Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Jungs: Körper der Partnerin

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von catch_me, 14 März 2008.

  1. catch_me
    Verbringt hier viel Zeit
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Hi ihr,
    wollt mal die Jungs fragen wie wichtig die Rolle des Körpers der Sexpartnerin für eure Erregung ist?
    Seid ihr weniger erregt wenn sie zum Beispiel nicht optimal proportioniert ist? z.B. kleine Brüste, bisschen Bauch oder dicker Hintern. (Ich mein nicht wirklich dick, sondern schon noch attraktiv)
    Seit ihr schneller Erregt wenn eure Partnerin eine sehr schönen Körper hat?
    Kommt es darauf an ob ihr verliebt seit oder sie liebt?
     
    #1
    catch_me, 14 März 2008
  2. carbo84
    Benutzer gesperrt
    593
    0
    0
    nicht angegeben
    sie muss mir gefallen, dann erregt mich das. wenn sie mir nicht gefällt, würde ich wohl auch nix mit ihr anfangen.

    ob meine vorstellungen von einem tollen körper auch den vorstellungen einer frau von einem tollen körper entsprechen weiss ich nicht.

    die brustgröße ist mir relativ egal (naja ein wenig sollte vielleicht vorhanden sein) und dehnungsstreifen sind mir auch scheissegal.
    nur mal so als beispiel :zwinker:. manche frauen drehen ja gleich ab, und fühlen sich wegen sowas urhässlich.
     
    #2
    carbo84, 14 März 2008
  3. User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    113
    67
    in einer Beziehung
    Dem kann ich eigentlich nur zustimmen
     
    #3
    User 76373, 14 März 2008
  4. Kann mich grundsätzlich den Vorpostern anschliessen, es ist aber für mich schon ein Unterschied ob es gewisse Defizite hat, oder nicht.
     
    #4
    Chosylämmchen, 14 März 2008
  5. glethrey
    Verbringt hier viel Zeit
    82
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich unterschreib mal carbo84 :>
     
    #5
    glethrey, 14 März 2008
  6. MarisT
    Benutzer gesperrt
    228
    103
    7
    Single
    Body

    Also ehrlich gesagt habe ich nichts gegen kleine Brüste, im Gegenteil - sind mir lieber als irgendwelche mit Silicon gefüllt .....
    und nen bißchen Bauch und Po darf auf jeden Fall auch sein !
    :zwinker:
     
    #6
    MarisT, 14 März 2008
  7. Prof_Tom
    Prof_Tom (28)
    Meistens hier zu finden
    1.471
    133
    78
    nicht angegeben
    Ich schliesse mich an ^^
     
    #7
    Prof_Tom, 14 März 2008
  8. Typfragentyp
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich hab schon Vorlieben - ein schöner Hintern macht mich z.B. froh :smile:. Aber modelmäßig perfekt muß meine Partnerin ganz bestimmt nicht sein, so war bisher auch noch keine, und das hat mich gar nicht gestört. Attraktiv möchte ich sie schon finden (selbstverständlich), aber davon hält mich nicht ab, daß sie z.B. kleine Brüste hat oder sonst irgendwo nicht ideale Proportionen.

    Wenn ich sie nicht attraktiv finde, dann merke ich das doch schon, bevor ich mit ihr im Bett gelandet bin. So Kleinigkeiten wie irgendwo ein paar Fettpölsterchen oder "Schwangerschaftsstreifen" (oder was einem sonst so Komplexe bereitet) darf sie gerne haben.
     
    #8
    Typfragentyp, 14 März 2008
  9. many--
    many-- (32)
    Beiträge füllen Bücher
    3.052
    248
    1.358
    Verheiratet
    ...natürlich muss ich meine Partnerin attraktiv finden, wenn da was laufen soll.
    Aber "attraktiv" ist ein weiter Begriff, darunter subsumiert der eine ein wohlgeformtes Playmate, der nächste eine dicke Mama, und der komische Typ da ganz hinten an der Bar eine knabenhaft-kindliche Lolita.
    Ich würde also sagen, ja, der Körper der Partnerin ist wichtig, aber was der einzelne attraktiv findet, ist doch sehr unterschiedlich.
    Auch wenn es natürlich gewisse Attribute gibt, die, sagen wir mal, die Mehrheit der Männer gleich bewerten würde.
     
    #9
    many--, 14 März 2008
  10. catch_me
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    War jemand zum Beispiel schon mal mit einer Frau im Bett die einen wahnsinns Körper hatte und hat euch das im vergleich zu einer "normalen" Frau mehr erregt?
     
    #10
    catch_me, 14 März 2008
  11. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Mach dir doch nicht so viele Sorgen :smile:
    Vergleichst du deinen Partner mit dem Ex, wenn du mit ihm schläfst? Bestimmt nicht. Und das tut auch kein vernünftiger Mann!
    Er findet seine Freundin attraktiv, auch und gerade wenn sich nicht so perfekt ist.
     
    #11
    User 75021, 14 März 2008
  12. catch_me
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    47
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich mach mir keine Sorgen. Es interessiert mich einfach, also könnt ihr ruhig alle ehrlich sein.
     
    #12
    catch_me, 14 März 2008
  13. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Nö, hat es mich nicht.

    Die "normale" Frau hatte einen wahnsinnigen Sexappeal und Ausstrahlung und es war um einiges erregender und geiler als der Sex mit derjenigen, die einen "wahnsinns Körper" hatte.


    Außerdem ist "Wahnsinns Körper" immer relativ.
     
    #13
    Chimaira, 14 März 2008
  14. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Je attraktiver ich meine Partnerin finde, umso erregender finde ich sie auch. Ganz entscheidend ist hierbei der berühmte Gesamteindruck und weniger einzelne Details wie der Knackpo. Auch bedeutet die Nähe zu 90-60-90 bei mir nicht automatisch höhere Erregung. Meine letzte Freundin war weit davon entfernt und sie gefiel mir trotzdem oder gerade deswegen.

    Sehr entscheidend ist die Art und Weise, wie sie mit mir umgeht. Da kann schon ein bestimmter verführerischer Blick viel bedeuten oder wie sie sich bewegt, wie sie küsst, ...

    Da die Frage nur auf optische Reize abzielte, gehe ich hier jetzt nicht darauf ein, dass Charakter, Liebe, Vertrauen, ... natürlich in höchstem Maße entscheidend sind.
     
    #14
    User 31535, 14 März 2008
  15. bolero
    bolero (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    101
    0
    vergeben und glücklich
    no models, please!

    Bei Mädels mit Modelmaßen denke ich unwillkürlich an Eisschrank - liegt wohl daran, dass ichn früher enfach von derartigen Frauen links liegen gelassen und / oder verarscht worden bin.

    Wichtig für mich ist die Ausstrahlung. Wenn eine Frau sich sexy gibt und handelt, ist der Körper Nebensache (o.k., Ausnahme Frau sieht aus wie ein Flugzeugträger von den Maß(ss)en her... :tongue:
     
    #15
    bolero, 15 März 2008
  16. Sovereign
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn es um den Körper der Partnerin geht, dann ist einem Mann das Aussehen doch sowas von egal, wenn man sie liebt... oder sehe ich das zu altmodisch?
     
    #16
    Sovereign, 15 März 2008
  17. User 31535
    Verbringt hier viel Zeit
    1.498
    123
    2
    nicht angegeben
    Naja, in eine für mich nicht attraktive Person verliebe ich mich wahrscheinlich gar nicht erst.
    Wenn man bereits zusammen ist, tritt das Körperliche etwas in den Hintergrund, aber auch da ist das Äußerliche sicherlich nicht völlig auf Dauer.
     
    #17
    User 31535, 15 März 2008
  18. User 56700
    User 56700 (35)
    Meistens hier zu finden
    2.894
    133
    47
    Verheiratet
    Natürlich muss einem der Körper gefallen. Ob sie kleine oder große Brüste hat (wobei ich "kleine" bevorzuge :engel: ), und die restlichen Proportionen sieht man ja schon vorher, daher gabs da bei mir noch keine Überraschungen.
    Absolute Abturner sind für mich Haare an Stellen wo sie nicht hin gehören, oder ein ungepfleges Erscheinungsbild. Da würde ich sofort die Flucht ergreifen....:wuerg:
     
    #18
    User 56700, 17 März 2008
  19. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben

    Es ist wohl nicht abzustreiten, daß ein durchtrainierter Körper, dem man ein langes mühevolles Training anssieht, fast immer für mehr Attraktivität sorgt.
    Allerdings ist es erschreckend, wieviele Mädchen die so gut wie gar nichts an Bauch, Beine, Po haben um ihren Körper nörgeln. Das ist einfach krankhaft!

    Im Prinzip ist mir das Gewicht und der Körper egal, was ich aber auch nicht an einem Partner mag, wenn er sich sportlich soweit gehen läßt, daß er träge wird. Was bei Leute, die kein Sport machen, oftmals der Fall ist. Das würde dann einfach nicht zu meinem doch recht aktivem Leben passen.

    Wenn einer, so wie du jetzt, wirkliche Bedenken mit seinem Körper hat, warum tut man dann nichts dagegen? Da würde sich bei mir doch irgendwo der Kampfgeist einschalten so in der ARt "hey, die andere hat so einen tollen sportlichen Körper, ich will genauso aussehen wie sie"....
     
    #19
    Witwe, 7 April 2008
  20. Concave
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    103
    3
    Single
    Ich sehe den Körper meiner Freundin eigentlich als Perfekt an
    Einfach der schönste Körper den ich je gesehen habe.

    Und ja ihr Körper erregt mich und geilt mich auf ohne ende:drool:
     
    #20
    Concave, 7 April 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Jungs Körper Partnerin
Lexzo
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 Februar 2013
3 Antworten
Babymel
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 Oktober 2011
72 Antworten