Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

jungfernhäutchen gerissen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von woozzah, 18 Juli 2010.

  1. woozzah
    woozzah (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    10
    26
    0
    in einer Beziehung
    hi leute,

    ich hatte gestern mit meiner freundin sex, nicht das erste mal, aber es tat ihr trotzdem immer noch etwas weh. vor allem zu beginn konnte ich immer nur langsam vordringen und es wurde langsam tiefer. wenn ich ihn mal rausgezogen habe oder geglitten bin, tat es ihr beim einführen immer wieder weh. mir ist soweit klar, dass ich langsam machen muss etc, solange machen wir das ja auch noch nicht. nur gestern hat sie dann auf einmal wohl einen etwas stärkeren schmerz gehabt, sie weinte kurz darauf, wir haben sofort aufgehört.
    heute morgen meinte sie, sie sei sich nicht sicher, aber es könnte geblutet haben. kann es sein, dass ihr jungfernhäutchen erst jetzt richtig gerissen ist oder wieso hat sie sonst solche schmerzen beim einführen? ist das normal? sie meint, am anfang ist das immer etwas, aber das gibt sich nach ein paar momenten, aber so extrem... ist das normal? hoffe mal auf ein paar antworten,

    danke
    gruß woozzah
     
    #1
    woozzah, 18 Juli 2010
  2. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Ja, mach dir da keine Gedanken. Kann gut sein, das ihr Häutchen erst jetzt gerissen ist, kann aber auch sein, das sie einfach nicht genügend feucht war oder du wo angestoßen bist. Wie oft habt ihr denn schon miteinander geschlafen?
    Aber im Grunde hat deine Freundin recht und der Schmerz sollte nach ein paar Mal völlig weg sein und sie wird anfangen können, es zu genießen. Wie lange das dauert, kann dir leider keiner sagen, das ist völlig unterschiedlich. Die einen haben nie Schmerzen, die anderen nur beim ersten Mal, wieder andere brauchen ein paar Male, um sich daran zu "gewöhnen". Jedenfalls finde ich es sehr gut, das du dir Gedanken machst und so vorsichtig bist.

    Nur keinen Stress - ihr habt alle Zeit der Welt und du wirst sehen, auf einmal ist Sex das normalste der Welt und ihr könnt gar nicht mehr genug davon bekommen :zwinker:
     
    #2
    User 93633, 18 Juli 2010
  3. woozzah
    woozzah (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    10
    26
    0
    in einer Beziehung
    hey,

    wir haben seit märz gelegentlich mal sex... so alle 2-3 wochen mal, ich war jetzt 3 wochen weg, davor ging es wohl mal, aber es war auch noch da. es habe aber bei den letzten malen nicht so lange danach weh getan wie jetzt... feucht war sie eigentlich schon... naja, beim sex selbst ist sie noch nicht gekommen... :ashamed: sie wollte sich erstmal auf die sache konzentrieren.
    aber insgesamt hatten wir auch erst so 7-8 mal sex denke ich.

    danke!
     
    #3
    woozzah, 18 Juli 2010
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    :ratlos:
    Es könnte geblutet haben? Wenn sie nicht weiß, ob es geblutet hat, warum macht ihr euch dann Gedanken deswegen?
     
    #4
    krava, 19 Juli 2010
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Vielleicht ist sie noch nicht so entspannt, wie sie sein sollte und bekommt deswegen Kontaktblutungen beim Sex, die normal sind. Wartet, bis sie verheilt ist und dann benutzt Gleitgel und habt häufiger Sex.
     
    #5
    xoxo, 19 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jungfernhäutchen gerissen
Dixiemojo
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 September 2014
12 Antworten
sleeping beauty <3
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
5 März 2014
11 Antworten
SweetLovelyLove
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
7 April 2013
16 Antworten
Test