Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr beim Telefonsex Orgasmus kriegen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 2 Februar 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn euer Partner in der Ferne ist aber ihr nicht auf Sex mit ihm verzichten wollt, gibt es die Möglichkeit von Telefonsex. Ihr könnt zwar euren Partner nicht berühren und nicht sehen, aber seine Stimme hören :drool: Wenn ihr Telefonsex macht, kriegt ihr genauso Orgasmus? Oder fehlt doch etwas?
     
    #1
    Theresamaus, 2 Februar 2008
  2. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    wenn ich mich mit dem vib ztimuliere dann geht das auch beim telesex
     
    #2
    kagome, 2 Februar 2008
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    es hat nix damit zu tun, ob ich gerade erotische gedanken beim telefonieren austausche. orgasmen kriege ich nur durch stimulation der klitoris.
     
    #3
    CCFly, 2 Februar 2008
  4. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ich wollte der fliege über mir gerade raten, dass sie den anfangspost lieber noch mal lesen soll, aber nachdem ich die antwortmöglichkeiten durchgegangen bin, kratze ich mich doch ein bisschen am kopf...

    orgasmus NUR durch reden und zuhören? mein gott, das schafft ja keiner!
     
    #4
    Dillinja, 2 Februar 2008
  5. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Telefonsex ist lächerlich. Schade um das Geld.
     
    #5
    ProxySurfer, 3 Februar 2008
  6. Saxonette
    Saxonette (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    592
    113
    26
    nicht angegeben
    Ich seh meinen Freund nur am WE da Fernbeziehung. Da bleibt unter der Woche nur das Telefon.
    Das ich nun nur durch das telfonieren einen Orgasmus bekomme hat noch nie geklappt, aber ich lege da gerne selbst Hand an:engel:
     
    #6
    Saxonette, 4 Februar 2008
  7. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.905
    398
    4.246
    Verliebt
    Doch doch, bei Frauen geht das, ist mir jetzt zweimal passiert ohne zusätzliche Stimulation.:engel:
    Bei Männer ist das, aber schon eher unwahrscheinlich.:grin:

    Noch mal zur Frage allgemein, ich bekomme eigentlich immer einen Orgasmus beim Telefonsex, meist jedoch mehrere, meist dicht hintereinander und schneller und leichter als beim Sex.

    Bis auf wenige Ausnahmen, die besonders heftig sind , entsprechen sie von der Intensität etwa den Orgasmen bei der SB.:zwinker:
     
    #7
    User 71335, 4 Februar 2008
  8. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    tatsächlich? dann hab' ich gerade was neues gelernt. danke
     
    #8
    Dillinja, 4 Februar 2008
  9. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.905
    398
    4.246
    Verliebt
    Ja, war auch für mich eine eher neue Erfahrung, ich steh aber auch sehr auf Worte und bin sehr leicht erregbar, oft genügen dazu bestimmte "Schlüsselwörter", auch als Vorspiel ist mir das tausendmal lieber, als Berührungen.:engel: :drool:

    Es wäre vermutlich ein Experiment wert, mich nackt ans Bett zu fesseln und zu "Besprechen" und meine Reaktionen zu beobachten.:engel: :grin: Muss ich mal vorschlagen.:grin:
     
    #9
    User 71335, 4 Februar 2008
  10. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    jop, geht auch im schlaf bzw traum. :zwinker:
     
    #10
    CCFly, 4 Februar 2008
  11. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ohne witz jetzt: ich kenn' sowas nicht. alll die erzählungen über "morgens mit einer feuchten hose aufgewacht" habe ich nie erlebt. wohl ein wichtiger punkt, warum mich lolly's beitrag mit offenem mund hat dastehen lassen. aber mir gefällt der gedanke, dass die ein oder andere wirklich dazu fähig ist. vielleicht lässt es sich ja "antrainieren" oder sogar erweitern. muss ich ausprobieren

    und über die "schlüsselwörter" möchte ich bitte gerne mehr hören
     
    #11
    Dillinja, 4 Februar 2008
  12. Ist dir 'chosy' ein Begriff?
     
    #12
    Chosylämmchen, 4 Februar 2008
  13. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    ich bin kein fan von homoerotischen veranstaltungen
     
    #13
    Dillinja, 4 Februar 2008
  14. Ich wollte dir nur ein Schlüsselwort verraten.
     
    #14
    Chosylämmchen, 4 Februar 2008
  15. Dillinja
    Dillinja (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.181
    123
    5
    nicht angegeben
    heb' doch d'schnurä, du dummä siäch. ig lach' m'r schüsch no d'r arsch ab

    sie: "sag mir was dreckiges!"
    ich: "chosy"

    so, schluss mit dem offtopic. mich interessiert das thema wirklich
     
    #15
    Dillinja, 4 Februar 2008
  16. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.905
    398
    4.246
    Verliebt
    Nebenbei bemerkt hatte mein Mann seinen ersten feuchten Traum auch erst vor 2-3 Jahren und war völlig veblüfft und es war ihm sogar peinlich, weil er dachte sowas passiert nur pupertierenden Jungs. Er hat sich auch standhaft geweigert mir zu verraten, was er geträumt hat.:grin: Folglich vermutlich nicht von mir.:grin:

    So nun zu den Schlüssewörtern, wobei ich echt am überlegen bin wie ich das erklären soll, ohne das ich eins meiner echten Schlüsselwörter entzaubere.:grin: :ratlos:
    Wobei man das auch gar nicht so streng festsetzten kann. Wichtig ist das man vorher schon in Gesprächen, Mailwechseln oder Erlebten einen Grundstein gelegt hat, eine gemeinsame Fantasie aufgebaut hat, ein Kopfkinofilm besteht, der abrufbar in einem schlummert.
    Nun besteht die Kunst nur noch darin, den richtigen Moment zu finden diesen persönlichen Film in Gang zu setzten, man muss also genau wissen, was sein Partner mit einem sehr erregenden, erotisch, sinnlichen, geilen Augenblick verbindet.

    Sehr gut kommt dabei ein gewisser Überraschungseffekt, man redet über belanglose Sachen und plötzlich wird, in einem anderen Tonfall, mit wenigen Worten, manchmal nur einem, dieser Film ausgelöst und man ist erregungstechnisch von null auf hundert.:drool: Richtig geil fand ich es auch mal direkt mit so einer Assoziation am Telefon begrüßt zu werden, wo man eigentlich eine Begrüßungsformel erwartet.:engel:

    Das sind aber alles keine verabredeten und abgesprochenen Worte, man muss schon instinktiv das richtige finden.:zwinker:
    Und der Partner muss grundsätzlich fähig und bereit sein Kopfkino auf Kommando abzuspulen. Das kann man, bei SB oder Sex üben, glaub ich.
    Dazu sollte man vielleicht erstmal feststellen, wie weit Worte einem überhaupt erregen können, seine eigene sinnliche Sprachfähigkeit kennenlernen und ausbauen.
     
    #16
    User 71335, 5 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - beim Telefonsex Orgasmus
Matthias.Mur
Umfrage-Forum Forum
7 Dezember 2016 um 14:02
11 Antworten
namelessboy
Umfrage-Forum Forum
20 September 2016
23 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
15 Mai 2010
7 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.