Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Welpie
    Welpie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    320
    103
    21
    Single
    12 November 2006
    #1

    Kälte eines Abends

    Es ist Abend, ich bin allein, wir gingen sonst immer abends zusammen weg oder machten einen Filmeabend oder unterhielten uns, doch du bist nicht mehr da, keiner ist mehr da. Ich gehe trotzdem raus. Gehe durch die Gassen des kleinen Ortes, es ist kühl nicht wegen des Wetters es ist die Kälte der Einsamkeit die ich spüre, sehe noch immer uns zusammen, wie wir abends hier durch die Gassen gingen, doch jetzt ist es eine Trostlosigkeit die sie ausstrahlen. Ich komme an der Kneipe vorbei, wo wir einen unserer schönsten Abende hatten doch jetzt schien sie mir kalt und abweisend, als wolle sie sagen “Es ist Vergangenheit“. Ich gehe weiter und fühle mich noch schlechter, bin traurig und beschließe wieder nach Hause zu gehen. Ich merke wie einsam ich geworden bin, wie schnell sich das Leben wenden kann und man verlassen ist. Ich wünschte ich hätte jemanden an meiner Seite der mich auffängt, ich sehe mich um doch da ist niemand.
     
  • Seraphine85
    0
    12 November 2006
    #2
    Ich kenne nur zu gut dieses Gefühl...aber auch das wird irgendwann Vergangenheit sein!
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    12 November 2006
    #3
    Speichere diese Vergangenheit in deine Erinnerung ab, und beachte sie nicht weiter.
    Klar isses hart, aber es ist leider so, und damit haste dich mehr- oder weniger auch abgefunden.
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    12 November 2006
    #4
    Das ist jetzt eine schwere traurige Zeit für dich...
    Aber du kannst dir sicher sein, dass sie vorbeigehen wird.
    Irgendwann wird wieder Wärme aufkommen und du wirst dich geborgen fühlen...

    Aber bis dahin, versuche dich nicht unterkriegen zu lassen von dieser Kälte...
     
  • Kerowyn
    Kerowyn (34)
    Benutzer gesperrt
    1.156
    0
    1
    vergeben und glücklich
    12 November 2006
    #5
    je nachdem wir ernst es dir war, werden diese gedanken in verbindung mit den orten noch lange im kopf bleiben. ich kenne das selber und dennoch haben die gedanken etwas schönes, längst verblichenes an sich. die trendwende wird kommen.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    13 November 2006
    #6
    Das von Dir beschriebene Gefühl hatte ich schon öfters erlebt. Sehr hart manchmal, aber irgendwann verschwindet das auch wieder.
     
  • Clementin
    Verbringt hier viel Zeit
    202
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 November 2006
    #7
    dieses gefühl wird wohl jeder früher oder später kennenlernen... und in diesem moment ist es schlimm an die vergangenheit zu denken. aber irgendwann ist man auch darüber hinweg und dann denkt man nur noch an die schönen vergangen zeiten und ist froh diese zeiten erlebt zu haben und nicht mehr traurig weil sie vorbei sind
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste