Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Köln

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Sahneschnitte1985, 14 Oktober 2005.

  1. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    nächste Woche möchte ich das erste mal richtig nach Köln fahren (also nicht nur ne Sightseeingtour wie ich das schonmal gemacht hab). In die Innenstadt zum shoppen. Deswegen hab ich ein paar Fragen.

    1. Wo parke ich am besten? Wie teuer sind die Parkhäuser direkt in der City? Gibt es einen Geheimtipp rund um die Innenstadt wo man kostenlos Parken kann (15 Gehminuten sind echt okay) oder ist es besser man fährt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die City? (wo kann man da gut parken wenn man aus der nördlichen Richtung kommt?)

    2. Gibt es intressante und gute Gechäfte die man unbedingt aufsuchen muss?

    3. Gibt es noch andere Shoppingviertel die interessant sind

    Hm das wars glaube ich erstmal. Danke für eure Antworten.

    LG Sara
     
    #1
    Sahneschnitte1985, 14 Oktober 2005
  2. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    1. Direkt unterm Bahnhof ist n Parkhaus.. kein Plan wie teuer des is..
    Wir machen das so, dass wir in Horrem parken und mit der SBahn dann nach Köln fahren.. (20min)

    2. vom Hauptbahnhof aus über die Domplatte.. da gibt es eig alles..: NewYorker, H und M, C und A, Esprit, Coast, Madonna, Jeans Palast, Peek und Cloppenburg(voll das geile und riesen Ding :eek4: ), Kaufhof, KULT, Miss Sixty, j.c, usw usw..

    3. Wenn du am Neumarkt an der Mayersche Buchhandlung gerade ausläufst und dann bei so nem "kleinen Platz" schräg rüber in die Straße, kommst auf die Ehrenstraße mit teuren Läden.. *G

    vana
     
    #2
    [sAtAnIc]vana, 14 Oktober 2005
  3. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Ehrenstraße ist eigentlich eine sehr coole Einkaufsstraße (ohne die ganzen Touris, die tummeln sich mehr Hohe Str./Schildergasse), und die sind nicht wirklich alle teuer: fast direkt neben dem sauteuren Adidas-Laden ist der Kleidermarkt, die auch second-hand Sachen haben. Die Mittelstraße (auf die passt [sAtAnIc]vanas Beschreibung fast auch, ist parallel zur Ehrenstraße und geht am St. Apostelnkloster los) ist wirklich scheisse teuer, die Kö von Köln sozusagen. Ausserdem eher was für ältere Jahrgänge finde ich.

    Hast du nen Stadtplan? Mit dem findest du von der Ehernstraße sehr gut die Flandrische Straße (über den Ring rüber, wo übrigens auch noch ein nettes Second-Hand Geschäft ist, rechts von der Klapsmühle), dort ist "Muschis Modezimmer", sieht von aussen erstmal etwas puffig aus, aber auch sehr coole Sachen, allerdings etwas teurer als z.B. H&M. Das es natürlich auch des öfteren gibt (insgesamt 6 mal, eins wird es aber derzeit noch umgebaut, eins ist für UNterwäsche und Assessoirs und eins für Männer), die sind alle in der Hohen Straße oder Schildergasse.

    Viel Spass in Kölle :smile:
     
    #3
    Bambi, 14 Oktober 2005
  4. Sahneschnitte1985
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    702
    101
    0
    nicht angegeben
    Das klingt schon mal sehr verlockend. Freue mich besonders auf den P&C hab neulich davon gehört, dass der so unheimlich toll sein soll. Genau das richtige für mich und meine Mom.
    Jupp einen Stadtplan hab ich auch, ich hoffe ich finde das alles, klingt auf jeden Fall schon sehr reizend. Bin immer noch auf der Suche nach meinem absoluten Lieblingsladen (neben Beck und P&C)
    Gibts eigentlich auch ein gutes Restaurant in der Stadt? Angesichts der Tatsache, dass wir den ganzen Tag da sind und ich eh ein Scheunendrescher bin muss da was gutes her :grin:

    Danke schon mal für die Tipps

    Sara
     
    #4
    Sahneschnitte1985, 14 Oktober 2005
  5. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Essen? GEHT JA NET ZUM KAUFHOF in die Kantine.. war da mit ner Freundin, ich hab ne riesen Pommes, Mayo und ne Cola.. sie zwei Kroketten n bissl Reisrisotto und bezahlt 7euro noch was oO und ich 3,20 mit pommes un so..

    Ansonsten gibt es in der Ehrenstraße ne kleine Pizzeria die lecker und billig is.. aber frag mich jetz net genau wo die is *G

    Bezüglich Cafe´s kann ich das Merzenich empfehlen, das gibt es gegenüber vom Kaufhof, kurz nach der Domplatte und noch ma am Neumarkt..

    vana

    Achso,,. da in der Ecke wo die Ehrenstraße is, gibt es auch n Eckcafe was bekannt für seine "Sereinstarsbesuche" ist *G

    UND n kleinen Ladn wo s schöne Lederarmbänder gibt un sowas :grin:

    vana
     
    #5
    [sAtAnIc]vana, 14 Oktober 2005
  6. Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    339
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich finde das Peek&Cloppenburg Haus ist eine Enttäuschung. Das sieht zwar von außen beeindruckend aus, aber von innen ist es irgenwie wie Kaufhof oder Karstadt. Halt groß, und unten sind eher so Alte-Frauen-Klamotten, oben dann ziemlich viele Markenklamotten. Aber besonders toll fand ich es da nicht drin.

    Parken ist in Köln überall sauteuer. Außerdem gibts kaum Parkplätze. Ihr müsstet ins Parkhaus fahren, und das billigste Parkhaus in Köln kostet 1,30€ pro Stunde.Ich würde wetten, dass es auch keinen kostenlosen Parkplatz gibt, wenn ihr 15 Minuten Fußmarsch in Kauf nehmt.
    Am besten wäre eigentlich die Bahn, aber die ist ja auch nicht gerade spottbillig.

    Hm, von wegen Essen: In Köln gibts ne Menge Fastfood, und sonst eigentlich ziemlich wenig. McDoof halt, Burger King, FKC, Pizza Hut, Nordsee...Einige von diesen Pommes-Ständen...Ein Maredo habe ich letztens irgendwo in der Stadt gesehen, da kann man eigentlich ganz gut essen gehen.
    Und Bäckereien sind eigentlich auf jeder Einkaufsstraße zu finden.

    Na ja, ansonsten wie schon gesagt wurde: Hohe Straße und Schildergasse sind die Haupteinkaufsstraßen, Ehrenstraße ist etwas 'szeniger', mit Secondhandläden und auch teilweise etwas teureren Geschäften. Mittelstraße ist nix für junge Leute, sehr gediegen würde ich mal sagen.
     
    #6
    Rainbow_girl, 14 Oktober 2005
  7. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Ihr könnt auch in der Nähe vom Neumarkt parken, oder, wie ich vorschlagen würde, am Rudolphplatz und dann durch die Mittelstraße wandern und dann in Richtung Hohe Straße / Schildergasse.

    Je nachdem wieviel Geld ihr ausgeben möchtet und wie weit ihr euch orientieren könnt, gibt es an den Ringen ein sehr empfehlenswertes Restaurant.
     
    #7
    User 8944, 14 Oktober 2005
  8. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Essen ist echt das geringste Problem, im Grunde ist die ganze Stadt eine einzige Fressmeile :grin:
    Wenn ihr richtig nett und lecker essen wollt, gibt es auf der Ehrenstraße das "4 Cani" (Quadro Cani), supergeile Pizza Ruccola! Und nicht sooo teuer wie es von aussen aussieht.
    Am Neumarkt zwischen Thalia und Habitat ist auch ein süßes kleines italienisches Restaurant. Wenn ihr mutig seid, ist der Friesenwall sehr cool: Da gibt es unter anderem zweimal Sushi-Nara und ein Australisches Restaurant. In der Breiten Straße (das, was dann irgendwann zur Ehrenstraße wird) sind auch einige nette Läden.
    Wenn Fast-Food, finde ich ja immernoch Subway am genialsten. Gibt es mittlerweile auch fast an jeder Ecke: Neumarkt, Friesenplatz, Rudolfplatz...
     
    #8
    Bambi, 15 Oktober 2005
  9. kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    103
    1
    nicht angegeben
    hui toll, so krieg ich als neu-kölnerin ja auch schonmal nen paar infos..:smile: weiter so :smile:
     
    #9
    kittie, 15 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Köln
schuichi
Off-Topic-Location Forum
25 August 2016
7 Antworten
Bijan_V2
Off-Topic-Location Forum
30 Mai 2013
8 Antworten
Primrose
Off-Topic-Location Forum
19 Juni 2012
19 Antworten