Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr euch eine Beziehung mit einem neuen Partner mit Anhang (Kind) vorstellen?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 6 Oktober 2007.

?

Könnt ihr euch eine Beziehung mit einem neuen Partner mit Anhang (Kind) vorstellen?

  1. Ja, ein Kind stört mich sicherlich nicht. Das ist in der heutigen Gesellschaft kein Tabu.

    4 Stimme(n)
    26,7%
  2. Ja klar, denn dann weiß ich wenigstens, dass er zeugungsfähig ist.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Wenn der Partner unverheiratet war, dann ja, aber wenn er geschieden ist, nein.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. Weil ich (noch) kein Kind haben möchte, kommt ein solcher Partner zur Zeit nicht in Frage.

    5 Stimme(n)
    33,3%
  5. Nein, ich möchte nicht quasi Stiefvater/Stiefmutter werden. Ich möchte nur eigene Kinder.

    3 Stimme(n)
    20,0%
  6. Ich liebe Kinder und freue mich auf ein Leben zu Dritt. Ist egal, dass das Kind nicht von mir ist.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Nein, bei einem solchen Partner könnte es meinem Kind später genauso ergehen wie sein Kind.

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. Die Umstände interessieren mich nicht, aber ein Partner mit Kind ist einfach abtörnend.

    3 Stimme(n)
    20,0%
  9. Nein. Ich würde eifersüchtig auf seine Ex werden, wenn ich kein Kind von ihm kriegen sollte.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Singles, die einen Partner suchen, sind nicht immer ganz alleine, sondern manche haben ein Kleinkind aus der vorangegangenen Partnerschaft/Ehe, das noch von ihnen versorgt werden wollen. Könnt ihr euch selber vorstellen mit einer solchen Person eine Beziehung zu führen? Oder wäre das eine zu große Belastung?
     
    #1
    Theresamaus, 6 Oktober 2007
  2. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Es stört mich und ich wollte das nie und doch kam es schon vor. Es tut weh, den Partner mit dem Kind "teilen" zu müssen, zu wissen, dass er ihm sehr viel von seiner Freizeit widmet und es tut weh, dass der Ex-Partner dann vermutlich auch stets eine große Rolle im Leben spielt. Zumal ich eh nicht der große Kinderfreak bin. Aber wenn ich einen Mann liebe, dann auch mit Kind. Das ist dann keine optimale Situation, würde mich aber nie von einer Beziehung abhalten.
    Einen Vorteil hats auch: Ich möchte keine eigenen Kinder und so ist ein Partner mit Kinderwunsch zumindest schon mal versorgt. ;-)
    Als Frau hab ichs da wahrscheinlich auch etwas leichter, denn meist leben die Kinder ja bei der Mutter und man wird eh nicht sooo stark mit dem Kind konfrontiert.
     
    #2
    Ginny, 6 Oktober 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Kann ich nicht sagen.
    Eigene Kinder will ich nicht, aber wenn der Partner eins "mitbringt" ist es ja irgendwie was anderes... Müsste wohl erstmal in die Situation kommen um das beurteilen zu können.
     
    #3
    User 52655, 6 Oktober 2007
  4. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Gegenwärtig vertrete ich den Standpunkt, dass mir kein Kind ins Haus kommt - egal woher.
     
    #4
    User 67771, 6 Oktober 2007
  5. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Sehe ich auch so
     
    #5
    *Anrina*, 6 Oktober 2007
  6. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.245
    Verliebt
    Wäre kein Problem für mich, Patchworkfamilien sind ja heute das normalste der Welt und wenn sich das Kind/kinder gut mit meinen Kindern versteht und altersmäßig passt kein Problem, ob ein, zwei, drei oder vier Kinder das macht letztlich keinen Unterschied mehr, die Wohnung oder das Haus müsste dann halt noch passen.
     
    #6
    User 71335, 6 Oktober 2007
  7. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Nein, das könnte ich mir nicht vorstellen. Allein deshalb nicht, weil ich in dem Fall immer eifersüchtig auf die Ex wäre, weil die ein Kind mit meinem Partner hätte. Dazu kommen natürlich die Belastung durch die Versorgung, eventuelle Konflikte, Kosten usw.
     
    #7
    User 18889, 6 Oktober 2007
  8. Kuschelschaf
    Meistens hier zu finden
    770
    128
    147
    vergeben und glücklich
    Ja, kann ich mir vorstellen.
    Sicher wärs ne andere Situation als wenn man sich auf eine Beziehung mit jemandem ohne Kind einlässt und sicherlich nicht einfacher oder unkomplizierter.
    Trotzdem würde mich das nicht abhalten, wenn ich ihn lieben würde...!
    Es wär mir allerdings auch wichtig, ohne natürlich der Mutter ihren Platz abtreten zu wollen, selbst Kontakt zu dem Kind zu haben und mich gut mit ihm zu verstehen und da auch mit einbezogen zu werden. Wenn ich da völlig von ausgeschlossen wär und er sein Kind immer nur alleine sehen und was mit ihm machen würde und diese beiden Dinge, Kind und Beziehung total trennen würde, hätt ich da aber ein Problem mit...!
    Eifersüchtig auf die Mutter wär ich aber nicht, bin da nich so... Ex is eben Ex, also abgehakt, und wenn er mit mir zusammen is und nicht mit ihr wird das schon seinen Grund haben, ganz einfach!

    Achso, ich hab das jetzt alles auf die Situation bezogen, dass das Kind nicht bei ihm sondern bei der Mutter lebt...
    wenn es bei ihm leben würde, wär das aber im Prinzip nicht anders, wenn eben wahrscheinlich auch noch schwieriger... ich denke man muss sich mit der Beziehung einfach noch viel sicherer sein und genau überlegen worauf man sich einlässt, weil man doch ne gewisse Verantwortung eingeht, eben gerade dem Kind gegenüber und sich schon irgendwie auf son Leben einer kleinen Familie einlässt...
    aber wie gesagt, wenn der Mann der richtige wär, wär das überhaupt kein Thema... kriegt man dann schon irgendwie hin alles...
     
    #8
    Kuschelschaf, 6 Oktober 2007
  9. glashaus
    Gast
    0
    Über kurz oder lang hätte ich damit wohl ein Problem.
     
    #9
    glashaus, 6 Oktober 2007
  10. User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    630
    103
    1
    nicht angegeben
    ich glaube damit würde ich nicht zurecht kommen, ich mag kinder, aber ich will auch mal eigene kinder haben und nicht die von anderen aufziehen müssen.
    außerdem fühle ich mich im moment noch zu jung für ein kind, auch wenn es nicht meins wäre, mann übernimmt ja doch eine gewisse verantwortung...
     
    #10
    User 64332, 6 Oktober 2007
  11. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Eher nein.
    Ich bin noch kein Kindertyp und wenn, dann möchte ich das ganze drum und dran mit Planung und Schwangerschaft selbst erleben.
     
    #11
    krava, 6 Oktober 2007
  12. fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    Unterschreibe ich ohne Skrupel.
     
    #12
    fragment, 6 Oktober 2007
  13. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Für mich kommt ein Mann mit Kind als Partner nicht in Frage. Entweder ist er dann schon etwas alt oder wenn er sehr jung Vater geworden ist, hat die Beziehung nicht gut funktioniert. Das lässt nichts gutes erahnen...
     
    #13
    Theresamaus, 7 Oktober 2007
  14. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Ja klar .... und deswegen funktioniert keine weitere Beziehung mehr .... ^^

    Also das wichtigste für MICH wäre, wie ich mit BEIDEN auskommen würde. Wenns mit beiden klappt- kein Problem.
    Wenn es mit einem nicht klappt - großes Problem.
     
    #14
    waschbär2, 7 Oktober 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - euch Beziehung neuen
Liebelei
Umfrage-Forum Forum
1 Juli 2012
7 Antworten
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
2 Juni 2009
7 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.