Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Könnt ihr euch vorstellen, eine Patchwork Familie zu haben?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 20 Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn es mit der Beziehung nicht so klappt wie ihr euch wünscht und ihr Kinder habt und einen neuen Partner, könnt ihr euch eine Patchwork Familie vorstellen? Oder wollt ihr lieber alleinerziehend bleiben?
     
    #1
    Theresamaus, 20 Oktober 2008
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Kann ich mir nur schwer vorstellen.
     
    #2
    krava, 21 Oktober 2008
  3. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Klar, aber nicht weil ich es trendy finde sondern weil ich nicht mein Leben lang Single sein will.
     
    #3
    User 75021, 21 Oktober 2008
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Naja, entspricht nicht gerade meiner Idealvorstellung, aber gewisse Dinge kann man halt nicht vorhersehen.
     
    #4
    Samaire, 21 Oktober 2008
  5. Torrus
    Sorgt für Gesprächsstoff
    109
    41
    0
    Verheiratet
    Ich habe so etwas und binn damit zufrieden (glücklich)
     
    #5
    Torrus, 21 Oktober 2008
  6. ~Miako~
    ~Miako~ (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    352
    101
    0
    in einer Beziehung
    Schwer zu sagen :ratlos:
     
    #6
    ~Miako~, 21 Oktober 2008
  7. Dark_Moon
    Dark_Moon (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    Single
    naja trendy würd ich net sagen aber habe schon ein kind und bin allein erziehend und immer singel bleiben will ich auch nicht :kopfschue also ich könnt mir eine patchwork familie gut vorstelln :smile:
     
    #7
    Dark_Moon, 21 Oktober 2008
  8. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.540
    398
    2.015
    Verlobt
    Patchwork Familien sind kaum je beabsichtigt weil sie cool sind, sondern das Ergebnis besonderer Verhältnisse. Ich könnte mir eine Patchworkfamilie durchaus vorstellen. Sie sind oft notwendig, aber sicher kein Übel".
     
    #8
    simon1986, 21 Oktober 2008
  9. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    So ist es, ich kenne da ganz tolle Konstellationen und wiederum andere, wo ich mir persönlich, das nicht so vorstellen könnte, aber die meisten sind sehr, sehr glücklich in dieser Patchworksituation.

    Zumal die geschiedenen Partner ,mit neuen Partnern oder Familie da zum Teil gut eingebunden sind.:smile:

    Gerade in Kindergarten und Schule finden sich da völlig neue Familien, oftmals ausgelöst durch die Freundschaften der Kinder und schwupps sind sie Stiefgeschwister.:grin:
     
    #9
    User 71335, 21 Oktober 2008
  10. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #10
    Mìa Culpa, 21 Oktober 2008
  11. MsThreepwood
    2.424
    Kann ich so genau nicht sagen. Ein Leben lang Single sein kommt nicht in Frage, aber so eine Patchworkfamilie (ich hasse dieses Wort übrigens) kann auch ganz schön daneben laufen.
    Würde mich aber im Zweifelsfall dafür entscheiden.

    Schwieriger wäre es, wenn auf beiden Seiten Kinder vorhanden sind.
     
    #11
    MsThreepwood, 21 Oktober 2008
  12. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ich lebe seit ich knapp 3 bin in Patch-Work-Familien. Und das väterlichseits und mütterlichseits.

    Ich finde es weder gut noch schlimm, auch eine Patch-Work-Familie ist doch meine Familie? Also ist es meine Familie, die ich liebe.
     
    #12
    squibs, 21 Oktober 2008
  13. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.098
    348
    2.107
    Single
    Das Zerbrechen einer "klassischen" Familie (also Mann und Frau mit gemeinsamen Kindern) ist für mich persönlich eine Horrorvorstellung (insbesndere in Anbetracht der Situation der Kinder), die es absolut zu Vermeiden gilt.

    Sollte es aber soch so weit kommen, gibt es nur die beiden extrem schlechten Notlösungen "neuer Partner (evtl. auch noch dessen Kindern aus früherer Beziehung, usw.)" oder "Alleinerziehend", von denen ich keine wirklich besser als die andere finde.
     
    #13
    User 44981, 21 Oktober 2008
  14. Ceraphine
    Ceraphine (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.538
    121
    0
    Verheiratet
    Ich lebe mit meinem partner und meinem sohn in einer glücklichen patch work family.
    und dies habe ich mir nicht aus gesucht weils trendy ist, sondern weil ich auch nur ein mensch bin:tongue:
     
    #14
    Ceraphine, 21 Oktober 2008
  15. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich bin ein Patchworkfamilienteil... :grin:

    Einmal als Tochter (mein leiblicher Vater ist Amerikaner und lebt auch in den Staaten, meine Mutter hat, als ich 7 war, einen Mann geheiratet, der aus erster Ehe 3 weitere Kinder mitbrachte. Seine erste Frau war gestorben), und einmal als Mutter (der Vater meines Sohnes will mit uns nichts mehr zu tun haben, ich habe aber bereits seit zweieinhalb Jahren einen Freund und nächstes Jahr heiraten wir).

    Hat mit trendy aber gar nichts zu tun, weder das eine noch das andere... :ratlos: Sowohl meine Mutter als auch ich hätten uns jeweils lieber "heile" Familien gesucht, das bringt weniger Probleme mit sich...
     
    #15
    SottoVoce, 21 Oktober 2008
  16. User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.089
    168
    441
    nicht angegeben
    Klar, aber nur im "Türkisch für Anfänger"-Stil :-D.
     
    #16
    User 50283, 22 Oktober 2008
  17. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    [x] Das wäre ein "notwendiges Übel", wenn ich Kinder habe und trotzdem einen neuen Partner will.
     
    #17
    xoxo, 22 Oktober 2008
  18. Itzibitzi
    Verbringt hier viel Zeit
    334
    103
    1
    nicht angegeben
    Ich kann's mir nicht nur vorstellen - ich hab eine Patchwork-Familie. Allerdings ist mein Mann derjenige, der die Kinder miteingebracht hat.

    Mit "trendy" sein, hat das überhaupt nichts zu tun. Aber DEN Mann gibt's halt nur mit Anhang!
     
    #18
    Itzibitzi, 22 Oktober 2008
  19. Singlemami
    Singlemami (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    94
    91
    0
    Verheiratet
    Ich find es auch weder trendy noch übel.
    Wenn man den Partner liebt gehören doch auch seine Kinder mit dazu.

    Bei uns wird es wohl mal so sein- Er hat zwei Töchter die leben allerdings bei der Mutter (vielleicht ändert sich das ja mal) und ich habe einen Sohn und wir wollen beide noch ein weiteres Kind.
     
    #19
    Singlemami, 22 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - euch vorstellen Patchwork
CaptainPhilipps
Umfrage-Forum Forum
17 März 2016
42 Antworten
Mirella
Umfrage-Forum Forum
20 September 2015
181 Antworten
PHIRAOS
Umfrage-Forum Forum
2 März 2015
20 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.