Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Jungs, wieso seit ihr so seltsam?!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Lita, 4 September 2001.

  1. Lita
    Gast
    0
    Ich habe 3 Fälle, zu denen ich mal gern eure Meinungen lesen würde. Der letzte Fall is aber am wichtigsten!

    1.Fall:
    Es gab da mal ein Typ, das is so 3 Jahre her. Ich schrieb ihm mal in den Sommerferien einen ganz normalen Brief. Der Inhalt nix besonderes nur, ob er vielleicht Vorschläge hätte, was ich in den Ferien machen könnte, (meine Freundinen waren in Urlaub).
    Als die Schule wieder losging, erzählte mir eine Freundin, dass sie mit ihm telefoniert hätte. Er hätte den Brief auch erhalten, nur wußte er nicht was er machen sollte! :rolleyes2:
    Als ich ihm später nochmal ein Brief schrieb, dass ich ihn gern mal wieder sehn würde, bekam ich gar keine Antwort!


    2.Fall:
    Ein andere Junge wollte was von mir (3 Jahre lang!), er terrorisierte mich und meine Familie mit Telefonanrufen. Doch gemeldet hat er sich am Telefon nie, wenn meine Mutter etc. drangegangen ist.
    Ich hab's erst richtig erfahrn, das er in mich verliebt war, als seine Freunde so Andeutungen machten.


    3.Fall: (aktueller Fall)!
    Ich verstand/versteh mich mit einem Jungen sehr gut. Ich glaub sogar er wollte/will was von mir. Seitdem er aber nicht mehr auf meiner Schule ist. Und ich "außerschulisch" Kontakt zu ihm hatte/habe lügt er mich als an! Und das weiß ich genau. :mad: :flennen:
    Und wenn ich ihm dann per sms, was frage, weicht er den Fragen aus. Und schreibt Blödsinn hin. Als ich hinschrieb, dass er aufhören soll zu lügen, bekam ich überhaupt keine Antwort mehr!


    Versteht ihr das?
    Also für meinen Begriff, ich versteh da nix mehr. Hatten/haben die Angst oder wie? :confused:
    Mich würde am meisten interessieren was ihr zum aktuellen Fall denkt. Ist das normal??

    Ciao
    Piper
     
    #1
    Lita, 4 September 2001
  2. Hi Piper!
    Hmmm...das is ne schwierige Sache ich denke helfen kann ich dir da nich! Ich kenne das nur so ein wenig! Hinter mir war auch einer über 3 Jahre hinterher also genau wie bei dir. Er hat mich aber auch nie angesprochen und so...Ich denke mal viele Jungs sind schüchterner als man Anfangs glaubt! Da (manche) Jungs eh noch mit ihren Verstand ein paar tägchen zurück sind (nicht öse gement) ist das noch schlimmer. Jungs machen auch oft Blödsinn, finden es erst lustig und ein Tag später denken sie "gott waren wir bescheuert" Ob das jetzt wirklich so ist wie ich es geschrieen habe weiß ich nicht, bei mir ist das teilsweise so mit den Jungs (so habe ich zumindestens das Gefühl) Aber am besten ist wohl eine Antwort von einen Jungen abzuwarten um zu sehen was er dazu sagt. Naja ich war jetzt wohl keine große Hilfe aber ich denke du verstehst wie ich meine!

    :engel:
    *KleinerEngel*
     
    #2
    *KleinerEngel*, 4 September 2001
  3. Suzie
    Gast
    0
    Hi Piper,
    deinen speziellen Fall kann ich mir auch nicht so recht erklären... was heißt, "er lügt mich an", in bezug auf was denn?
    Daß er Angst hat, ja, das könnte ich mir schon vorstellen, bzw. daß es ihm vielleicht peinlich ist, zuzugeben, daß er in dich verliebt ist...
    Jungs können komisch sein, wenn sie verliebt sind, und bei manchen ist die Reaktion eben das komplette Gegenteil von ihren Gefühlen - anstatt dazu zu stehen, gehen sie auf Abstand und überspielen das ganze mit Blödsinn oder auch Lügen... Das wär jetzt mein Erklärungsversuch...
    Aber es gibt auch noch einige andere Fälle, wo ich mich echt schon darüber gewundert habe... Da war ein irgendwie recht lustiges Erlebnis :grin:, und zwar hat mich ein Junge mal gefragt, ob ich mit ihm ins Kino gehe, der muß sich auch irgendwie in mich verliebt haben, war ziemlich offensichtlich... Und na ja, ich kannte den eigentlich kaum, er war mit mir in einer AG in der Schule, und wir sind ein, zwei Mal ein Stück zusammen heimgefahren, weil wir die einzigen waren, die diesen Weg hatten, aber das war's dann auch schon. Wir haben uns nie groß unterhalten oder so, und noch dazu war er ein Jahr jünger als ich und irgendwie überhaupt nicht mein Fall, außerdem hatte ich(und habe immer noch) einen Freund - was er natürlich nicht wußte, weil er mich ja kaum kannte!
    Ich bin echt aus allen Wolken gefallen, als der mich plötzlich gefragt hat, ob ich ins Kino mit ihm will! Schock hoch drei! War eine ziemlich unangenehme Situation für mich - ich hasse es, Leute zu enttäuschen, und irgendwie hat er mir auch voll leidgetan, aber na ja...
    Auf jeden Fall weiß ich bis heute nicht, wie der sich in mich verlieben konnte..

    Grüße,
    Suzie
     
    #3
    Suzie, 4 September 2001
  4. User 133
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Zu erst mal möchte ich erwähnen Wer Jungs versteht muss ein wahres Genie sein!!!

    zu 1. Er hat eindeutig Angst. Frag mich aber nicht, wovor. Hat einfach Panik, dass Du was von ihm wollen könntest, mißversteht Deinen Brief einfach, Angst vor einer Begegnung mit Dir, warum auch immer. Das könnte ich mir jedenfalls vorstellen.

    zu 2. Dass er Dir nie gesagt hat, dass er in Dich verliebt ist, hat bestimmt damit was zu tun, dass er möglicher Weise Angst vor 'ner Abfuhr hatte. Aber da frag ich mich auch, warum der Dich dann so terrorisiert hat. Wahrscheinlich war er einfach verrückt nach Dir, wollte nur Deine Stimme hören, hielt es einfach nicht ohne Dich aus. Oder er hat einfach gehofft, dass er durch seine Aufdringlichkeit Dir zeigen kann, dass er in Dich verliebt ist und somit also gehofft, dass Du es selber merkst.

    "Ich liebe Dich, mich reizt Deine schöne Gestallt und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt!"

    zu 3. Warum sollte er Dich anlügen und warum erst nachdem ihr nicht mehr gemeinsam auf eine Schule geht? Dass er die Lügen abstreitet, ist nicht verwunderlich. Wer gibt schon selber gerne zu, dass er gelogen hat? Tut mir leid, aber bei dem Fall fällt mir echt nichts ein. Einfach drauf ansprechen und ihn solange nicht in Ruhe lassen, bis er endlich sagt, was eigentlich los ist.
     
    #4
    User 133, 4 September 2001
  5. Lita
    Gast
    0
    Es ist wirklich interessant was eure Meinungen über diese Fälle sind.
    Ich danke schonmal denjenigen, die mir geantwortet haben :smile:

    Aber was ist los BOYS??
    Ihr müsstet doch am ehesten wissen, ob ihr euch immer so merkwürdig verhaltet. :grin:
    Also sagt auch mal was dazu. Vielleicht bekommt man dann etwas den Durchblick, warum ihr's oft kompliziert macht.

    Ciao
    Piper
     
    #5
    Lita, 5 September 2001
  6. rincewind
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Hi Piper,

    damit dir wenigstens mal ein Junge antwortet schreibe ich mal.
    Aber ich bin nicht so krass wie meine drei Kollegen da.
    Ich habe allerdings auch das Problem das ich mich mit Mädchen in ich mich verguckt habe nicht so gut unterhalten kann.....scheinen meine Gedanken völlig durcheinander zu bringen die Mädels....mir fällt dann einfach nix ein und mein Kopf ist leer. Oder ich habe Angst mich wie ein Trottel zu verhalten oder sie blöde vollzulabern..... :rolleyes:
    Ausserdem zeige ich dann meine Zuneigung auch nicht und gehe eher auf Distanz..... :shakehead:

    Aber da die Jungs doch verschieden sind kann ich die Reaktionen der 3 auch nicht ganz nachvollziehen.

    Nummer 2 scheint ein bisschen abgedreht zu sein....aber er wollte wie schon gesagt vielleicht nur deine Stimme hören und hat gehofft das du seine Signale verstehts und ihn ansprichst, weil er zu schüchtern ist.

    Für Fall 1 seh ich auch keinen Grund sich nicht mehr zu melden....vielleicht hatte er auch angst das du was von im wolltest und er wollte aber absolut nichts von dir....

    Hmm zu Fall 3...wahrscheinlich ist er in dich verliebt, möchte aber nicht das du es weißt um eure gute Freundschaft nicht zu zerstören. Vielleicht hat er das Gefühl das wenn er dir jetzt seine Gefühlen offenbarst du möglicherweise auf Distanz gehst und er dich verliert......

    Aber bei den 3en kann ich nur raten :rolleyes2:


    Bye Rincewind
     
    #6
    rincewind, 5 September 2001
  7. succubi
    Gast
    0
    ich denk du hast einfach nur die falschen kennengelernt... man greift halt manchmal öfters hintereinander in die sch**** - so is das leben!

    ich check keinen von den 3 fällen, weil da für mich zu wenig hintergrundwissen vorhanden is. und ich möcht nicht 100 theorien aufstellen was eventuell sein könnte... :rolleyes2:

    es sind nun mal alle jungs verschieden, genauso wie die mädels. und wennst halt einen komischen kauz erwischt nenn ich das schlicht und einfach pech...
    is mir selbst ja auch schon öfters passiert das ich wen nicht verstanden hab bzw. seine reaktion. aber wenn mir derjenige nicht wirklich was bedeutet, dann beschäftigt mich das auch eigentlich nicht so lange... :grin:

    ich denk ich war dir sicherlich keine hilfe, aber ich hab wenigstens meinen senf dazugetan... *g*

    LG succubi
     
    #7
    succubi, 7 September 2001
  8. ox2001
    Gast
    0
    N'abend ...

    Also ich bin ein junge ... ( glaub ich jedenfalls :zwinker: )

    Naja, bei mir WAR das so, dass ich sobald ich in ein mädel " war " , mit dem ich vorher stundenlang labern konnte, hatte ich voll schiss davor, mir alles zu versaun :flennen: . . .


    Außerdem haben wir, denke ich mal, TOTAl angs davor ne' Abfuhr zu bekommen ...
    ....

    Das war bei mir so :

    Das erstemal, als ich ein mädel fragen wollte, ging das ziemlich in die hose ... danach hat ich echt kein bock mehr auf sowas ...

    :geknickt: :geknickt:


    aber jetzt is alles wieder gut .. Nur eins :

    grrrrr. Ich soll 900 mark wegen schule anmalen zahlen :eek: :eek: ... :rolleyes: :rolleyes: .... :grin: :grin: :grin: *gg* ...

    <<--- * glaubtdaservomthemaabweicht* :zwinker:
     
    #8
    ox2001, 8 September 2001
  9. NicNac
    Gast
    0
    Also, will ich auch ma meinen Senf dazu geben :smile:

    Also bei mir lief das immer so: Wenn ich in eine verknallt war, die vorher nur meine Kollegin war wurde alles viel komplizierter! Denn normalerweise müssen wir ja den ersten Schritt, sprich das "Liebesgeständniss", machen und nicht die Mädels. Wenn es allerdings unklar ist ob die Liebe gegenseitig ist und ich die Liebe einer gestehen würde könnte siche alles sehr ändern. Wenn sie nicht in mich verliebt wäre könnte ich nicht mehr normal mit ihr reden, weil ich mir blöd vorkommen würde und irgendwann geht man sich nur noch aus dem Weg. Wenn aber natürlich die Liebe gegenseitig ist ist alles perfekt :herz:
    Aber eben, hoffe du verstehst mich wie ich das meine. Vor dem direkten Liebesgeständniss haben viele Angst weil man gegebenenfalls die ganze Freundschauft aufs Spiel setzt, darum versuchen es viele nur so mit Andeutungen um zu überprüfen ob auch das Mädel was von einem will. Total doof aber simpel ned :eek4:


    Hoffe konnte dir bissel helfen
    NicNac :bandit:
     
    #9
    NicNac, 9 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Jungs seit seltsam
Max26
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Mai 2016
11 Antworten
Max26
Aufklärung & Verhütung Forum
24 Mai 2016
6 Antworten