Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

käufliche Liebe - Erfahrungen Meinungen

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von sad_clown, 4 September 2005.

  1. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde gerne mal wissen ob es hier Leute gibt, die Erfahrungen haben mit käuflicher Liebe.

    Wie habt ihr es empfunden ?
    wie war das Gefühl ?
    War es die Sache wert ?
    Könnt ihr es empfehlen ?

    Zu meiner Situation und warum ich frage:
    Ich bin 30 Jahre alt und ich hab noch keine sexuellen Erfahrungen.
    Mittlerweile hätte ich sehr gute Chancen bei der einen oder anderen Bekannten aber da ich überhaupt keine Erfahrungen habe vor allem mit Körperkontakt hemmt es mich doch sehr.
    Daher habe ich auch noch keine Freundin.

    EIne Vertrauensperson von mir hat mir empfohlen es vielleicht mal auf diese Art mich dem zu nähern um die Hemmungen abzubauen.

    Natürlich gibt es dieses Argument, dass das 1. Mal etwas besonderes sein soll und vor allem mit einer Person, die man liebt aber lasst uns mal ernsthaft der Realität ins Auge blicken.
    Solange ich dieses Problem und diese Hemmungen habe, kann ich mich auch kaum gefühlsmäßig vor Angst keiner Frau nähern obwohl die eine oder andere schon interessiert wäre.

    Ich habe in den letzten Jahren auch schon mehrere Chancen vergeben, da es ein schwieriges Thema für mich ist damit umzugehen.

    Was hält ihr davon ???
    Welche Erfahrungen habt ihr ??
     
    #1
    sad_clown, 4 September 2005
  2. just.peat
    just.peat (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    410
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich selbst hatte die erfahrung noch nicht! aber nen freund hatte so sein erstesmal und fand es nciht toll und hätte es lieber ohne bezahlung gehabt. aber versuch doch einfach mal dich zu nähern. gib ruhig auch zu, daß du noch keine erfahrungen auf dem gebiet gesammelt hast! laß dir ruhig zeigen wie es richtig geht!
     
    #2
    just.peat, 4 September 2005
  3. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke für das erste Posting.
    Aber so nett dein Tipp gemeint ist, aber das kannst du knicken.
    Frauen wollen keine Schwuchtel im Bett sondern jemanden der eine klare Ansage macht.
    Ist leider so.
     
    #3
    sad_clown, 4 September 2005
  4. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Und du glaubst, du kannst diese "klare Ansage" machen, weil du einmal Sex mit einer Prostituierten hattest? Tut mir leid, aber das ist utopisch. Sex braucht Übung, und ein- oder zweimal Geschlechtsverkehr sind da bei weitem nicht genug.

    Es gibt sicher einige Frauen, die keinen Sex mit einem Dreißigjährigen ohne Erfahrung wollen, das will ich nicht leugnen. Ich selbst würde am Anfang auch erstmal komisch gucken. Ich würd's allerdings trotzdem versuchen. Und ehrlich gesagt wäre es mir wesentlich lieber, bei diesem Versuch zu wissen, dass der Mann noch nie vorher Sex hatte... denn wenn er einfach ein paar Mal bei einer Prostituierten war und deshalb nicht erzählt, dass er sonst gänzlich erfahrungslos ist, würde ich möglicherweise denken, dass er schon seit zehn Jahren schlecht im Bett ist und bei ihm Hopfen und Malz verloren ist. Wenn ich allerdings wüsste, dass ich seine Erste bin, würde ich bei Pannen oder Ahnungslosigkeit einfach denken, dass das noch werden wird :zwinker:.
     
    #4
    Liza, 4 September 2005
  5. just.peat
    just.peat (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    410
    101
    0
    vergeben und glücklich
    okay du hast recht viele frauen sind so gestrickt! dann mußt du halt den ton angeben! les dir hier den casanove guide durch (http://www.planet-liebe.de/portal_index.php?page=casanova) was dadrinne steht ist eigentlich alles gar nicht schlecht. und - das hört sich jetzt bestimmt blöd an - lies das buch ayla und das tal der pferde und ayla und die mammut jäger von jean m auel durch. besser natürlich du liest es von anfang bis ende (band 1: ayla und der clan des bären) denn dann hast du auch was von der story! aber band zwei und drei reichen aus, für das was du willst.
    dadurch wirst du natürlich noch lange kein hengst im bett, aber schaden kann es nicht. wenn du einen guten freund hast (also einen mit dem man auch über sowas reden kann) dann frag ihn dochmal wie das so funktioniert! schildere ihm dein problem genauso wie hier, dann kann er dir bestimmt wertvolle Tipps geben wie du es machen mußt. und dann trau dich, fang an mit küssen (hast du das schonmal gemacht?), streichel sie und irgendwann kannst du gar nicht mehr anders als ihr beizuschlafen! es ist noch kein meister vom himmel gefallen und wenn du heute nich anfängst zu lernen, fängst du morgen dann auch nicht an usw. also halt dich ran und hau rein!

    damit hat sie natürlich vollkommen recht!!!
     
    #5
    just.peat, 4 September 2005
  6. Nur-Lag
    Gast
    0
    #6
    Nur-Lag, 4 September 2005
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Mir wäre eine 30-jährige männliche Jungfrau im Bett wesentlich lieber, als ein Mann, der schon bei einer Prostituierten war. Hat für mich irgendwie etwas abstoßendes.
     
    #7
    Numina, 4 September 2005
  8. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.537
    398
    2.015
    Verlobt
    Zum Hauptthema kann ich nicht wirklich mit reden, ich war noch nie in bei einer Prostituierten.
    Vielleicht kann man da einen Sex-Kurs besuchen. Aber ich stelle mir vor dass das dann viel teurer ist als Musikunterricht oder eine Physiotherapie. Aber wieso finde ich diese Vorstellung bescheuert? Sonst gibt es ja Kurse für ales Mögliche!

    Gemeinsam die Liebe entdecken, ist vom schönsten was es überhaupt gibt. Ich würde auch in diesem Alter ganz offen sagen: ich bin "Jungfrau", ich habe es noch nie versucht. Wenn deine Partnerin Erfahrung hat, dann hat sie eine wundervolle Aufgabe, wenn sie auch Jungfrau ist, dann lernt ihr es gemeinsam.

    Dass der Mann "führen" muss finde ich voll RETRO, genau wie die Idee, dass zwei die sich lieben, nicht vom gleichen Geschlecht sein dürfen.
     
    #8
    simon1986, 4 September 2005
  9. User 41942
    Meistens hier zu finden
    1.060
    133
    83
    nicht angegeben
    Ich kann nur von einem guten Freund von mir reden;
    also er geht so 2 x im Monat dahin, weil er da besser "Druck ablassen" kann (sagt er). Er hat keine Freundin (seit mehr als 2 Jahren)
    Laut ihm läuft das so ab: Hinlegen, blasen, sie setzt sich auf ihn drauf und nach 15 Minuten ist alles vorbei, weil man sonst drauf zahlen muss.
    Man darf sie nicht küssen, geschweige denn an Brust... anfassen.Einfach hinlegen und f***** lassen.
    Ich glaube nicht,das du da auch nur irgendwas lernst
     
    #9
    User 41942, 4 September 2005
  10. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Kann ich mir auch nicht vorstellen. Nur weil man irgendwie das erste mal hinter sich bringt, hat man noch lange keine "Erfahrung". Weil das "rein-raus" nicht gerade das Interessanteste an der Sache ist, und auch noch so ziemlich das "Leichteste".

    Zu Sex gehört soviel mehr dazu. Selbst wenn du dein erstes Mal bei einer Prostituierten hinter dich bringst: Denkst du nicht, wenn's mit einer anderen Frau, deiner Freundin, in die du verliebt bist, soweit wäre, daß du dann nicht TROTZDEM jede Menge Herzklopfen und Kribbeln im Bauch und Nervosität spüren würdest?

    Ganz ehrlich, ich hatte schon 3 Jahre Erfahrung mit meinem Ex - und trotzdem hab ich mich beim ersten Mal mit meinem jetzigen Freund wieder genauso aufgeregt und "kribbelig" und nervös gefühlt. :smile: Und weißt du was? Sowas ist ganz normal und auch überhaupt nicht schlimm, das gehört dazu. Nebenbei bemerkt ist der Sex sowieso mit jedem Menschen anders. Ich hab mit meinem Freund so vieles ganz neu entdeckt - obwohl ich mit meinem Ex drei Jahre lang ein wirklich tolles Sexleben hatte.

    Übrigens, falls es dir hilft: Für meinen Freund war ich mit 28 die erste, und ich wußte das auch. Hab ihn später auch mal gefragt, was er gemacht hätte, wenn es mich jetzt nicht geben würde, ob er da auch schonmal in Betracht gezogen hätte, ins Bordell zu gehen, einfach um mal zu wissen, wie sich Sex anfühlt. Er meinte, das hätte er sich nie vorstellen können, und da hätte er wahrscheinlich auch gar keinen hochgekriegt. Er meinte, schon allein die Vorstellung, daß er schon der x-te Mann ist mit sie im Bett ist, wäre ziemlich abstoßend für ihn. Und er meinte auch, daß das eigentlich nicht wirklich das gewesen wäre, was er gesucht hätte. Denn eigentlich ging's ihm ja nichtmal nur um Sex - sondern er hat sich eher gewünscht, eine Freundin, eine Beziehung, jemanden zum Kuscheln und Küssen zu haben. Und sowas bekommt man in keinem Bordell...

    Na ja, das hatte sich ja dann dank mir sowieso erübrigt :zwinker:, aber ich kann dir sagen: Unser erstes Mal war toll. Es hat alles geklappt, und es war wunderschön, GERADE auch, weil ich wußte, daß es das erste Mal für ihn war. Ich fand's schön so. Ich denke, wenn er mir da erzählt hätte, du, ich war vor 2 Jahren schonmal bei einer Prostituierten, das wäre für mich alles andere als toll gewesen... :rolleyes2 :wuerg: Dann doch lieber "ganz" unerfahren.

    Ich würde sagen, wenn sich das nächste Mal eine Frau für dich interessiert und du dich auch für sie, dann laß es einfach auf dich zukommen. Wie gesagt, mit einem einzigen Mal Sex mit einer Prostituierten hast du absolut keine "Erfahrung", das kannst du vergessen. Und irgendwann macht man eben alles zum ersten Mal, Augen zu und durch. Wie es ist, mit jemandem im Bett zu liegen, zu kuscheln, zu streicheln, den Körper zu entdecken, sich zu küssen, und noch so vieles mehr, das läßt sich nicht vorher "proben". Das muß man schon erleben... :schuechte

    Sternschnuppe
     
    #10
    Sternschnuppe_x, 4 September 2005
  11. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Hmmm, also ich könnt's schon verstehen, wenn du hingehen würdest.
    Muss ja schon "frustrierend" sein.

    Also wenn ich an deiner Stelle wäre, würde ich es machen. Auch wenn es für die zukünftige Freundin vielleicht scheisse ist.

    Aber andererseits... Ob du da was lernst...
    Die Idee mit dem Kurs ist net schlecht.
     
    #11
    Ambergray, 4 September 2005
  12. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    Also ich kann Sternschnuppe da nur zustimmen und ich denke nicht das es dazu noch was hinzuzufügen gibt!
     
    #12
    User 35990, 4 September 2005
  13. Sie
    Sie (52)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    "Frauen wollen keine Schwuchtel im Bett sondern jemanden der eine klare Ansage macht."

    Hört, hört..und WOHER willst du das wissen, wenn du noch mit keiner Frau im Bett warst??
     
    #13
    Sie, 5 September 2005
  14. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Ich finde es besser mit dem richtigen Partner alles auszuprobiren, zu erfahren, selbst wenn er/sie schon Erfahrung hat, umso besser, da kannst du liebevoll dabei was lernen.
    Aber zu ner Prostituierten gehen, fänd ich jetzt nicht dass das die Lösung deines Problems ist, denn wenn du genug Kohle für die hast und sie alles macht was du willst, bekommst du vielleicht nur ein falsches Bild von Frauen und findest erstrecht keine die dir gerecht wird.
     
    #14
    LadyMetis, 5 September 2005
  15. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    XXX gelöscht XXX
     
    #15
    tangoargentino, 5 September 2005
  16. --pM
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    Single
    Prostitution ist etwas vor dem ich auch zutiefst Ekel empfinde, warum auch immer :wuerg:
    Glaube nicht das Dir das weiter hilft, sondern ganz im Gegenteil. "Richtige" Frauen kann man eben nicht kaufen, die muss man erobern.
     
    #16
    --pM, 5 September 2005
  17. sad_clown
    sad_clown (41)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    221
    101
    0
    nicht angegeben
    Ichglaube, dass ist in die falsche Richtung gelaufen, weil sich keiner mein Eingangsposting richtig durchgelesen hat.

     
    #17
    sad_clown, 5 September 2005
  18. Nur-Lag
    Gast
    0
    Du hast Probleme. So Angebote hätte ich gerne... Also ehrlich: Such dir eine davon raus, die dir gefällt. Komm mit ihr zu sammen und sei locker und gut ist.
     
    #18
    Nur-Lag, 5 September 2005
  19. unbekannte
    unbekannte (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    293
    113
    20
    Single
    wenn du solche angebote bekommst würde ich mich vielleicht auf ein mittelding einigen

    warum hast du keinen ONS anstatt ein bordell besuch?

    ein ONS wäre ja noch ein gegenseitiges einverständnis und ein bordellbesuch eher ein geschäft

    außerdem kann man bei einem ONS nähe haben und danach auch abstand gewinnen

    im notfall kannst es ja im urlaub oder so machen um einfach nur nicht dran zu denken was danach ist

    allerdings glaub ich auch das es nicht reichen wird sex zu haben um sich soweit zu überwinden eine sinnliche bezihung + sex zu haben


    evtl gibt es auch nen ganz anderen weg oder ein ganz anderes problem

    und wenn du zum bordell willst kann dich niemand abhalten und wie das da so abläuft ich denke das ergibt sich automatisch wenn man dann dort sein sollte oder?
     
    #19
    unbekannte, 5 September 2005
  20. thelonesome
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    nicht angegeben
    Einen Bordellbesuch hast Du doch garnicht nötig. Andere Männer können von den
    Angeboten die Du hast nur träumen. :schuechte

    Experimentiere doch einfach ein bischen mit den Ladies, Du musst ja nicht sofort entscheiden, mit welcher Dame Du eine Beziehung haben könntest. Du musst sie ja erstmal richtig kennenlernen. :zwinker:
     
    #20
    thelonesome, 5 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - käufliche Liebe Erfahrungen
KissKiss123
Aufklärung & Verhütung Forum
16 November 2016
3 Antworten
Annie_90
Aufklärung & Verhütung Forum
30 Oktober 2015
5 Antworten