Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jungs, bevorzugt ihr eine hohe oder tiefe weibliche Stimme?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 11 Februar 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Hey Jungs, mal ehrlich, bevorzugt ihr bei Mädels eher eine hohe Stimme oder eine tiefe Stimme?
     
    #1
    Theresamaus, 11 Februar 2007
  2. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    hm ich denk jeder junge würde die mitte bevorzugen:zwinker:
     
    #2
    Blume19, 11 Februar 2007
  3. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    ist es nicht so, dass den meisten männern ausgesprochen hohe stimmen (a la verona pooth) auf die nerven gehen? das ist doch für sie wie so ein piepen im ohr :grin: :tongue:
     
    #3
    betty boo, 11 Februar 2007
  4. diamond in love
    Verbringt hier viel Zeit
    1.168
    121
    0
    nicht angegeben
    glaub ich auch. ich hab auch mal wo gelesen, dass männer bei piepsstimmen schlechter dem gesagten folgen können - wenn eine frau also in hoher stimmlage irgendwas keift, kriegt der mann das zuhören nicht mehr richtig auf die reihe (oder so *g*)
     
    #4
    diamond in love, 11 Februar 2007
  5. Schäfchen
    Schäfchen (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.589
    123
    4
    Es ist kompliziert
    Also am besten welche aus dem mittleren Spektrum, ich brauch weder ne Frau, die nach Mann klingt, noch ne Frau, wo mir das Trommelfell wehtut ;-)
     
    #5
    Schäfchen, 11 Februar 2007
  6. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Hoch natürlich, tief klingt so wenig weiblich....:zwinker:
    Natürlich nicht "piepsig", muss sich einfach nur süß anhören...:herz:
     
    #6
    User 56700, 11 Februar 2007
  7. DerKönig
    DerKönig (35)
    Benutzer gesperrt
    646
    0
    0
    Single
    Ganz ehrlich, an diese Sache hab ich noch nicht einen einzigen Gedanken in meinem Leben verschwendet.

    Klar will man kein Mädel mit Männerstimme, aber gibt ja auch Frauen mit eher tiefen Stimmen, die trotzdem weiblich wirken(also die Stimme mein ich jetzt).

    Und es fällt mir jetzt so auf Anhieb auch schwer, die Mädels, die ich so kenne in die Kategorien "hohe Stimme" "tiefe Stimme" "Mittelding" einzuteilen.
     
    #7
    DerKönig, 11 Februar 2007
  8. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    :jaa:
    Wenn man es überhaupt definieren kann, dann so.
     
    #8
    User 67771, 11 Februar 2007
  9. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Ich habe eine Sopranstimme, aber nicht piepsig :zwinker:
     
    #9
    Theresamaus, 11 Februar 2007
  10. Jannik90
    Jannik90 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    236
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich bevorzuge hohe stimmen...
     
    #10
    Jannik90, 11 Februar 2007
  11. Cuchulainn
    Gast
    0
    Samtig oder rauchig. Aber auf jeden Fall dunkel. Vielleicht noch ein langsame Art zu reden. Hatte so eine Freundin. Bei dieser Stimme wäre ich mit Telefonsex schon zufrieden gewesen. :drool:
     
    #11
    Cuchulainn, 11 Februar 2007
  12. User 67018
    User 67018 (33)
    Sehr bekannt hier
    2.916
    198
    530
    in einer Beziehung
    Ich habe mal im Fachbuch gelesen, dass Frauen noch höher sprechen als normal, wenn sie versuchen einen Kerl anzubaggern. Folglich müssten ja dann die Kerle drauf stehen, wenn sie eher eine hohe (frauliche) Stimme hat. (Und ein Mann geht beim Flirt noch mal mindestens eine Etage weiter runter. Das wirkt auf Frauen sehr sexy!)
    Angeblich!!
     
    #12
    User 67018, 11 Februar 2007
  13. Spinatmän
    Spinatmän (33)
    Benutzer gesperrt
    26
    86
    0
    nicht angegeben

    ich steh ziemlich auf hohe Stimmen bei Mädels. Die Tatsache, warum ich die Stimme von Verona Pooth trotzdem zum Kotzen finde, liegt mehr an diesem komischen "Singsang", den die in der Stimme hat.
     
    #13
    Spinatmän, 12 Februar 2007
  14. thomHH68
    thomHH68 (48)
    Verbringt hier viel Zeit
    858
    103
    2
    nicht angegeben
    Tonlagen wie die der Pooth oder Frequenzen, wie sie nur eine Hundepfeife erzeugt wären ja widerlich (noch dazu der "falsche" Akzent... :kopfschue :eek: ).
    Also bevorzuge ich die mittleren Frequenzen. Eine tiefe Stimme bei Frauen ließe mich nämlich eher an Frauen männlichen Geschlechts denken...
     
    #14
    thomHH68, 12 Februar 2007
  15. shabba
    Gast
    0
    mein ohr schneidet ab einer bestimmten grenzfrequenz sowieso ab. dann hoer ich das geplapper einfach nicht mehr :-D
     
    #15
    shabba, 12 Februar 2007
  16. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    ich habe da keinen besonderen vorzug, das kommt immer drauf an. aber ich finde tiefe frauenstimmen schon oft ganz schön sexy!:drool:
    ich mags nur nicht, wenns zu schrill wird!:eek:
     
    #16
    luke.duke, 12 Februar 2007
  17. Ike
    Ike (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    559
    103
    3
    Single
    Lieber eine tiefe Stimme. :glueckli_alt:
     
    #17
    Ike, 12 Februar 2007
  18. dodu110
    Verbringt hier viel Zeit
    18
    86
    0
    nicht angegeben
    das ist doch volkommen egal, so lange ich sie liebe ist mir "fast" jede Stimme recht
     
    #18
    dodu110, 14 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jungs bevorzugt hohe
Misterlewil5678
Umfrage-Forum Forum
6 Oktober 2015
10 Antworten
Schweinebacke
Umfrage-Forum Forum
14 September 2015
34 Antworten
Das_Körperbild
Umfrage-Forum Forum
22 Mai 2015
10 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.