Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

@Jungs: Make-up bei Mädchen/Frauen anziehend?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Squad, 28 Dezember 2004.

?

Ist Make-Up bei Frauen anziehend/sexy?

  1. Ja - Finde ich generell anziehend/sexy, will es nicht missen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Ja - Finde ich anziehend/sexy, muss aber nicht ständig sein

    13 Stimme(n)
    54,2%
  3. Ja - Anderer Grund

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Nein - Finde es zwar anziehend, lehne es aber ab

    1 Stimme(n)
    4,2%
  5. Nein - Finde es nicht anziehend/sexy

    10 Stimme(n)
    41,7%
  6. Nein - Anderer Grund

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Squad
    Squad (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mich würde mal interessieren wie das männliche Geschlecht zu make-up bei Frauen steht.

    Ich persönlich bin total gegen jegliche Art von makeup, finde das einfach irgendwie nicht anziehend. Damit mein ich jetzt nicht z.b. sehr schöne Haarfrisuren oder so, eher alles das was Frau sich so ins Gesicht und/oder Haare "schmiert". Ich finde so "gestylte" Frauen einfach überhaupt nicht anziehend oder sexy, ich steh sehr viel mehr auf die natürliche Schönheit, one künstliche Verfälschungen. Klar, es sieht möglicherweise "beschissen" aus wenn eine absolut ungeschminkte/ungepflegt (haare etc, damit mein ich nicht welche die nicht auf Hygiene achten!) Frau in einem "top" Kleid herkommt, aber ich finde eine Frau, so wie sie ist, z.b. in einem schicken Pyjama *sehr* viel mehr anziehend und interessant. Wenn dann noch die Haare noch ungekämmt z.b. sind wie nach dem Aufstehen am morgen, könnte ich fast nicht mehr widerstehen :engel: .

    Dagegen, wenn ich in so manche Discos gehe oder auf Parties find ich kaum Frauen die mir gefallen würden, eben weil sich so viele schminken und auf ihr äusseres so viel achten.

    Aber zum Glück hab ich ja meine Freundin welche selbstverständlich mir zuliebe darauf verzichtet.... :kiss:

    Also Jungs, findet ihr makeup sexy/anziehend?
    Alle weiblichen Leser sind selbstverständlich auch willkommen ihre Meinung dazu zu äussern :zwinker:
     
    #1
    Squad, 28 Dezember 2004
  2. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Man kann auch make-up benutzen, ohne gleich " zugekleistert" und angemalt auszusehen.
    Ich benutz z.B nur bissl puder, rouge und wimperntusche, das sieht überhaupt nicht "zugekleister" aus, sondern natürlich. Was ist denn so schlimm daran, wenn frau ihre vorzüge ein bissl betont?? Von ein bisschen wimperntusche und abdeckstift mutiert man nicht gleich zur angemalten barbiepuppe!
    Wenns um knallbunte lidschatten und lippenstifte und eine zentimeter dicke make-up schicht geht, hast du natürlich recht, dass sieht angemalt und künstlich aus.
    Aber wie gesagt, wenns dezent und nicht zu aufdringlich ist, hab ich absolut nichts dagegen einzuwenden.
    elle
     
    #2
    elle, 28 Dezember 2004
  3. Engelchen1985
    0
    Seh ich ganz genauso...
    Puder, Rouge, Wimperntusche und je nach dem Eyeliner und n bissle Lippenstift (aber nur solche Farben die natuerlich wirken; meine Ma meint immer "Benutz mal Lippenstift"" "Hab ich doch..." "Den sieht man aber kaum und nur wenn man's weiß!" *g*)... also alles dezent und nach dem Motto "Weniger ist (manchmal) mehr!". :schuechte
    So zugekleistert sieht zum :kotz: aus... :wuerg:
     
    #3
    Engelchen1985, 28 Dezember 2004
  4. Rob19
    Rob19 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    101
    0
    Single
    dezent geschminkt und es passt :smile:
     
    #4
    Rob19, 28 Dezember 2004
  5. User 10015
    User 10015 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    4.295
    248
    1.737
    Single
    Ein wenig ist ok, aber eben nur ein wenig. Steh nicht so auf das aufgetakelte.
     
    #5
    User 10015, 28 Dezember 2004
  6. AustrianGirl
    0
    ja, man kann genau gar nichts drauf geben, wenn jungs sagen: "bloß nicht schminken, mädels"
    jmd. hat das geschrieben und ein bild gepostet von der traumfrau......und tja...was die alles oben hatte....make-up, rouge, lipliner, lippenstift, lipgloss, kajal, mascare, lidschaten und was weiß ich noch nicht alles
    und außerdem guckt ihr dann ja doch den mädels mit der kriegsbemalung hinterher :rolleyes:
    ich komm so ganz ohne schminke nicht aus...
     
    #6
    AustrianGirl, 28 Dezember 2004
  7. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    Well...schminke ist ganz ok. So zur Untermalung der natürlichen Schönheit *charmant bin*. Aber darf ruhig auch mal ohne oder mit nur gaaanz wenig sein. Einen Zwang sich zu schminken sollte es nicht sein.

    Was ich zum :kotz: finde sind komplett zugekleisterte Tussis. Da bekomme ich gerade Schuppen...Ebenfalls stutzig werde ich, wenn mir eine sagen würde, ganz ohne fühle ich mich nackt. Hallo!!?? Mindestens Sonntags darf man (frau) auch ruhig mal nicht ganz fertig angezogen rumlaufen.

    Michel Stipes frabige Augentarnung fand ich übrigens hammergeil! Und selbst habe ich auch schon Puder verwendet...
     
    #7
    q:, 28 Dezember 2004
  8. Soap
    Verbringt hier viel Zeit
    1.180
    123
    2
    nicht angegeben
    Meine Freundin nimmt immer Wimperntusche und oft ein bissl Lipgloss (oder wie das geschrieben wird :schuechte).
    Aber so dezent, dass man es kaum bemerkt.

    Wenn wir weggehen ist es etwas mehr aber auch geringfügig. Aber das gefällt mir so. Ich stehe nicht auf zuviel Schminke. Und sie ist auch so wunderschön.
     
    #8
    Soap, 28 Dezember 2004
  9. Alvae
    Alvae (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.729
    121
    2
    vergeben und glücklich
    bin zwar ein weibchen aber total wenn es um mich geht gegen haarspray, gel, wax und was weiss ich nicht alles und gegen flüssig make-up und puder, rouge... das fühlt sich meiner meinung nach einfach nur eklig an auf der haut, auch wenn es nur wenig ist... das einzigste was ich mache sind augenbrauen nachziehen und zupfen (immer), wimpern tuschen (manchmal) und manchmal eben noch lidschatten und/oder kajal.

    ich kann anderes einfach nicht leiden...da fühl ich mich nicht wohl, und ich finde mich auch ohne großes gekleistere hübsch :bier:

    wenn ich nur mal eben zum bäcker oder zum reiten fahre dann ziehe ich mir meistens auch nicht die augenbrauen nach, aus bequemlichkeit :zwinker:

    mein freund findet das so vollkommen in ordnung wie ich das mache, er bevorzugt nämlich auch die natürliche variante :zwinker:
     
    #9
    Alvae, 28 Dezember 2004
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Also..

    ich benutz eigentlich regelmässig Wimperntusche, Lidschatten und Labello...

    ansonsten versuch ich drauf zu achten das die Augenbrauen net wild wuchern und das war es auch schon...

    Aber ich MUSS nicht geschminkt sein um auf die Strasse zu gehen... *G

    und wem das net passt, der muss halt weg gucken :smile: ich mag das so und dabei bleibt es auch...

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 28 Dezember 2004
  11. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    Ich bin für Natürlichkeit, also gegen jede Art von Chemie im Gesicht und in den Haaren. Ausnahmen sind natürlich Mittel bei Akne oder anderen Hautkrankheiten.
     
    #11
    ProxySurfer, 28 Dezember 2004
  12. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    /me macht das ja nie... :schuechte
     
    #12
    cranberry, 29 Dezember 2004
  13. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Hehe, seh ich genauso. Die glauben, wenn sie ein "ungeschminkt"-Bild von jemandem sehe, das sei tatsächlich nicht geschminkt, ich könnte da immer mindestens drei oder vier Produkte aufzählen, mit denen rumgeschmiert wurde - einige wenige Ausnahmen vorbehalten.

    Im Übrigen ist Schminke nicht gleich unnatürlich und ehrlicherweise würde ich genau so, wie ich morgens aus dem Bett steige, nicht aus dem Haus gehen :zwinker: Damit meine ich nicht, dass ich mich zuerst vollmale, bevor ich zum Briefkasten gehe... Nur sehe ich im Allgemeinen zumindest nix falsches daran, mir ein wenig Farbe ins Gesicht zu malen und meine Haare in ne einigermassen vernünftige Position zu bringen und trotzdem bin ich nicht automatisch ne aufgetakelte Tussi... :rolleyes:
     
    #13
    Dawn13, 29 Dezember 2004
  14. Squad
    Squad (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    vergeben und glücklich
    aber WARUM benutzen denn so viele Frauen überhaupt Schminke, auch wenn man es fast nicht erkennt? Will man etwas verstecken oder findet Frau sich nicht schön genug? Ich seh da nicht ganz den Sinn mal ganz abgesehen davon dass ich das gar nicht mag. Ich finds schade, wenn man die wahre Schönheit - also so wie man von Natur aus ist - verstecken oder verfälschen will. Ich finde eher dass man dadurch versucht "Schönheit" vorzuspielen die nicht wirklich existiert.

    Wir Männer schminken uns auch nicht :grin: ok ist etwas unpassend aber ich kenn keinen der sich schminkt und auch nicht wenige die sich nichts in die Haare schmieren oder so.

    Warum ich solche Fragen stelle? Mich interessierts einfach und suche noch immer verzweifelt nach einer Begründung. Warum die Umfrage eher fuer das männliche Geschlecht bestimmt ist? Will wissen ob es noch ähnlich denkende Leute gibt, scheint im real life ein extrem geringer Anteil zu sein :rolleyes2

    Dass man sich kämmt hab ich nix dagegen, im Gegenteil spätestens wenn man vor hat, die eigenen 4 Wände zu verlassen, find ich das schon notwendig. Sich aber da sonst irgendwelche Mittel reinzuschmieren oder so...muss doch nicht sein
     
    #14
    Squad, 30 Dezember 2004
  15. Engelchen1985
    0
    Das ist kein Verstecken find ich... sondern eher ein hervorheben oder betonen (der wahren Schoenheit :grin: ).
    Bei spiel: Meine Wimpern sind eigentlich halt recht hell ud ich finde, dass sie dunkel/er besser, weil meine Augen dann irgendwie eher hervorgeben sind und ausdrucksstaerker sind, sozusagen :zwinker:.
    (Dassselbe, WENN ich 'n bissle Eyeliner verwende.)



    Mir fallen auf Anhieb 7 ein, die shconmal Puder oder so benutzen... von irgendwelchem Haargel etc. will ich garnet erst anfangen. :tongue:



    Hmm... ich denke mal es gibt viele, die dich auf angemalt ohen Ende stehen, vielleicht glauben auch relativ viele fuer ungeschminkt zu sein - die Frage ist nur, ob sie das richtig erkennen - is jednefalls hier bei Bekannten so (die meinen z.T. auch ich ware net geshcminkt ^^). :ashamed:



    Zahelt zu "irgendwelche[n] Mitteln" auch 'ne Spuelung, Kur oder so? :eek4:
     
    #15
    Engelchen1985, 30 Dezember 2004
  16. elle
    elle (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Genau, is bei mir auch so. Meine wimpern sind von natur aus blond, also recht hell und eigentlich kaum sichtbar. Wenn ich sie mit mascara tusche werden sie sichtbar und man sieht wie voll und lang sie sind, was im ungeschminkten zustand nicht zu erkennen ist. Meine augen werden einfach mehr betont und sehen nicht so unscheinbar aus wie mit den blonden wimpern. Mich haben auch schon sehr viele darauf angesprochen(im geschminkten zustand), wie toll sie meine wimpern finden und ob ich sie irgendwie verlängert habe und wie strahlend meine augen dadurch sind(ist echt wahr!).
    Mascara ist mir auch eigentlich das wichtigste "hilfsmittel" alles andere wie puder, rouge o.ä. benutz ich nur, um etwas frischer auszusehen(bin sonst recht blass und das sieht schnell krank aus).
    Ich denke, dass ist doch eigentlich ein guter beleg dafür, dass sich schminken nicht gleich verfälschen der "naturschönheit" bedeutet.

    Du sagst, man soll sich seine "wahre schönheit" also so wie man von natur aus ist, bewahren und sie nicht verfälschen. Dann bist du doch auch bestimmt gegen schönheits op's, denn die "verfälschen" ja auch die naurschönheit. Allerdings frag ich mich, was ist mit den menschen, die von der natur nicht mit schönheit gesegnet, sondern im gegenteil, eher "gestraft" sind? Z.B frauen, die eine nase haben, die überhaupt nicht in ihr gesicht passt und sie sehr darunter leiden, oder zu große brüste, welche ihnen gesundheitliche probleme verschaffen?
    Ich bin auch gegen diesen schönheits-op's-wahn, aber für menschen, die wirklich ein, ich nenn es mal"aus der art geschlagenes körperteil", unter dem sie psychisch/physisch zu leiden haben, ist das "verfälschen" der "natürlichen schönheit" wie du es nennst, sehr hilfreich.
    Sorry, bin ein bissl vom thema abgekommen :smile:
    elle
     
    #16
    elle, 30 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - @Jungs Make Mädchen
Misterlewil5678
Umfrage-Forum Forum
6 Oktober 2015
10 Antworten
Blaubeerin
Umfrage-Forum Forum
7 Oktober 2015
40 Antworten
Das_Körperbild
Umfrage-Forum Forum
22 Mai 2015
10 Antworten