH war, sondern du an den Muttermund gestoßen bist und eine Kontaktblutung ausgelöst hast.
    Wann und wo hatte deine Freundin denn die Schmerzen? Eher am Anfang und am Eingang oder eher später und tiefer drin? Habt ihr in einer Stellung Sexgehabt, in der du sehr tief eindringen kannst?
     
  • Lily87
    Gast
    0
    11 August 2007
    #4
    Nimmt sie zufällig seit kurzem die Pille?

    Genau das war bei mir der Fall beim ersten Mal... aber weil ich Zwischenblutungen hatte...
     
  • Kiwi90
    Kiwi90 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #5
    Wir haben es heut nocheinmal probiert und diesmal hat es sogar geklappt (mit dem Einführen). Doch nachdem sie fast gekommen ist und wir fertig waren hatte sie einen stechenden brennden Schmerz und erneut dieses bluten. Woran kann das liegen? Vielleicht an den Kondomen oder der dicke oder länge?
     
  • JennyLia
    Gast
    0
    11 August 2007
    #6
    Also bei mir ist auch erst das Jungefernhäutchen nach dem 3 mal gerissen und es hat geblutet und war seehr schmerzhaft.Laut meinem alten Fa kann dies durch aus mal der Fall sein,ist aber eher selten.
     
  • evita
    evita (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    101
    0
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #7
    Bei meinem zweiten mal ist es explodiert! :grin:

    Nee... es ist natürlich nicht geplatzt, es hat nur ein bisschen geblutet... :zwinker:

    Irgendwie fand ich das komisch, dass es nicht direkt beim erstem mal so war.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.356
    898
    9.201
    Verliebt
    13 August 2007
    #8
    Vielleicht zu wenig Feuchte?
    Die kann auch im Lauf des Sex weniger werden.
     
  • Icoon
    Icoon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #9
    also ich hatte gestern mit meiner freundin ähnliches problem... wir hatten sex auf einem sessel sie über mir... aufeinmal merk ich wie blut auf meinem besten stück flißt... ich hab gesagt: "schatz du blutest" darauf hin hat sie mein penis raus gezogen und eine ekelhafte fütze landete erstmal auf mir und auf dem boden... ziemliche schweinerei... als ich eingedrungen bin spürte ich einen schmerz und es fühlte sich an das etwas durchgerissen wird... allerdings weiß ich von meiner freundin das sie shcon seit 2 jahren nicht mehr jungfräulich ist und auch mit ihrem vorherigen freund regelmäßig sex gehabt hatte.... mir ist dieses problem bei einem ONS auch schon passiert... was passiert da ich hab irgendwie angst irgendwas zerstört zu haben^^
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    13 August 2007
    #10
    DU spürtest einen Schmerz, als du deine Freundin verletzt hast? :ratlos:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #11
    Sicher, dass das Blut nicht von dir war und dein Frenulum gerissen ist? Sonst wäre es schon sehr komisch, wenn du Schmerzen hast, weil du deine Freundin verletzt hast.
     
  • Icoon
    Icoon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #12
    ja mir tat es weh aber nur kurtz nein ich ham mich gecheckt da kann nich soviel blut von mir gekommen sein... es war verdammt viel blut aber ich spürte ein schmerz beim einführen und dabei auch dieses gefühl als wenn ich etwas durchstoße bzw. etwaß zerreist
     
  • Icoon
    Icoon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #13
    okay mein Frenulum ist gerissen ich hab es grade bemerkt es brennt an der stelle was ist jetzt zu tun^^
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    13 August 2007
    #14
    Zum Arzt (Urologen) gehen. Der näht das dann oder so. Genau weiß ich es nicht, aber ich weiß (von einem Bekannten), dass es nicht tragisch ist. Achja, und erstmal auf Sex verzichten, bis die Stelle behandelt ist. Nicht dass es nochmal zu bluten anfängt...
     
  • Icoon
    Icoon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #15
    oh man^^ miese sache aber ist es normal das soviel blut daraus kommt das war wirklich ne menge
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    14 August 2007
    #16
    Ja. Das kann schon sehr viel Blut sein.
     
  • Icoon
    Icoon (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2007
    #17
    also ich hab jetzt ein leichtes brennen wenn ich die vorhaut zurück ziehe... allerdings is das nicht so wild... aber könnte damit glaub ich kein sex haben... geht dieser schmerz nich auch von alleine weg war zwar heut beim urologen der hat aber mittagspause -.-' :angryfire also ist ein bescuh beim urologen wirklich notwendig?
     
  • Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.787
    148
    158
    Verheiratet
    14 August 2007
    #18
    Also schneller verheilen würde es sicher, wenn du dich vom Arzt behandeln lassen würdest. Aber ob es unbedingt sein muss- keine Ahnung. Ich würd schon gehen. Sicher ist sicher und schaden kann's nicht.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    14 August 2007
    #19
    Nein, du kannst es auch irgendwie zusammenwachsen lassen und warten, bis es wieder reißt...

    Lass es doch mal von einem Arzt untersuchen und ggf behandeln, ist ja nun nicht das erste Mal. Wenn der Arzt Mittagspause hat, ruf halt nachher nochmal durch. Soo supereilig ist es nun ja auch nicht mehr.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste