Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jungmann mit 22, Chancen gab es eigentlich genug..

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Axel87, 22 Oktober 2009.

  1. Axel87
    Axel87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    Hey,

    Wollte euch mal um Hilfe bitten ! :smile:
    Wie man dem Titel entnehmen kann bin ich mit 22 noch Jungmann.
    An meinem Aussehen liegt es aufjedenfall nicht, und auch sonst passt alles im großen und Ganzen, studiere seit 1 Jahr BWL und läuft auch alles..
    ... nur mit den Frauen hat es eben bis jetzt nicht so geklappt.
    Früher lag es wohl daran, dass ich etwas schüchtern war, aber das ist schon länger kein Problem mehr!!
    ..auch hier an der Uni gibt es genügend Auswahl, die Uni hat eine 65% Frauenquote.. wirklich wie im Paradies! :zwinker:
    Das Problem ist, dass ich noch nie Sex hatte... und je älter man wird desto schwieriger ist es damit umzugehen.
    Habe wirklich schon einige Chancen gehabt, jedoch hatte ich immer Angst, dass ich beim ersten mal versagen würde und es im gesamten Bekanntenkreis bekannt wird ^^ und habe mich daher immer aus dem Staub gemacht, wenn mehr gegangen wäre... einige Mädels waren verwirrt, da sie eigentlich nur Sex mit mir wollten ^^
    Ist halt bisschen blöd an der Uni, da sich hier über viele ecken jeder irgendwie kennt...

    Habe jedoch vor kurzem ein Mädel kennengelernt... waren uns sofort sympathisch.. das Interesse ihrerseits war nicht zu übersehen.
    Also haben wir uns dann auch gestern getroffen... dabei habe ich jedoch gemerkt, dass sie ganz und gar kein Mauerblümchen ist und mit Sex sicher nicht lange warten möchte..
    Da ich jedoch keine Erfahrungen habe bin ich etwas verunsichert wie es weiter gehen soll!! Ich weiß leider überhaupt nicht wie man eine Frau richtig liebt... habe so vieles im Leben gemacht, nur das noch nicht!
    Habe Angst, dass ich mich total blamiere und sie sich von mir abwendet!

    In der Vergangenheit bin ich immer von den Mädels weglaufen bevor es zu "heiß" wurde. ^^
    Jedoch gefällt mir das Mädel sehr gut und ich möchte das mehr draus wird, daher möchte ich diesmal nicht wieder "weglaufen" :smile2:

    Wie soll ich es ihr beibringen????????????????

    Würde mich echt über eure Anworten freuen !!! :smile2:

    LG, Axel
     
    #1
    Axel87, 22 Oktober 2009
  2. Liebguck
    Sorgt für Gesprächsstoff
    87
    33
    3
    vergeben und glücklich
    Hi Axel,

    Mach dich mal nicht verrückt. Anders als die Medien immer zu vermitteln versuchen, ist es gar nicht so unüblich, das "erste mal" eher später zu haben.
    Wenn du jetzt ein Mädchen gefunden hast, das an dir interessiert ist, ist das doch eine schöne Chance für dich. Natürlich solltest du dich nicht nur auf Sex oder nicht Sex fixieren, aber wenn es zwischen euch beiden dazu kommt, wäre es doch schön. Ich würde dir aber dazu raten, ihr nicht zu verheimlichen, dass es dein erstes Mal ist. Ich bin mir sicher, dass sie das verstehen wird, wenn nicht gleich alles perfekt läuft.
     
    #2
    Liebguck, 22 Oktober 2009
  3. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Lass es auf dich zukommen und plan mal weniger:smile:
    Auch erfahrene Menschen haben nicht immer ein optimales gemeinsames erstes Mal.
     
    #3
    User 46728, 22 Oktober 2009
  4. sAnderl
    sAnderl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    133
    103
    1
    nicht angegeben
    hehe :smile:

    schön sowas zu lesen und diesma darf ich das sagen - ich schließ mich meinen Vorrednern an: las es einfach auf dich zu kommen und erfreue dich daran
     
    #4
    sAnderl, 22 Oktober 2009
  5. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    Hallo!

    Na ich weiß ja nicht, ob das bei Jungs wirklich so verbreitet ist, aber bei Frauen hab ich selten erlebt, dass die ihre sexuellen Erfahrungen einmal quer über den Campus streuen. Ich glaub diese Sorge ist wirklich unberechtigt :smile:

    Das nächste ist, dass du aufhören musst eine Situation so absolut zu sehen und zu sagen "Entweder es klappt oder es klappt nicht." Du bist keine Maschine, die auf Knopfdruck ein Programm abspielt. Wenn zwei Menschen intimer werden hat das immer mit neuen Erkundungen und einem sich neu auf den anderen einstellen zu tun. Nur das Tempo variiert - das bestimmst aber auch du!

    Lass es doch einfach mal ein bisschen langsamer angehen, lern sie kennen. Redet offen über Verhütung und Sex. Irgendwann passiert es von ganz allein, mach dir nur nich zu viele Gedanken darüber.
     
    #5
    User 12370, 22 Oktober 2009
  6. Axel87
    Axel87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    Was soll ich groß über Sex reden?? Hab doch keine Ahnung!! :smile:
     
    #6
    Axel87, 22 Oktober 2009
  7. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Hallo Axel,

    ich persönlich glaube, daß die Erwartungshaltung der Frauen weit überschätzt wird.

    Ich bin 12 Jahre älter als mein Partner, wir sind seit vier jahren zusammen, er war zwar kein Jungmann mehr, aber wir hatten schon ein eklatantes Erfahrungsgefälle...

    Ich habe mir darüber allerdings keine Gedanken gemacht. Es war mir nicht wichtig, und ich habe noch nie von einer Freundin gehört, daß sie sich darüber lustig gemacht hätte, wie sich ein Mann im Bett anstellt (und wir reden sehr offen).

    Fang langsam an, laß Dir Zeit, sei einfühlsam, mehr braucht es beim ersten mal nicht (im übrigen beim 100setn mal auch nicht)

    Viele Grüße.

    Try
     
    #7
    tryanderror, 23 Oktober 2009
  8. DerLiebhaber
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Ich würde nichts dem Zufall überlassen. Ich kenn das von Kumpels.
    Die Reaktion auf das was ich jetzt sage wird krass sein, aber ich traue michs mal:

    Geh mal schön gepflegt in den Puff. Die Frauen sind echt locker drauf. Du sagst ihr was Sache ist. Jungmann und so. Das wird die locker sehn, die sieht in dir sowieso nur die Scheine und dann zeigt sie dir wies geht.

    Und wenn dus einmal gemacht hast, wirst du automatisch viiiiel lockerer bei deinem "Schwarm" angehn können. Und wenn du im Puff was versaust, bekommt das nie einer raus. also keine Angst vor zu frühem kommen oder sontigem.

    Mein Tipp dazu :zwinker:
     
    #8
    DerLiebhaber, 23 Oktober 2009
  9. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    Naja, das mit dem Puff find' ich persoenlich eher nen schlechten Scherz. Ich weiß nicht, ich persoenlich wuerde nicht drauf abgehen, mir meine Jungfräulichkeit von jemandem nehmen zu lassen, den ich mit ein paar Scheinen kaufen kann. Irgendwo hat sowas doch auch mit Gefuehlen und Vertrauen zutun.

    Ich wuerde mit ihr drueber sprechen, ich denke nicht das sie es so eng sehen wird und sich ueber Dich lustig machen wird sie denke ich schon gar nicht. Es ist kein Beinbruch mit 22 Jungmann zu sein, du hast eben nichts ueberstuerzt. Also ruhig an, wenig planen und einfach auf Dich zu kommen lassen! Viel Glück!
     
    #9
    User 85918, 23 Oktober 2009
  10. DerLiebhaber
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Also zum Teil muss ich mich natürlich euch anschließen. Z.b. in dem Punkt, dass es schöner ist mit jmd zu schlafen, den man liebt und vertraut.
    Ich find die Idee auch nicht schlecht, ihr das zu sagen, was los ist, wenns soweit ist. Also kurz vorm Sex oder so.
    AAAAber wenn der Axel so viel schiss hat, ihr zu sagen, dass es noch Jungfrau ist, oder sie einfach nicht enttäuschen will, ist es besser er geht in Puff und sammelt da seine Erfahrung und geht dann zu dem Mädel aus der Uni, anstatt ganz die Finger von seiner Studienkollegin zu lassen, weil er Angst vor einer Ablehnung hat.

    @ Axel. Du musst das für dich entscheiden. Du ahst die Wahl zw. offen und ehrlich. Du sagst es ihr einfach. Ihr ist es dann egal oder auch eben nicht.

    2. Möglichkeit. Du sammelst Selbstvertrauen was deine Sexkünste angeht im Puff und gehst dann zielsicher zu der aus der Uni.

    Oder 3. Möglichkeit du traust dich zu nichts von beiden und bekommst es erstmal gar nicht oder vllt nie gebacken.

    Wenn man sich nicht traut, die Methode 1 anzuwenden. Ist es besser man mach Methode 2, als 3... Oder nich?
     
    #10
    DerLiebhaber, 23 Oktober 2009
  11. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Ich sehe da schon auch noch die Option, nichts zu sagen, es langsam mit Petting etc angehen zu lassen, und einfach den Dingen ihren Lauf zu lassen.
     
    #11
    tryanderror, 23 Oktober 2009
  12. DerLiebhaber
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    3
    vergeben und glücklich
    Ja das geht natürlich auch. Aber ich glaube, bei der Möglichkeit ist er am meisten verspannt und verkrampft. Außerdem hatte er das ja schonmal ausprobiert und ist dann "weggelaufen" und so kanns ja auch nicht weiter gehen
     
    #12
    DerLiebhaber, 23 Oktober 2009
  13. tryanderror
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    113
    83
    Verliebt
    Ne, weitergehen kann es so natürlich nicht.

    Deswegen habe ich eben gemeint, er soll sich darüber bewusst sein daß (Erfarungsgemäss) die wenigsten Frauen erwarten, beim ersten mal Sex mit dem neuen Partner, oder einem ons das komplette Kamasutra einmal vor und zurück durchgeturnt zu bekommen, sich in multiplen Orgasmen zu schütteln und vor Lust drei mal Ohnmächtig zu werden.

    Langsam angehen lassen eben.
     
    #13
    tryanderror, 23 Oktober 2009
  14. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Mal was ganz anderes, wenn du immer weg gelaufen bist, hast du dich so vermute ich nun einfach mal noch nicht bereit dazu gefühlt.

    Wenn du dich aber bei ihr nun bereit da zu fühlst dann wirst du nicht weglaufen.

    Aber ich würde ihr auch offen sagen was sache ist, das du noch nie Sex hattest. Ich kenne zwar persönlich keinen Mann der mit 22 noch Jungfrau/mann ist/war aber nun ja jeder ist anders ^^

    Und wenn sie dann abhaut und dich auslacht, ist sie eh nicht die richtige.
    Mach dir einfach keinen Kopf drüber sondern lass es einfach geschehen oder auch nicht!

    LG ViolaAnn
     
    #14
    ViolaAnn, 23 Oktober 2009
  15. alter
    alter (64)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    262
    43
    5
    Verheiratet
    Hallo Axel,

    die Situation, in der du dich befindest, habe ich ähnlich (nur noch etwas krasser) auch erlebt. Ich kann dir auf alle Fälle sagen, dass solche Ratschläge wie "lass es rankommen", "das wird schon von allein", "kommt euch näher und probiert" ganz und gar falsch sind. Ich habe erst zum Ende meines Lebens gelernt, was und wie schön Sex sein kann, weil ich viele Jahrzehnte nach diesen falschen Empfehlungen gelebt habe.

    Hier kannst du meine Geschichte nachlesen:

    Mein langer Weg zum Sex


    Und wo habe ich gelernt, wie richtiger Sex funktioniert? Bei einer Prostituierten! Nicht im "Puff", sondern bei einer freischaffenden mit gehobenem Niveau. Ich kann dir keinesfalls abraten, dort etwas Unterricht zu nehmen. Es lohnt sich bestimmt! Ich kann dem "Liebhaber" nur zustimmen.

    Falls du das partout nicht willst, dann geh in den nächsten Buchladen und kaufe dir ein Ratgeber-Buch. Da gibt es eine riesen Auswahl.

    Ich kenne z. B. Lou Paget "Der perfekte Liebhaber". Ist zwar für Ehemänner geschrieben, aber bestimmt für Anfänger auch ganz lehrreicht.

    Aber eins ist ganz wichtig: Warte nicht zu lange! Wenn du ein Mädchen, das Sex mit dir will, warten lässt, dann dauert es nicht lange und sie holt ihn sich woanders!
     
    #15
    alter, 23 Oktober 2009
  16. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Hm.. hat bei mir auch recht lange gedauert, bis ich mein erstes Mal hatte. Und ich hab mich damals dazu entschieden, meinen Partner davon zu erzählen, auch wenns in den Moment echt peinlich war (Hatte als Frau auch sicher andere Motive, zb angst, das er dann nicht genügend einfühlsam wäre usw.) Aber war dann echt wahnsinnig erleichtert, als es dann raus war. Hat mich damals auch ziemlich beschäftigt und ich war dann so befreit, kein druck mehr, keine großartigen erwartungen, einfach nur die möglickeit, sich auf die schönste nebensache der welt zu konzentrieren :zwinker:
    Viel Glück
     
    #16
    User 93633, 23 Oktober 2009
  17. Axel87
    Axel87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    6
    26
    0
    nicht angegeben
    Hey, also das mit einer Prostituierten möchte ich auf jedenfall nicht machen!!!

    Hab mir das folgendermaßen überlegt:
    Ich werde es einfach langsam angehen lassen, versuche sie besser kennenzulernen ...damit ich weiß ob ich ihr sowas anvertrauen kann.. Wenn nicht, dann ist sie schließlich auch nicht die Richtige!
    Das war eigentlich auch immer so die Taktik, halt ein "anständiges" Mädel kennenzulernen, dass es allgemein auch ein bisschen langsamer angehen lässt und eher auf was festes aus ist! (will ja auch nur was Festes)
    Solche Mädels lernt man halt nicht so oft kennen.. ist wirklich Zufall oder Glück.
    Wenn das Mädel was ich kennengelernt sich als "guter Fang" herausstellt, dann werde ich sicher nicht wieder "abhauen" ...
    Ist schon immer meine Hoffnung gewesen, dass es auch Frauen gibt, die ein paar Wochen warten bevor sich auf Sex einlassen....

    An der Uni ist es aber einfach so, dass viele einfach nur Affären oder guten Sex wollen! Soll ja jeder machen was ihm gefällt, ich suche aber was Festes und das sage ich nicht nur weil noch keinen Sex hatte... bin einfach nich der Typ für Affären, möchte halt was beständiges !

    Mal schauen ob sie sich als "die Richtige" herausstellt...

    Was meint ihr?! :smile2:
     
    #17
    Axel87, 23 Oktober 2009
  18. alter
    alter (64)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    262
    43
    5
    Verheiratet
    Axel,

    ich denke, da sitzt du einem Trugschluss auf. Mädchen können es nicht vertragen, wenn man sie auf den gewünschten Sex warten lässt. Sie fühlen sich dann nicht geliebt und suchen einen, der sie mehr liebt.

    Natürlich kannst du ihr sagen, dass du noch "Jungmann" bist. Aber dann bitte gleich hinzufügen, dass du diesen Zustand mit ihr gemeinsam endlich beenden willst. Und zwar bald!
     
    #18
    alter, 23 Oktober 2009
  19. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Sag mal geht es noch?
    Es tut mir ehrlich für dich leid das du so einen krassen weg nehmen musstest und dein Erster Sex nicht mit liebe und vertrauen war.

    Ich kann den TS nur abraten sich den Sex in einem Puff oder bei einer freischaffenden Prostituierten zu holen.

    Sex mit demjenigen zu teilen und zu "erlernen" den man liebt ist das aller beste und auch das einzig richtige.

    Und nicht jedes Mädel sucht sich nen anderen nur weil der "Partner" noch nicht bereit zu ist. Immer diese Verallgemeinerungen.

    Nicht jeder ist Sex geil und kann dann nicht warten.

    Wenn sie ihn wirklich auch liebt wird sie seine sorgen und ängste verstehen und deswegen Warten können bis er soweit ist.

    ganz ehrlich ich finde es armselig wenn man sich aus Verzweiflung den Sex erkaufen muss :schuettel:

    Und so wie ich es bei dem TS heraus lese will er Sex eben nur mit Liebe und Zuneigung sonst hätte er wohl schon längst mit den anderen Mädels vorher geschlafen wenn er eben nur des Sexes willen es machen wollen würde. Also jedenfalls bei denen die eben nur Sex mit ihn haben wollten und nicht mehr.

    lieber Axel, lass dich nun ja nicht verunsichern, es ist schon richtig das du warten willst und du musst ihr wenn du ihr sagst das du noch Jungfrau/mann bist nicht sagen, das du das ziemlich bald mit ihr ändern willst. Jeder sollte sich die zeit lassen die er braucht und wenn man den Partner dann liebt wartet man ihn zu liebe eben so lange, denn aus Drang weil es ja dann zu spät sein könnte, halte ich für absolut nicht geeignet.

    Wenn Sein Erster Sex aus Zwang passiert, wird er es wohl kaum als Schön empfinden!

    Warte so lange bis du bereit da zu bist. Vielleicht will ja das Mädel selbst alles langsam angehen lassen, oder hat sie dir schon gesagt das sie relativ schnell mit dir schlafen mag?

    LG ViolaAnn
     
    #19
    ViolaAnn, 23 Oktober 2009
  20. neverknow
    neverknow (28)
    Meistens hier zu finden
    1.093
    133
    27
    Single

    Du überträgst deine eigenen, persönlichen Erfahrungen auf ALLE Menschen. Das ist aber ganz einfach falsch. Mag sein, dass es einige Frauen gibt, die so denken und handeln wie du es beschreibst, aber es sind selbstverständlich bei weitem nicht alle (und vielleicht nicht einmal die Mehrheit).


    Lieber Axel,

    bitte mach dich nicht verrückt. Deinen in deinem letzten Beitrag vorgestellten "Plan" finde ich super. Du solltest auf jeden Fall ehrlich zu deiner Freundin sein. Wenn sie auf die Tatsache, dass du noch keinen Sex hattest, ganz irritiert reagiert und dich dann nicht mehr möchte, ist das doch eigentlich die beste Info über ihren Charakter, die du bekommen kannst. Dann weißt du, dass ihr eh nicht zusammenpasst. Und falls sie es gut aufnimmt, ist auch alles pirma ... du bist also quasi in einer Win-Win-Situation :smile:

    Um mal als Beispiel herzuhalten, das dir vielleicht ein bisschen Mut macht:
    ich selbst hatte noch nie eine Beziehung, geschweige denn Sex (das ist für mich auch untrennbar miteinander verbunden), und mich interessieren nur Männer, die ebenfalls noch keinen Sex hatten. Nicht jede Frau will also einen "erfahrenen Superstecher", manche wollen das genaue Gegenteil :zwinker:
    Und wegen:

    "Ist schon immer meine Hoffnung gewesen, dass es auch Frauen gibt, die ein paar Wochen warten bevor sich auf Sex einlassen...."

    Paar Wochen wären mir da ehrlich gesagt VIEL zu wenig.


    Viel Glück!
     
    #20
    neverknow, 23 Oktober 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jungmann Chancen gab
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
4 Antworten
Marisou
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
10 Antworten
kateliebt
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2013
22 Antworten