Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • someforme
    someforme (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    324
    101
    1
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #1

    Jungs, die ihr Sperma probieren

    Hey,
    ein anderer Thread aus "Stellungstipps, Sex und Co." hat mich zu dieser Frage verleitet. Es geht in dem Thread darum, dass die Freundin nur dann schluckt, wenn der TS es auch mal tut (= sein Sperma selbst mal probiert).

    Jetzt meine Frage:
    Wie steht ihr dazu (m/w)? Findet ihr es ekelhaft wenn Jungs ihr Sperma zu probieren, weil das in euren Augen nur für die Frau bestimmt ist? Oder denkt ihr, was die Frau schlucken soll, wird auch den Mann nicht umbringen?


    lg,
    s4m :smile:
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #2
    Ich geb zu, ich bin kein großer Fan davon, eigene Körpersäfte zu konsumieren. Aber es ist natürlich nicht eklig und mich würde es schon stören, wenn ein Mann bloß ja nix vom Sperma abkriegen wollte und dann etwa Probleme hätte, mich direkt danach zu küssen.
     
  • 30 März 2007
    #3
    kein problem, wenn mans schon von der frau verlangt kann mans selber auch mal probieren, wenns ned schmeckt, dann ists ok und sonst auch :zwinker:
     
  • SilentBob81
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    113
    42
    Verheiratet
    30 März 2007
    #4
    Beim Geschmack kommt es sicher darauf an, was man mag und ob es von einem selbt ist. Die einzige Frau, die mal bei mir geschluckt hat, fand mein Sperma ganz lecker, ich selbst mag eigentlich nichts so gerne in den Mund nehmen, was irgendwo aus meinem Körper kommt. Dafür fand ich ihren Geschmack beim lecken sehr gut, wogegen sie ihn nicht mochte, wenn noch etwas Muschisaft an meinem Penis war, wenn sie wieder geblasen hat.
     
  • wildchild
    wildchild (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    866
    101
    0
    nicht angegeben
    30 März 2007
    #5
    Null Problemo :cool1: ...
     
  • Mecki
    Mecki (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    211
    101
    0
    nicht angegeben
    31 März 2007
    #6
    ich ekele mich nicht vor meinem eigenen sperma...das wäre auch sicherlich nicht ok wenn ich dann erwarten würde, dass meine partnerin es in den mund bekommt oder sonst wohin....man(n) selber ist doch da dann das beste vorbild...^^
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    31 März 2007
    #7
    Es wäre schon sehr von Vorteil, wenn er sein Sperma genauso mögen würde wie ich es tue, da ich gewissen Spielchen mit seinem Saft nicht abgeneigt bin und es schön finde, wenn er hin und wieder auch mitspielt :zwinker:

    Ich habe generell überhaupt keine Scheu vor Körperflüssigkeiten und würde es sehr begrüßen, wenn er auch keine hätte. Für mich wäre es unvorstellbar und auch nicht wirklich nachvollziehbar, wenn er mich z.B. nach dem Schwanzlutschen nicht mehr küssen möchte. Überhaupt würden sehr viele Dinge schöne Dinge beim Sexeln wegfallen, wenn nur einer von beiden irgendeinen Grausen zeigen würde...

    Selbstverständlich probiere ich mich ebenfalls ...ich schlecke meinen Saft wahnsinnig gerne von seinen Lippen oder Schwanz. Für mich ist Ekeln vor seinen (Sex)Partner einfach ein Fremdwort.

    Deshalb erübrigt sich für mich deine Eingangsfrage. Ich erwarte nicht, dass er sein Sperma schon probiert hat...solange er es bei mir und mit mir tut.
     
  • junger_kerl
    0
    31 März 2007
    #8
    ich hab kein Problem damit habs schon oft probiert und hatte auch schon Sperma von nem anderen Jungen im Mund.
     
  • Wuschel01
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    31 März 2007
    #9
    ich hab auch kein problem damit und hab es auch schon probiert.
     
  • q:
    q: (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.762
    123
    1
    Verheiratet
    31 März 2007
    #10
    von sollen, sowohl bei ihm wie bei ihr, kann keine Rede sein... nun ja, ich finde da nichts bei, mein eigenes Sperma zu kosten.
     
  • Guter Junge
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    31 März 2007
    #11
    wenn die Frau das "essen" soll muss man es ja auch mal probieren um zu gucken was man ihr vlt antut
     
  • milchfee
    Gast
    0
    31 März 2007
    #12
    ich finds nicht ekelhaft wenn er sein sperma auch mal probiert. im gegenteil; wenn sie schon immer wollen, dass wir schlucken, sollten sie auch selber wissen, wie sie schmecken, jawohl.
     
  • Galizur
    Galizur (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    93
    5
    Single
    31 März 2007
    #13
    Ich finds geil und lecke gern nach dem Sex ab oder spiele hinterher mit der Partnerin damit rum.

    Meine bisherigen Partnerinnen fanden das ziemlich anregend :engel:
     
  • *Luna*
    *Luna* (35)
    Meistens hier zu finden
    2.692
    133
    14
    in einer Beziehung
    31 März 2007
    #14
    Genau :jaa:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    1 April 2007
    #15
    mir ist das egal, ob er was auch immer probieren will oder nicht. ich jedenfalls mag weder meins noch seins, und dazu steh ich. :cool1:
     
  • StefanFfm
    StefanFfm (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    86
    0
    nicht angegeben
    5 April 2007
    #16
    Gehört für mich zum Sex fast automatisch dazu.
    Liebe es "danach" mit den Körpersäften zu spielen, sie zu verreiben, sich abzulecken...
    Auch wenn ich in ihrem mund gekommen bin, kann es sehr erregend sein, wenn dann gierige Küsse folgen.
    Das macht dann gleich heiss für die zweite Runde.
     
  • flip1977
    Verbringt hier viel Zeit
    1.421
    123
    3
    Single
    7 April 2007
    #17
    Wo ist da das Problem, dass soll jeder halten wir er will, wenn man neugierig ist probiert man es halt.

    Schließlich schadet der Frau der Saft an sich ja auch nicht.
     
  • tigerbabe
    tigerbabe (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    7 April 2007
    #18
    ich finde es nicht schlimm wenn er sein Sperma probiert und warum auch nicht , ist ja nichts dabei :zwinker:
     
  • Linka
    Linka (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 April 2007
    #19
    Also ich finde es nur gerecht :smile: Immerhin tun wir Frauen es auch.. und ich glaube, wir sagen sehr selten etwas, wenn es sehr schrecklich ist.. Vondaher, kann ich mich auch nur anschließen: Selbst kosten, was man der Frau antut :smile:
     
  • Ostsee-MV
    Ostsee-MV (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    Single
    7 April 2007
    #20
    Ich habe mich bis jetzt noch nicht selbst probiert. Aber beim gemeinsamen Liebesspiel oder eben nach dem Liebesspiel waere ich nicht abgeneigt....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste