Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • girl7555
    girl7555 (30)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Single
    22 Juli 2009
    #1

    @jungs, zu schnell kommen beim sex von hinten

    Jungs, kommt euch das auch öfters vor, dass ihr zu schnell kommt wenn ihr eure freundin von hinten nehmt??
    Mein ex hielt es nie lange aus in dieser stellung, aber bei der reiterstellung zb oder missionar dauerte es dann doch etwas länger.
     
  • Madis82
    Verbringt hier viel Zeit
    269
    113
    36
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2009
    #2
    Aus eigener Erfahrung kann ich dir da zustimmen, warum das so ist ...
    Der Anblick ist einfach zu geil :zwinker:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 76373
    Verbringt hier viel Zeit
    999
    113
    72
    in einer Beziehung
    22 Juli 2009
    #3
    Stimmt
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    22 Juli 2009
    #4
    Jep, ist bei mir genau so. Der Anblick und das Gefühl sind da irgendwie einmalig. Die Stellung kommt bei mir dann auch immer zum Abschluss oder ich schaff es noch sie flach auf den Bauch zu drücken, da kann es dann wieder länger gehen.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    22 Juli 2009
    #5
    Dem schließe ich mich an. Ich kann in allen Stellungen ziemlich lange, aber in Doggy ist nach sehr kurzer Zeit Schluß...
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 Juli 2009
    #6
    Die Umfrage hatten wir schon. Da hat sich bestätigt, dass es den meisten Männern so ergeht.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Misoe
    Misoe (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2009
    #7
    Mal wieder Dito, mein Lieber. :cool:
     
  • munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.982
    598
    10.512
    nicht angegeben
    22 Juli 2009
    #8
    Ach...es soll ja Männer geben, die lassen sich in dieser Stellung gerne passiv ficken, was bedeutet, dass sie dadurch keine Arbeit haben und vollständig genießen und schauen können...so was kann zur Abwechlsung auch ungemein beflügeln.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.986
    398
    2.247
    Verheiratet
    22 Juli 2009
    #9
    Wo ist denn der Sabber-Smiley... hmmmm.....
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    22 Juli 2009
    #10
    ja, ich kann das bestätigen. wenn ich will, dass es in nächster zeit zuende gehen soll, schlag ich ihm doggy vor. :-D in der stellung fühlt sich die vagina für den mann enger an, somit kommt er schnell. außerdem kann er das geficke gut beobachten, was wohl ein zusätzlicher kick ist. ich finds immer schade, dass es fast keine stellung gibt, bei der ich dabei zusehen kann, nur die eine halt und die ist unbequem. :-P
     
  • effofo24
    effofo24 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    101
    0
    Single
    22 Juli 2009
    #11
    na dann bin ich jetzt hier der erste, bei dem das relativ egal ist.

    ich komm beim "vaginalen doggy" nicht wirklich schneller oder/und intensiver als bei anderen stellungen.

    eine ausnahme bildet ja selbstverständlich das "anale doggy", aber das ist ja irgendwie auch klar :grin:

    das hab ich zwar noch nicht oft erleben dürfen aber die paar mal wo meine damalige sie das auch wollte waren einfach nur :grin:
     
  • redrose77
    Gast
    0
    22 Juli 2009
    #12
    Zustimmung! Liegt aber vielleicht auch daran, dass wir meist in die Doggy-Position wechseln, nachdem wir es vorher auf andere Art gemacht haben und ich eh schon total heiß bin... Aber Gefühl, Aussicht und hoher Pornofaktor führen da auch bei mir in Windeseile zum Höhepunkt!

    Allerdings empfinden wir es nicht als "zu" schnell...
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    22 Juli 2009
    #13
    hmmm ich komm bei Doggy weder vaginal noch anal schneller :X
    liegt aber vllt. auch daran, dass ich mich nicht die ganze Zeit aufs gucken/ficken konzentriere, sondern mich dabei auch gern mal nach vorn Beuge und die Brüste massiere, den Bauch streichle, leichten Druck auf den Unterleib ausübe usw. halt immer aktiv bin :grin:
     
  • 22 Juli 2009
    #14
    Mir geht es auch so, in allen anderen Stellungen kann ich länger... Aber wenn ich den geilen Hintern meiner Frau vor mir habe, insbesondere beim AV, dann muss ich mich schon sehr beherrschen um nicht zu früh zu spritzen...
     
  • al pacino
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    3
    in einer Beziehung
    22 Juli 2009
    #15
    Ich komme nicht zu schnell, aber ich komm schon früher als in anderen Stellungen. Das hat wohl 1. etwas mit dem scharfen Ausblick, 2. aber auch damit, dass mehr die obere Seite des Penis stimuliert wird, die empfindlicher ist. Deswegen machen meine Freundin und ich das oft zum "Abschluss".
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    22 Juli 2009
    #16
    Ah, da hab ich einen Tipp für dich! Wenn du auf einem Sessel oder der Bettkannte o.ä. sitzt und er vor dir kniet, geht es auch sehr, sehr schön - und dann ist es für beide auch nicht übermäßig anstrengend.
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    22 Juli 2009
    #17
    Naja, von hinten geht schneller als Reiter, aber nicht schneller als Missionar. Bei mir jedenfalls.

    Es sei denn, man macht... wie heisst das noch, Elefantenstellung? Also quasi Doggy, aber sie liegt, und der Mann liegt direkt auf ihr... das halte ich dann auch keine 5 Minuten aus.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste